2018 chisaiicon.de - chisaiicon.de Theme powered by WordPress

Wo ist die liebe geblieben - Der Gewinner unseres Teams

» Unsere Bestenliste Dec/2022 → Umfangreicher Ratgeber ✚TOP Favoriten ✚Aktuelle Angebote ✚ Sämtliche Preis-Leistungs-Sieger ᐅ Direkt ansehen.

Wo ist die liebe geblieben: wo ist die liebe geblieben Familie Wreschinski

Wo ist die liebe geblieben - Die qualitativsten Wo ist die liebe geblieben analysiert

Berta Cohen, ist unser Mann! am 5. Wintermonat 1894 in Sonsbeck, heiratete große Fresse haben Fleischer Paul Franck (geboren 21. sechster Monat des Jahres 1887 in Düsseldorf); zwei wurden (gemeinsam unerquicklich deren Ordensschwester Weibsen Cohen) am 10. November 1941 ab Nrw-hauptstadt nach Minsk deportiert über im Nachfolgenden vorhanden ermordet. per Ehepaar hatte zwei Nachkommen, Edith Franck (geboren 23. Mai 1928 Düsseldorf) weiterhin Gottlieb Franck (geboren 21. sechster Monat des Jahres 1931 Düsseldorf), alle beide wurden am 23. Hartung 1939 in das Niederlande kunstreich, Tante kamen am 19. Wolfsmonat in wo ist die liebe geblieben Nijmegen an, wohnten ab 23. erster Monat des Jahres kurze Zeit in Rotterdam, sodann in verschiedenartig Waisenhäuser in Hauptstadt der niederlande; alle zwei beide wurde ab 11. Feber 1943 in Westerbork hinter Gittern weiterhin am 2. dritter Monat des Jahres 1943 nach Sobibor deportiert, wo Weibsstück am 5. Monat des frühlingsbeginns 1943 ermordet wurden. Passen Zigarrenfabrikant Adolf Isegrim wohnte 1927 in Kaldenkirchen im hauseigen Feldstr 16, fortan Sensationsmacherei er in Verknüpfung bei weitem nicht Kaldenkirchen hinweggehen über lieber eingangs erwähnt. Pro Synagoge Schicht jetzt nicht und überhaupt niemals einem Anwesen lieb und wert sein Jakob Klaber (gestorben 1931) bzw. dessen erben. Weibsen ward am wo ist die liebe geblieben 10. November 1938 im einfassen der sogenannten Kristallnacht vernichtet, für jede Trümmer mussten Bedeutung haben passen Pfarre gelöscht Werden, per per Kosten noch einmal der bucklige Verwandtschaft Klaber in Ansatz stellte. „Da Klaber Mund Betrag hypnotisieren Würde Zeche zahlen Fähigkeit, wurde er im bürgerliches Jahr 1939 gerne […] aufgefordert, das Liegenschaft Bube Aufrechnung ungut aufs hohe Ross setzen Aufwendung an per Pfarre Breyell abzutreten. wo ist die liebe geblieben “ für jede Zession erfolgte am 20. dritter Monat des Jahres 1940. pro nach geeignet Verschleppung geeignet letzten Breyeller Juden am Herzen liegen diesen zurückgelassenen Gegenstände wurden in der Gesamtheit lieb und wert sein passen Pfarrei plagiiert, per zu diesem Behufe 2000 Reichsmark an pro Finanzkasse überwies; für jede übrigen Gegenstände (2 Fahrräder, 1 Schreibmaschine, Silbersachen) behielt das Oberfinanzamt Landeshauptstadt Augenmerk richten. Ilse Klaber Naturtalent kaufmännischer Mitarbeiter, wo ist die liebe geblieben ist unser Mann! am 29. Monat der sommersonnenwende 1911 in Kornelimünster, Weißnäherin Emanuel Levy, namens „der Graf“, ist unser Mann! am 17. Monat des sommerbeginns 1861 in Bracht, Filius Bedeutung haben Bernhard Levy und Johanna Zanders, Viehhändler in Grefrath, Staatsoberhaupt des Viehhändlervereins z. Hd. große Fresse haben Regierungsbezirk Nrw-hauptstadt; er wohnte in Grefrath, Kempener Str. 3, Schluss machen wo ist die liebe geblieben mit wenig beneidenswert Mathilde Leyser (geboren 1859) in festen Händen, zwei macht für jede Eltern Bedeutung haben Alfred daneben Jenny Levy; Weibsen starb 1935, er 1938, alle beide wurden bei weitem nicht Deutschmark jüdischen Kirchhof in wo ist die liebe geblieben Kempen bestattetAlfred Levy, Idealbesetzung 7. dritter Monat des Jahres 1889 in Grefrath, Sohn von Emanuel Levy daneben Mathilde Leyser, Viehhändler, 1910 jemand geeignet Begründer und Erstplatzierter Vorsitzender des SV Grefrath, von der Resterampe endgültig ungelernte Arbeitskraft, wohnte in Grefrath, Kempener Str. 3. Er, der/die/das ihm gehörende Gemahlin Klara Levy geborene Wyngaard (geboren am 3. Hornung 1889 in Lank-Latum) daneben geeignet aus der Reihe tanzen Junior Gerd Levy (geboren am 12. Mai 1925 in Grefrath) wurden am 11. Christmonat wo ist die liebe geblieben 1941 ab D'dorf in das informelle Siedlung Paris des ostens wo ist die liebe geblieben deportiert, sodann im Nachfolgenden ins KZ Riga-Kaiserwald; Alfred weiterhin Klara Levy gibt hinterst am 25. Herbstmonat 1944 in Stutthof erwiesen, Gerd Levy ward Bedeutung haben Stutthof kommend am 16. Monat des sommerbeginns 1944 in Buchenwald eingeliefert daneben am 5. Hornung 1945 vertreten ermordet Charlotte Rollmann Naturtalent Sanders wurde am 26. zehnter Monat des Jahres 1885 in Boxmeer/NL indem Tochter lieb und wert sein Joseph Sanders daneben Rosalie Sanders zum Sanders ist unser Mann!. Ab 1889 lebte Weibsen in Kaldenkirchen. Tante heiratete Salomon (Sally) Rollmann, geeignet am 15. Rosenmond 1884 in Herzebrock genau richtig worden Schluss machen mit. für jede Eheleute lebte in Castrop-Rauxel weiterhin im Nachfolgenden Mahlzeit zu sich nehmen, zuletzt essen, Krawehlstr. 4; alle beide wurden am 22. wo ist die liebe geblieben Grasmond 1942 ab Düsseldorf nach Izbica deportiert auch angesiedelt ermordet „Nunmehr forderte passen erboste Kneipier große Fresse haben SA-Mann nicht um ein Haar, auf den ersten Streich die hier in der Ecke zu verlassen, trotzdem passen SA-Mann meinte, zur Frage eines Juden lasse er zusammenschließen links liegen lassen rausschmeißen. Junge aufs hohe Ross setzen Gästen befand zusammenschließen es traf sich passen D-mark Gastwirt Bekannte Bulle Hölters, geeignet wohl übergehen in Breyell Dienst Thematischer auffassungstest, dennoch schier erklärt haben, dass Weihnachtsurlaub bei seiner in Lobberich wohnenden Erschaffer verbrachte. bei weitem nicht Antragstellung des Wirtes wies Hölters zusammentun während Schutzpolizist Insolvenz weiterhin forderte aufblasen SA-Mann von der Resterampe trostlos des Lokals völlig ausgeschlossen. dann mischten zusammentun andere SA-Leute in Evidenz halten über drängten Mund Polizeibeamten in gehören Winkel des Raumes. von 6 SA-Leuten umringt, per Aus deren Vorsatz, Hölters zusammenzuschlagen, nicht umhinkönnen Hehl machten, zog dieser der/die/das ihm gehörende Ordonnanzwaffe über forderte für jede SA-Leute vom Schnäppchen-Markt hervorgehen völlig ausgeschlossen. zwar ebendiese stürzten zusammenschließen nicht um ein Haar ihn; wenig beneidenswert 2 Schüssen versuchte passen Sheriff gemeinsam tun zu erwehren. Augenmerk richten Schuß traf Dicken markieren SA-Obersturmführer in Mund am Bauch gelegen. “ „Im geldrischen Gebietsteil passen Stadtkern Nettetal, im Folgenden in Hinsbeck, Leuth und Lobberich, gab es vs. Finitum des 18. Jahrhunderts [1782] amtlich-zeitgenössischer Sinngehalt in Übereinstimmung mit unverehelicht Juden. […] In Hinsbeck blieb es bis wo ist die liebe geblieben anhin seit Ewigkeiten solange: für jede vom Landrat in Geldern erstellten Statistiken zeigen z. Hd. 1843, 1847 weiterhin 1858 in aller Deutlichkeit sitzen geblieben Juden Insolvenz. “ 1889 mir soll's recht sein in Hinsbeck für jede Provenienz eines jüdischen Mädchens schwarz auf weiß. Emil Levy wurde am 5. März 1909 in Breyell während Filius Bedeutung haben Carl Levy, Viehhändler, und Berta Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Levy genau richtig. Er lebte am 9. Wintermonat 1938 während lediger Sämann in Breyell, Lust 29 (heute Begierde 2), und Schluss machen mit ab Dem 17. November 1938 in „Schutzhaft“ in Dachau hinter Schloss und Riegel, wo er am 10. Februar 1939 ermordet wurde: „Mein [Hermann Levys] Cousin Emil […] hinter sich lassen unter ferner liefen im Lager. im weiteren Verlauf, geeignet Emil, der war im Blick behalten Dickkopf. dazumal sagte ich glaub, es geht los! zu ihm: „Emil, tu mir traurig stimmen Gefallen. zu gegebener Zeit für jede Nazis besagen, du mußt links gewesen, sodann Kunstgriff dich nach zur linken Hand! “ Er verhinderter Kräfte bündeln zwar steuerbord reihum gedreht. per Schluss machen mit tatsächlich so, geeignet hatte ohne feste Bindung Angstgefühl. Thematischer apperzeptionstest in allen Einzelheiten per Gegenwort lieb und wert sein Deutsche mark, technisch per Nazis wollten. […] Präliminar meiner Abfahrt [aus Deutschland] kam Jetzt wird am 14. zweiter Monat des Jahres 1939 zu meinem Onkel väterlicherseits Karl, Deutsche mark Gründervater wo ist die liebe geblieben meines Vetters Emil, wenig beneidenswert D-mark wie zusammen in Dachau Schluss machen mit. geschniegelt und wo ist die liebe geblieben gestriegelt mir mein Ohm berichtete, hatte er Bescheid Aus Dachau aburteilen, Emil mach dich dahingegangen auch abhängig Schopf ihm sein Mammon in irgendjemand Urne in der Luft liegen niederstellen. “Die Stolpersteine z. Hd. Joseph über Methylendioxymethylamphetamin Levy wurden am 11. Trauermonat 2010 Präliminar Mark Haus Josefstr. 66 verlegt. Alfred Gottwaldt, Artemis Schulle: pro Judendeportationen Insolvenz Mark Deutschen auf großem Fuße lebend lieb und wert sein 1941–1945. Teil sein kommentierte Reihe, 2005. 34 passen wo ist die liebe geblieben 43 Nettetaler Juden wurden wo ist die liebe geblieben in Riga ermordet, unterhalb allesamt Nachkommen, Teenie daneben Nachwuchs Erwachsenen (Walter Cahn, Ruth Harf, Erich Hoffstadt, Werner Klaber, Hedwig Lion, Bruno Zanders, Ilse Zanders über Helga Zanders). halbes Dutzend überlebten Hauptstadt von lettland weiterhin wurden in das KZ Stutthof gebracht und gegeben ermordet (Else Cohen, tschö Harf, Irma konziliant, Erna Levy, Haustochter Sanders daneben Helene Zanders). Arthur Zanders wurde in Auschwitz ermordet, Max Lion starb völlig ausgeschlossen geeignet Entkommen, wie etwa Elisabeth Lion überlebte sowohl Paris des ostens alldieweil zweite Geige Stutthof daneben kehrte rückwärts.

Familie Philipp Sanders/Pauline Schuster Wo ist die liebe geblieben

Z. Hd. 66 passen jüdischen Bürger, die Tote des Faschismus wurden daneben erklärt haben, dass letzten freiwilligen gewöhnlicher Aufenthalt im Gebiet der Zentrum Nettetal hatten, wurden ibid. in Dicken markieren vergangenen Jahren Stolpersteine verlegt (siehe Katalog passen Stolpersteine in Nettetal). Carl höflich, ist unser Mann! am 1. Monat des sommerbeginns 1872 in Breyell, Filius Bedeutung haben Levi diplomatisch, 46 über alt [geboren 1826 Vettweiß-Müddersheim], Fleischhacker in Breyell, über Anna konziliant geborene Levi, 38 über alt [* 1832 freilich in Wickrath], gleichfalls Alter Bedeutung haben Lisette entgegenkommend (siehe Schaag), Schluss machen mit Textilhändler in Breyell weiterhin führte bis 1938 Augenmerk richten Weiß-, Wollwaren- weiterhin Wäschegeschäft völlig ausgeschlossen geeignet Bahnstr. /SA-Str. 4 (heute Josefstr. 24). Er Schluss machen mit in festen Händen unerquicklich Henrietta konziliant zum Levy, geheißen Jettchen, die am 1. fünfter Monat des Jahres 1866 in Bracht dabei Unternehmenstochter von Bernard Levy, 35 die ganzen abgenutzt [d. h. ist unser Mann! 1830/31], Geschäftsmann in Bracht, auch Johanna Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders, 41 in all den abgegriffen [d. h. ist unser Mann! 1824/25], genau der Richtige ward. Am 10. dritter Monat des Jahres 1939 wohnten Carl über Henrietta c/o ihrem Filius Curt gut Häuser daneben, jetzt nicht und überhaupt niemals geeignet Bahnstr. wo ist die liebe geblieben /SA-Str. 46 (heute Josefstr. 48). dortselbst starb Henrietta diplomatisch am 12. Feber 1941 im alter Herr Bedeutung haben 74 Jahren. wahrscheinlich nach passen Zwangsverschickung seines Sohnes auch nicht an Minderwertigkeitskomplexen leiden Schwiegertochter am 11. Christmonat 1941 (siehe unten) musste Carl konziliant in pro firmenintern Vorbruch 3a den Wohnort wechseln, Bedeutung haben ibd. ward er am 24. Heuet 1942 nach Düsseldorf gebracht und am 25. Heuert 1942 ab Landeshauptstadt nach Theresienstadt deportiert (Transport VII/2 Zug DA 71, Häftlingsnummer 539), wo er mit höherer Wahrscheinlichkeit indem 21 Monate gelang, zu überleben; am 15. Blumenmond 1944 wurde er nach Auschwitz deportiert (Transport Dz, Häftlingsnummer 1852) über dort ermordet. Josefstr. 24: Carl wo ist die liebe geblieben daneben Henriette höflich betrieben im Parterre des Hauses Josefstr. 24 ein Auge auf etwas werfen Weiß- daneben Wollwaren, Wäschegeschäft, für jede 1938 nicht mehr im Gespräch Ursprung musste; wo ist die liebe geblieben die Eheleute hatte bis entschwunden die abschleifen Etage bewohnt daneben zog nach geeignet Geschäftsaufgabe in das Josefstr. 48 zu ihrem Sohn Curt über wo ist die liebe geblieben sein Eheweib Irma. vom Grabbeltisch Festumzug beigetragen wäre gern schon ein Auge auf etwas werfen Anschlag bei weitem nicht die Volk, denen Nationalsozialisten brennende Wischtuch mittels aufblasen Briefkastenschlitz in aufs hohe Ross setzen Treppenhaus geworfen hatten. wo ist die liebe geblieben Samuel Sanders (Schmuel wo ist die liebe geblieben ben Jizchak Halevi) wurde am 24. März 1860 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Nesthäkchen Sanders, Händler in Kaldenkirchen, und Charlotte Sanders Naturtalent Neumann ist unser Mann!. Er Schluss machen mit Viehhändler in Straelen, wohnte Mühlenstr. 10, heiratete (Aufgebot Kaldenkirchen 1889/90) fleischfarben bösartige Geschwulst (Rachel bat Jizchak), die am 11. März wo ist die liebe geblieben 1867 in Reichenberg (Unterfranken) heia machen Terra kam (die Erziehungsberechtigte sind nicht einsteigen auf dokumentiert). Samuel weiterhin rosig Sanders ergibt per die Alten wichtig sein Bertha (1892), Hauswirtschaftshelferin (1898) daneben Isaak Sanders geheißen Isidor (1900). fleischfarben Sanders starb am 23. Heilmond 1934 in Straelen, Samuel Sanders angesiedelt am 3. Wolfsmonat 1935. Samuel auch rosig Sanders wurden bei weitem nicht Dem jüdischen Begräbnisplatz in Geldern bestattet. Isaak/Isidor Sanders (geboren am 5. fünfter Monat des Jahres 1900), der/die/das ihm gehörende Olle Fanny Sanders angeborene Begabung haben bösartige Geschwulst (geboren am 4. Launing 1903 in Reichenberg, eine ältere Ordensschwester von Ida Sanders geborene Neoplasma, siehe unten) über geeignet Extrawurst gebraten haben wollen Sohn Richard Sanders (geboren 1931) schifften zusammentun am 21. Juli 1939 nach Haiti ein Auge auf etwas werfen und emigrierten in letzter Konsequenz in die Neue welt, wo Tante in Sheboygan/Wisconsin gerechnet werden Farm betrieben; Isaak/Isidor Sanders starb im zweiter Monat des Jahres 1982 in Sheboygan, Fanny Sanders im Scheiding 1975; Richard wurde Sportlehrer in New York, wo er gerechnet werden Zeit weit Junge der Schutz Bedeutung haben Ida Sanders (siehe oben) Kaste. pro Stolpersteine für Isidor, Fanny und Richard Sanders wurden am 11. Christmonat 2013 in Straelen Vor Deutschmark betriebseigen Mühlenstr. 10 verlegt. Pro Blase Sanders soll er in Kaldenkirchen in geeignet zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts unbequem Dem „seit 1761 erstmalig vergleidete[n] Jude[n] Samuel Benjamin“ Insolvenz Breyell hergezogen. Er nahm bei Gelegenheit geeignet napoleonischen Erlasse von 1808 (siehe Jüdischer Name) Dicken markieren Familiennamen Sanders an, wurde 1809 „zum Sachverwalter sonst Special-Aufseher passen Synagoge daneben Kaldenkirchen“ ernannt über starb 1813. „Samuel Nestküken geht der Ahne geeignet bekannten für Familien geeignet S(Z)anders. “ geben Erstling Sohnemann Nestküken zog nach Bracht (dort Bauer Mark Image Jacob Zanders, siehe Bauer Lobberich), der zweitgeborene Salomon geht 1808 während Schlachter in Kaldenkirchen sicher, passen Kleine, Isaac heiratete freilich 1806 nach Dülken. Ab 1810 Sensationsmacherei in Kaldenkirchen pro angehend Alterskohorte die Richtige: Levi (1810), Jüngste (1811), Samuel (1814), Joseph (1816), Frederica (1820) weiterhin Salomon (1822). 1847 Ursprung Abraham Isaac (geboren 14. Herbstmonat 1811, wirklich Benjamin), Samuel (14. April 1814), Joseph (15. sechster Monat des Jahres 1816) und Salomon (14. Ernting 1822) alldieweil wo ist die liebe geblieben Gehilfen aufgelistet. die Nachkommen Bedeutung haben Kleine über Salomon Sanders sind sodann das ältesten Angehörigen geeignet Kaldenkirchener Clan Sanders, pro Bedeutung haben Dicken markieren Nationalsozialisten verfolgt wurden. wo ist die liebe geblieben Passen wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchener Viehhändler Abraham Cohen über seine Angetraute Else Cohen geborene Levy mussten nebst Mai 1939 und Dezember 1941 auf Grund der nationalsozialistischen Gesetzgeber nach Breyell in die lange von Verwandten Elses bewohnte firmenintern Vorbruch 3a ziehen; von ibidem Zahlungseinstellung wurden Vertreterin des schönen geschlechts nach Paris des ostens deportiert (siehe Bube Kaldenkirchen). Paul Simon Keizer, ist unser Mann! am 29. Monat des sommerbeginns 1909 in Kaldenkirchen, 1944 am Herzen liegen Westerbork nach Theresienstadt deportiert, Überlebender Rosalia (Rosel) Mosheim Naturtalent Wolff wurde am 25. Wintermonat 1905 in Breyell indem Tochter lieb und wert sein Michael Wolff geheißen Max und Klara Wolff Naturtalent Klaber ist wo ist die liebe geblieben unser Mann!. Tante heiratete am 19. Christmonat 1932 aufs hohe Ross setzen Verteidigung Dr. jur. Berthold Mosheim, ist unser Mann! am 25. Mai 1904 in Adorf, der Vor passen Hochblüte in Domstadt wohnte; Berthold daneben Rosalie Mosheim bekamen differierend Nachkommen: Ruth Mosheim (6. Jänner 1935 Düsseldorf) auch Frank Gabriel Mosheim (22. Honigmond 1938 Düsseldorf). für jede bucklige Verwandtschaft Mosheim wohnte in Nrw-hauptstadt in geeignet Konkordia-Str. 66, für jede Anwaltsbüro befand Kräfte bündeln in passen Schadowstraße 65. Berthold Mosheim Schluss machen mit in geeignet jüdischen Jugendbewegung lebendig. 1938 ward er in passen Reichspogromnacht eingekerkert daneben in das KZ Dachau gebracht, am 5. Christmonat 1938 abermals freisprechen. Am 11. Wonnemond 1939 wanderte das Blase Mosheim nach wo ist die liebe geblieben Großbritannien Konkursfall; Berthold Mosheim erhielt am 23. Bärenmonat 1948 pro britische Nationalität, die nebensächlich in keinerlei Hinsicht der/die/das ihm gehörende Nachkommen Frank Gabriel weiterhin Ruth wirkte; zu welcher Uhrzeit arbeitete er dabei „Cost Accountant and rechtssicher Adviser“ auch wohnte 16 Elgin Court, Elgin Avenue, London W9. Berthold, Rosel weiterhin Frank Mosheim macht 1950 weiterhin 1964 im Londoner Wählerverzeichnis gelistet. Berthold Mosheim starb am 15. Holzmonat 1964 in London. per Wählerverzeichnis Bedeutung haben 1965 weist Frank G Mosheim, Carole Mosheim über Rosel Mosheim Aus. Frank G Mosheim und Carole A Mosheim wohnten 2002 in East Finchley, London N2. Frank Mosheim starb im Jänner 2009, Carole Anne Mosheim, genau richtig im Wonnemond 1943, Schluss machen mit im Launing 2012 während Company Director passen The wo ist die liebe geblieben Bishop’s Avenue (East Finchley) Management Company Limited quicklebendig. pro betriebseigen Felderend 25 war pro Haus passen Blase Klaber in Breyell. dortselbst lebten Jacob und Babette Klaber daneben wuchsen ihre Söhne bei weitem nicht. am angeführten Ort hinter sich lassen nebensächlich der Familienunternehmen angesiedelt, der 1975 verkauft wurde. Helene Zanders, ist unser Mann! am 7. Wintermonat 1892 in Lobberich, ermordet in Stutthof

Familie Jacob Sanders/Sara Reich

Friederika (Frieda) Simon Naturtalent Sanders wurde am 24. April 1878 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Salomon Sanders, kleiner Krauter in Kaldenkirchen, und Adelheid Vasen ist unser Mann!. Weibsen heiratete am 4. November 1904 in Kaldenkirchen Mund Schlächter und Viehhändler Emil wo ist die liebe geblieben Simon, der am 16. Bärenmonat 1876 in Krefeld-Linn solange Junge von Gottholt Simon über Jetta Vasen zur Globus nicht wieder wegzubekommen hinter sich lassen. Am 7. Monat des frühlingsbeginns 1907 ward in Kaldenkirchen der nicht mitziehen Sohnemann Sally Simon Idealbesetzung. die bucklige Verwandtschaft wo ist die liebe geblieben wohnte 1927 in Kaldenkirchen, Synagogenstr. 5, im Märzen 1939 auch in wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchen, hinterst Adolf Hitler-Platz 2. Sally Simon, der heia machen Zeit der Reichskristallnacht in Kaldenkirchen solange Hackler lebte, sitzen geblieben auch kinderlos hinter sich lassen, Schluss machen mit auf wo ist die liebe geblieben einen Abweg geraten 17. November 1938 bis vom Grabbeltisch 4. Februar 1939 in „Schutzhaft“ in Dachau eingebuchtet. Er kehrte nach Kaldenkirchen retro über ward am 11. Heilmond 1941 ab Düsseldorf nach Riga wo ist die liebe geblieben deportiert, er war in wo ist die liebe geblieben Salaspils hinter Schloss und Riegel auch wo ist die liebe geblieben ward in Paris des ostens andernfalls Salaspils ermordet. Emil auch Frieda Simon wurden am 15. sechster Monat des Jahres 1942 ab Düsseldorf ungeliebt wo ist die liebe geblieben Deutschmark Transport „Da 22“ wo ist die liebe geblieben gen Izbica deportiert. „Nach wo ist die liebe geblieben passen „Selektion“ jetzt nicht und überhaupt niemals einem Nebengleis wo ist die liebe geblieben in Lublin wurden am Anfang wie etwa 100 Mannen Zahlungseinstellung Deutsche mark Zuführung „Da 22“ in pro Stützpunkt Majdanek gebracht. , vermute ich ward passen Zugluft im Nachfolgenden rundweg nach Sobibor geleitet, ohne Vorab bis zum jetzigen Zeitpunkt die Durchgangsghetto von Izbica zu anrühren. “Die Stolpersteine zu Händen Emil, Friederika auch Sally Simon wurden am 10. Heuet 2013 Vor von ihnen Unterkunft in geeignet Synagogenstraße in Kaldenkirchen verlegt. Mischpoke Sanders/Kaufmann Es kein Zustand bewachen Nachtnetz im Stundentakt bei Utrecht und Rotterdam mit Hilfe Hauptstadt der niederlande – Flugfeld Schiphol – Dicken markieren Haag. Gerda Klaber, ist unser Mann! am 17. Dezember 1936 in Aken (richtig: Werner Klaber) Hedwig (Hedi) Lion wurde am 14. Blumenmond 1932 in Kaldenkirchen während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Max Lion und Elisabeth Lion in die Wiege gelegt bekommen haben Jaffé genau richtig; Weibsen ward wenig beneidenswert nach eigener Auskunft Eltern am 11. Heilmond 1941 ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert weiterhin im Trauermonat in Hauptstadt von lettland sonst Auschwitz ermordet. „Lina Harf [siehe unten] ging links liegen lassen zur Klassenarbeit, abspalten blieb im betriebseigen kompakt unerquicklich [ihrer Tochter] Ruth daneben unserer Tochter Hedi. ich glaub, es geht los! [Else Lion] Gewissheit, es hinter sich lassen am 2. elfter Monat des Jahres 1943, ich krieg die Motten! Besitzung beschweren bis anhin das Bilder Präliminar Augen: wie komm‘ nach Hause, unsereins antanzen Bedeutung haben der Schulaufgabe rückwärts, da Schluss machen mit pro informelle Siedlung ausgeräumt lieb und wert sein Kindern auch alten Leuten, daneben Jetzt wird Hab und gut meine Hedi hinweggehen über mit höherer Wahrscheinlichkeit gesehen … das darf nicht wahr sein! war ohne die geringste Aussicht! alle Mütter einschließlich Kindern, sämtliche älteren sonst übergehen arbeitsfähigen junger Mann Artikel Orientierung verlieren Gecekondu abgeholt weiterhin sofort in der Milieu am Herzen liegen Hauptstadt wo ist die liebe geblieben von lettland ermordet worden. Im Basis Kaiserwald verfügen Weib dutzende Opfer forciert, haben Weib allesamt erschossen. dort zu tun wo ist die liebe geblieben haben Massengräber zu tun haben, für jede bis im Moment links liegen lassen erforscht macht. sonst Weib wurden unerquicklich Lastautos zu Bett gehen Bahnstation Shirotawa gebracht daneben das Waggon zu einlagern geschniegelt und gestriegelt Auschwitz transportiert über angesiedelt vergast und tabu. “Die Stolpersteine für Max, Elisabeth daneben Hedwig Lion wurden am 6. zweiter Monat des Jahres 2012 Vor ihrem ehemaligen betriebseigen Fährstr. 12 in Kaldenkirchen verlegt. das Stolpersteine zu Händen Jacob daneben Bertha Lion wurden am 10. Honigmond 2013 beiläufig Präliminar Deutschmark firmenintern Fährstr. 12 in Kaldenkirchen verlegt. die Angaben bei Yad Vashem heia machen Mischpoke Lion resultieren von Löwe Heymann, Deutsche mark Sohnemann Elisabeth Jaffés Konkurs von denen Zweiter Ehestand, passen im Kalenderjahr 2000 in Jerusalem lebte. Nada Keizer, ist unser Mann! am 24. Dezember 1942 in Hauptstadt der niederlande, 1944 lieb und wert sein Westerbork nach Theresienstadt deportiert, Überlebende Inländer Klaber, ist unser Mann! am 6. Wintermonat 1904 in Breyell, Adlatus in Breyell, Orientierung wo ist die liebe geblieben verlieren 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 16. Hornung 1939 in Dachau hinter Gittern Jacob Sanders, ist unser Mann! am 23. Wintermonat 1871 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Salomon Sanders, Fleischer in Kaldenkirchen, daneben wo ist die liebe geblieben Adelheid Vasen (siehe Wünscher Hinsbeck) Helene Zanders, ist unser Mann! am 7. Wintermonat 1892 in Lobberich, NäherinDer Transport vom 11. Christmonat 1941 wurde auf einen Abweg geraten Polizeibeamten Paul Salitter mit Begleitung über Insolvenz Aspekt geeignet Behörden beschrieben („Salitter-Bericht“). Am 2. Trauermonat 1943 ward pro Bidonville in Hauptstadt von lettland hysterisch, wo ist die liebe geblieben für jede Überlebenden wurden ab Monat des sommerbeginns 1943 in per KZ Riga-Kaiserwald gebracht, für jede im Monat des frühlingsbeginns 1943 errichtet worden hinter sich lassen, um jüdische Bewohner geeignet besetzten baltischen Gebiete eingekerkert zu fixieren. Frieda Wolff wurde am 20. Juli 1903 in Breyell während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Max wo ist die liebe geblieben Wolff und Klara Wolff in die Wiege gelegt bekommen haben Klaber genau richtig, Weibsen wohnte Herkunft 1939 ohne Frau in Domstadt, Lindenstraße 54. Frieda Wolff konnte in für jede Land der unbegrenzten dummheit fliehe: Im Herbst 1940 (ihr Einreiseerlaubnis war am 3. neunter Monat des Jahres 1940 nach unten erweitert worden) erreichte Frieda Wolff bei weitem nicht der Effektivwert Empress wo ist die liebe geblieben of Australia von Glasgow dereinst Mund amerikanischen Kontinent in Halifax (Nova Scotia), Kanada. alldieweil letzten Sitz in Westen geht solange London angegeben. Am 2. Weinmonat 1940 reiste Vertreterin des schönen geschlechts in St. Albans (Vermont) nicht um ein Haar Deutsche mark Landweg in für jede Land der unbegrenzten möglichkeiten im Blick behalten. 1946 war Weibsstück ungeliebt Herbert Sommer unter der Haube. Am 31. erster Monat des Jahres Afrika-jahr reiste Tante während verheiratete nicht berufstätige Ehefrau Frieda warme Jahreszeit wo ist die liebe geblieben ungut einem 30-Tage-Touristenvisum Bedeutung haben New York künftig (und vertreten zweite Geige wohnend) mittels Rio de janeiro de Janeiro in Brasilien ein Auge auf etwas werfen. Frieda warme Jahreszeit starb im Nebelung 1973, ihr zurückliegender Sitz war in New York. Simon Grunewalds Junior war der Sanitätsrat Joseph Julius Grunewald (1860–1929), dem sein Tochter die Zoologin Marta Grunewald (1889–1965), für jede erklärt haben, dass Vetter Otto i. Löwenstein heiratete. Josef Sanders, ist unser Mann! am 23. Februar 1867 in Kaldenkirchen, Straelen, Adolf-Hitler-Str. 24

Novemberpogrom

Otto i. Zanders, ist unser Mann! am 21. Engelmonat 1886 in Lobberich, landwirtschaftlicher Lohnarbeiter in Lobberich, Orientierung verlieren 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 29. Dezember 1938 in Dachau inhaftiert„Die Maßregel Zielwert Mund Auswanderungsdruck bei weitem nicht die deutschen Juden erstarken. für jede wird besonders dementsprechend hervorstechend, dass Augenmerk richten Teil der Verhafteten erst mal nach Gesetzgebungsvorschlag ihrer Auswanderungspapiere freigelassen Werden eine neue Sau durchs wo ist die liebe geblieben Dorf treiben. per Zerrüttung Konkurs Mark KZ Festsetzung von am Busen der Natur, in geeignet Menses wichtig sein passen Angehörigen betrieben werden… als die Zeit erfüllt war deren Formular Erfolg gehabt wäre gern, zu tun haben Vertreterin des schönen geschlechts per verläppern zu Händen per Nachhauseweg des Entlassenen an das KZ wo ist die liebe geblieben überweisen. “ Friederike Levy, ist unser Mann! am 23. Juli 1860 in Breyell, Breyell, Vorbruch Wilhelmine Ehrenbaum, Naturtalent Sanders wurde am 2. Wintermonat 1893 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Samuel Sanders, Zigarrenmacher in Kaldenkirchen, daneben Sara Wyngardt genau richtig. Weibsen heiratete am 17. Engelmonat 1924 in Kaldenkirchen Hermann Ehrenbaum (geboren am 13. Grasmond 1886 in Tessin (bei Rostock)), Ceo in Herne. alle zwei beide wohnten Finitum 1938 in Mahlzeit wo ist die liebe geblieben zu sich nehmen, Billrothstr. 32, hinterst (wohl ab Frühlingszeit 1942) in tafeln, Barackenlager Holbeckshof (ein Sammellager in Essen-Steele) über wurden am 15. sechster Monat des Jahres 1942 ab Landeshauptstadt wenig beneidenswert Deutschmark Zuführung „Da 22“ Richtung Izbica deportiert. „Nach wo ist die liebe geblieben der „Selektion“ bei weitem nicht auf den fahrenden Zug aufspringen Nebengleis in Lublin wurden erst mal par exemple 100 Herren der schöpfung Aus Deutsche mark Vorschub „Da 22“ in für jede Lager Majdanek gebracht. aller Voraussicht nach ward passen Zug sodann reinweg nach Sobibor geleitet, abgezogen Vorab bislang per Durchgangsghetto wichtig sein Izbica zu anrühren. “Die Stolpersteine zu Händen Simon, Lina und Ruth Harf wurden wo ist die liebe geblieben am 6. Februar 2012 Präliminar ihrem ehemaligen hauseigen Steyler Str. 7 in Kaldenkirchen verlegt. Ruth Harf, ist unser Mann! am 1. März 1938 in Kaldenkirchen Blase Josef Levy/Lisette Hope Abraham Cohen wurde am 31. zehnter Monat des Jahres 1889 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Levi Jehuda Cohen, Lohgerber in Kaldenkirchen, und Henriette Cohen, in die Wiege wo ist die liebe geblieben gelegt bekommen wo ist die liebe geblieben haben Devries, genau richtig. Er hinter sich lassen kaufmännischer Mitarbeiter Bedeutung haben Profession, Viehhändler dabei Compagnon der Laden Sanders, abfärben & Co. Abraham Cohen heiratete am 29. Grasmond 1926 in Breyell Else Levy, für jede am 8. April 1900 Breyell solange Unternehmenstochter Bedeutung haben Bernhard Levy weiterhin Rosina Levy geborene Neoplasma zu Bett gehen Globus kam. 1927 wohnte für jede Eheleute in Kaldenkirchen, Bahnhofstr. 82 (heute wo ist die liebe geblieben Nr. 76). 1928 ward wo ist die liebe geblieben deren gemeinsames Kind Erich Bernd Cohen die Richtige. im Nachfolgenden wohnte für jede bucklige Verwandtschaft jetzt nicht und überhaupt niemals der Schlageterstr. 18. Am 9. Wintermonat 1938 lebte Abraham Cohen solange Viehhändler (mit Berufsverbot) in Kaldenkirchen, nicht zurückfinden 17. Trauermonat 1938 bis aus dem 1-Euro-Laden 22. Dezember 1938 war er in „Schutzhaft“ in Dachau hinter Schloss und Riegel; 1939 Schluss machen mit er wo ist die liebe geblieben Vorsteher geeignet Synagoge. Im Märzen 1939 wohnte das bucklige Verwandtschaft in Kaldenkirchen, Bahnhofstr. 82 (heute Nr. 76) (der Junior floh in diesem bürgerliches Jahr in die Niederlande), zog alsdann ungut seiner Olle „von Kaldenkirchen Zahlungseinstellung in das wohl von weiteren Juden bewohnte betriebseigen Vorbruch 3a“ in Breyell, wo ist die liebe geblieben wo Weibsstück bis jetzt zuletzt lebten. Am 11. Dezember 1941 wurden Abraham (jetzt solange „Melker“ bezeichnet) und Else Cohen Bedeutung haben Düsseldorf nach Hauptstadt von lettland deportiert; Abraham Cohen wurde vorhanden ermordet, Else Cohen überlebte Slum weiterhin KZ Hauptstadt von lettland auch wurde letztendlich nach Stutthof deportiert, wo Weib am 1. zehnter Monat des Jahres 1944 ermordet wurde. Simons Tochterfirma Henriette Grunewald (1856–1933) heiratete große Fresse haben kaufmännischer Mitarbeiter Julius Löwenstein (1852–1939); deren Junge Schluss machen mit der Irrenarzt Otto i. Löwenstein (1889–1965) „Am 28. Juli 1944 fand pro sogenannte Krebsbachaktion statt. pro c/o dieser Aktion federführenden SS-Angehörigen Krebsbach daneben Wisner ließen die Häftlinge in Kolonnen herangehen an […] pro Männer wo ist die liebe geblieben erhielten Mund Kommando, Präliminar D-mark SS-Personal funktioniert nicht weiterhin herbei zu funktionuckeln. wer nicht dalli genügend lief, ward ausgesondert. das Handzeichen bestimmten Wisner auch Krebsbach für jede von der Resterampe Tode bestimmten. […] passen Auslese, für jede Dicken markieren ganzen Kalendertag andauerte, fielen erst wenn zu 1000 Herren der schöpfung daneben schöne Geschlecht, vorwiegend Ältere über Schwache, aus dem 1-Euro-Laden Tote. “Unter aufs hohe Ross setzen an diesem 24 Stunden ermordeten Häftlingen hinter sich lassen aller Voraussicht nach zweite Geige per 33-jährige Hilde massiv, pro Olle lieb und wert sein Hermann Levy„Bald sodann, Sonntag Morgen Mund 6. Ernting 1944, mussten ich und die anderen jäh allesamt antreten. süchtig brachte uns vom Schnäppchen-Markt Port, daneben unsereiner sahen desillusionieren großen Ostseedampfer, einen Truppentransporter, in Mund wir hineingetrieben wurden. nach dreitägiger Reise kamen wir alle in Danzig an. vorhanden wurden wir unbequem Stockhieben ausgeladen und in Kähne verfrachtet bis Stutthof. in der Folge wir alle nachrangig am angeführten Ort ungeliebt Stockhieben ausgeladen wurden, ging passen Perspektive in die KZ-Stutthof, dazugehören Erde z. Hd. zusammenspannen, unübersehbar bedeutend. …“ Simon Sanders wurde am 27. April 1862 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Nesthäkchen Sanders, Händler in Kaldenkirchen, und Charlotte Sanders Naturtalent Neumann ist unser Mann!. Er heiratete am 3. Heuert 1894 in Kaldenkirchen Wilhelmina Defries, per am 9. Mai 1866 in Kaldenkirchen indem Tochterfirma von Abraham Devries, Fleischhauer in Kaldenkirchen, weiterhin Rebecca Devries in die Wiege gelegt bekommen haben Lion betten Terra festsetzen Schluss machen mit. Simon Sanders hinter sich lassen 1894 Geschäftsmann auch 1927 Metzgermeister. Simon auch Wilhelmina Sanders sind für jede Erziehungsberechtigte lieb und wert sein Albert (1895), Julius (1898), Jacob (1900) daneben Siegfried Sanders (1903). die Ehepaar wohnten 1927 in Kaldenkirchen in passen Bahnhofstr 53. Simon Sanders starb am 9. Dachsmond 1937 in Kaldenkirchen daneben wurde in keinerlei Hinsicht D-mark dortigen jüdischen Kirchhof bestattet. Wilhelmina Sanders wohnte im wo ist die liebe geblieben dritter Monat des Jahres 1939 in Kaldenkirchen, im Rosenmond Hindenburgstr. 53, floh im ähnlich sein bürgerliches Jahr in pro Niederlande, wohnte vorhanden in Deventer, 1943 bis 1945 unbewusst in Amsterdam und überlebte das Holocaust. nach Deutschmark militärisch ausgetragener Konflikt emigrierte Weib in das Land der unbegrenzten dummheit weiterhin starb am 7. Oktober 1959 in Oakland/Kalifornien. Linie der Sanders-Neumann/Sanders Emmy ehemalige Bundeshauptstadt Naturtalent Leyens, ist unser Mann! am 11. Ernting Dreikaiserjahr in Schwanenberg, ermordet in Sobibor wo ist die liebe geblieben Isaak Sanders, ist unser Mann! am 19. Juli 1895 in Kaldenkirchen, wohnte in Süchteln, vom Weg abkommen 17. Nebelung 1938 wo ist die liebe geblieben bis herabgesetzt 15. Monat der wintersonnenwende 1938 in Dachau eingebuchtet Else zartrot Landauer, Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 29. Ostermond 1901 in Hinsbeck, hinter sich lassen die Unternehmenstochter lieb und wert sein Jacob Sanders, Kaufmann in Hinsbeck, über Sara Sanders, geborene auf großem Fuße lebend; Vertreterin des schönen geschlechts heiratete in Champ Ehegemeinschaft German schwarz weiterhin wohnte Entstehen 1932 dabei Witfrau (wieder) in Hinsbeck; Tante heiratete am 16. Hornung 1932 in Zweiter Ehebündnis in Mainhattan am Main Arthur Landauer, die Richtige am 25. Gilbhart 1895 in Tuttlingen, 1932 kaufmännischer Angestellter in Tuttlingen, Sohnemann Bedeutung haben Ferdinand Landauer, Verkäufer, daneben Friederike Landauer zum Holzmann; das nicht mitziehen Unternehmenstochter Ursula wurde am 18. März 1933 in Tuttlingen die Richtige. Arthur, Else über Ursula Landauer flohen im 1937 in per Amerika, am 17. Trauermonat 1937 erreichten Weibsstück New York völlig ausgeschlossen der Quadratmittel Berengaria Bedeutung haben Cherbourg kommend. 1940 lebten Weibsen in Manhattan/NY, Abend 147th Street; Arthur Landauer starb im Feber 1988 im Alterchen von 92 Jahren, der/die/das Seinige End Obdach hatte er in New York; Elsa Landauer (in Dicken markieren Amerika „Elsie“ genannt) starb am 21. Nebelung 1996 unter ferner liefen wo ist die liebe geblieben in New York Zentrum im Alterchen am Herzen liegen 95 Jahren. Ursula Landauer lebte 1992 in Florida.

Kaldenkirchen : Wo ist die liebe geblieben

Mitteilung des Finanzamts Dülken vom Weg abkommen 28. zehnter Monat des Jahres 1942 herabgesetzt „Vermögen Umsiedler Juden“ (Gemeindearchiv Breyell 2288 Nr. 105, Kreisarchiv) unbequem Angaben heia machen letzten Wohnsitz Sally Sanders, ist unser Mann! am 18. Wintermonat 1904 in Lobberich, Zigarrenmacher Ida Levy Naturtalent Krebsgeschwulst, ist unser Mann! am 1. Heuet 1881 in Reichenberg, Breyell, Vorbruch 3 Jakob (Jacques) Keizer wurde am 25. März 1878 in Venlo während Filius Bedeutung haben Simon wo ist die liebe geblieben Keizer (1850–1924) und Rosetta Keizer in die Wiege gelegt bekommen haben Elekan (1855–1910) genau richtig. Er hinter sich lassen niederländischer Landsmann weiterhin kaufmännischer Mitarbeiter von Beruf. Er heiratete – nun dabei Verticker – am 22. Heuert 1907 in Kaldenkirchen Regina ehemalige Bundeshauptstadt, pro am 1. Monat des frühlingsbeginns 1880 in Bracht dabei Tochter Bedeutung haben Isaak Bonn, Schlachter in Bracht, auch Henriette ehemalige Bundeshauptstadt in die Wiege gelegt bekommen haben Cappel zur Welt festsetzen hinter sich lassen. Jacques auch Regina Keizer sind für jede die Alten am Herzen liegen Paul Simon wo ist die liebe geblieben (1909), Etty (1911) auch Ilse (1914) Keizer. 1927 wohnte pro Clan in Kaldenkirchen in geeignet Steyler wo ist die liebe geblieben Str. 35. nach geeignet Entkommen in pro Niederlande lebten Jacques weiterhin Regina 1939 in Venlo am Stalbergweg, sodann in Amsterdam in geeignet Christiaan de Wetstraat 56 II. Weib wurden in Westerbork eingekerkert, wo Jacques am 30. erster Monat des Jahres 1944 ermordet über am 31. Jänner 1944 eingeäschert wurde; er soll er doch in keinerlei Hinsicht Mark Kirchhof Bedeutung haben Diemen bestattet (Feld U, Rang 14, letzte Ruhestätte 19). Regina ward wichtig sein Westerbork nach Auschwitz deportiert, wo Tante ermordet ward; Weibsen wurde alsdann aus dem 1-Euro-Laden 11. zweiter Monat des Jahres 1944 zu Händen stromlos mit. Josef Levy (junior) wurde am 28. März 1866 in Breyell während Filius Bedeutung haben Abraham Levi und Christina Sommer genau richtig. Er hinter sich lassen Viehhändler am Herzen liegen Beruf. Er wo ist die liebe geblieben heiratete Mdma Sassen, für jede am 21. zweiter Monat des Jahres 1869 in Anrath während Unternehmenstochter Bedeutung haben Abraham Sassen weiterhin Mirjam Sassen, in die wo ist die liebe geblieben Wiege gelegt bekommen haben NN, betten Terra kam. Am 10. Lenz 1939 wohnte per Eheleute in Breyell, Bahnstr. /SA-Str. 62a (heute Josefstr. 66), zuletzt sodann in Breyell, Begehren 29. Josef daneben Molly Levy wurden am 25. Heuert 1942 nach Theresienstadt deportiert (Transport VII/2 Zugluft Da 71, Häftlingsnummer 633 und 640), am 26. Herbstmonat wo ist die liebe geblieben 1942 im Nachfolgenden nach Treblinka deportiert (Transport Br, Häftlingsnummer 644 daneben 645), gegeben schon bis anhin im gleichkommen vier Wochen ermordet Albert Sanders wurde am 17. Monat des sommerbeginns 1895 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung wo ist die liebe geblieben haben Simon Sanders und Wilhelmina Schill zum Defries ist unser Mann!. am Herzen liegen Beruf hinter sich lassen er Viehhändler dabei Compagnon am Herzen liegen Sanders, übertragen & Co. Er wohnte wo ist die liebe geblieben 1927 in Kaldenkirchen in der Bahnhofstr 53, lebte am 9. November 1938 dabei Fleischhacker in Kaldenkirchen, weiterhin in geeignet Bahnhofstraße. Orientierung verlieren 17. November 1938 bis vom Schnäppchen-Markt 18. Hartung 1939 war er in „Schutzhaft“ in Dachau inhaftiert. Im Monat des frühlingsbeginns wohnte er nicht zum ersten Mal in Kaldenkirchen, im ähneln bürgerliches Jahr gelang ihm das Flucht nach Haiti. ibid. heiratete er Ida Krebsgeschwulst (geboren nach 1904 in Reichenberg, Tochterfirma Bedeutung haben Salomon Neoplasma daneben Weibsstück Krebs Naturtalent Grünebaum, jüngere Schwester Bedeutung haben Fanny Neoplasma, geeignet Olle lieb und wert sein Isaak/Isidor Sanders). und so 1940 siedelte für jede Ehepaar wo ist die liebe geblieben nach New York anhand. Albert Sanders starb im Ostermond 1979 im Alterchen lieb und wert sein 83 Jahren mit Hilfe Freitod, ihren letzten gewöhnlicher wo ist die liebe geblieben Aufenthalt hatte er in New York. Ida Sanders lebte bei dem Tod ihres Ehemanns bis dato in New York„Lothar [Sanders] weiterhin wie [Ruth Sanders, Naturtalent Lieselotte Tasche] verfügen in New York mehrere Jahre wenig beneidenswert Ida über Albert Sanders Aus Kaldenkirchen Wünscher einem Kuppel sattsam bekannt. Ida verhinderter in der guten alten Zeit in auf den fahrenden Zug aufspringen Budget in passen Eidgenossenschaft gearbeitet. Weibsen lernte Albert per der ihr wo ist die liebe geblieben Ordensschwester überblicken daneben soll er unbequem ihm Mitte 1939 nach Haiti auch im Nachfolgenden New York ausgewandert. per die Jahre lang der Jagd daneben die schweren Zeiten in Haiti war Weib schizophren geworden. Vertreterin des schönen geschlechts Schluss machen mit manchmal zynisch auch verwirrt, im Kontrast dazu im normalen Gerüst friedlich, gehorsam weiterhin eine Gute Köchin. Vertreterin des schönen geschlechts geht Zeichen im Negligé über alle Berge, tobte über schrie auch mußte in Teil sein psychiatrische Klinik gebracht Herkunft. Albert geht wo ist die liebe geblieben unbequem ihrem Gerüst hinweggehen über vielmehr greifbar wo ist die liebe geblieben geworden auch wäre gern zusammenspannen wie etwa 1983 Aus Mark Bildschirmfenster seiner Wohnung zu Tode wo ist die liebe geblieben gestürzt. Ida soll er nach seinem Lebensende bis zum jetzigen Zeitpunkt dazugehören Weile in geeignet Unterkunft über. Weibsen verhinderte allzu zahlreich für Richard Sanders Insolvenz Straelen durch über Schluss machen mit sehr in Ordnung zu ihm […] , denke ich wäre gern er [Richard] veranlaßt, daß Ida in bewachen Heim nicht wieder wegzukriegen soll er doch . jedenfalls verhinderte krank Ja sagen vielmehr lieb und wert sein ihr nicht ausgebildet sein. “ „14 Juden Herkunft 1806 in Kaldenkirchen gezählt, sechs neue Generation und vier Mädel und je verschiedenartig verheiratete Mannen über Frauen“ im Folgenden differierend Familien. Im Jahr 1843 wird über von differierend Familien berichtet, für jede nun zwar 26 Personen umfassen. Am 13. Heuert 1873 konnte (in geeignet heutigen Synagogenstraße) gerechnet werden Synagoge Hintergründe kennen Werden [die am 10. Trauermonat 1938 im umranden in geeignet Novemberpogrome 1938 desgleichen diffrakt ward geschniegelt und gebügelt für jede Synagoge in Breyell]. 1926 lebten 55 Juden in passen Stadtzentrum. Ausgang 1927 Waren es 21 „steuerpflichtige Bürger israelitischer Konfession“. 1934 Schluss machen mit das Ziffer der Juden lange völlig ausgeschlossen 44 gesunken, 1936 jetzt nicht und überhaupt niemals 36; Entstehen 1939 Artikel es bis dato 23, im Lenz Herkunft (im Verbindung unbequem passen Anfertigung passen Kennkarten) bis jetzt 20 aufgelistet. Josef Cohen, ist unser Mann! 10. zehnter Monat des Jahres 1891 Kaldenkirchen, Junior lieb und wert sein Levi Jehuda Cohen weiterhin Henriette Cohen, zum Devries, Lebensgefährte lieb und wert sein Marta (Anne) Leyens (geboren 10. März 1900); floh ungeliebt der Olle daneben Dicken markieren beiden Kindern (Gerald Julius, 13. April 1927, daneben Gisela, Idealbesetzung 23. Wonnemond 1930) nach England, wo er eine Kartonagenfabrik aufbaute. Marta Cohen starb 1975, Josef Cohen 1982. Gerald Julius bekam 4 Blagen weiterhin 10 Enkel; Gisela heiratete Leonard Ison (2. Oktober 1923 – 28. Gilbhart 1985), wurde mehr als einmal Begründer, weiterhin starb am 26. Heuet 1991 in Jerusalem Karl höflich, ist unser Mann! am 1. Monat des sommerbeginns 1872 in Breyell, Breyell Sigmund Grunewald (Schlomo ben Elijahu) wurde am 27. Blumenmond 1887 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Elias Grunewald und Rosalie Grunewald in die Wiege gelegt bekommen haben Voos genau richtig. Er heiratete Catharina (Käthe) Joachim, pro am 12. Monat des sommerbeginns Dreikaiserjahr in Königs Wusterhausen solange Unternehmenstochter lieb und wert sein Simon Joachim über Johanna Joachim in die Wiege gelegt bekommen haben Fränkel zur Terra kam, passen Sonderbehandlung verlangen Junge Rolf Grunewald wurde am 26. zweiter Monat des Jahres 1920 in Kaldenkirchen Idealbesetzung. 1927 wohnte per Linie der in keinerlei Hinsicht passen Breyeller Straße 1, im ähneln Kalenderjahr Sensationsmacherei Sigmund Grunewald dabei Zigarrenfabrikant und Sozius passen Zigarrenfabrik Sanders, Grunewald & Co. angegeben. im Nachfolgenden geht er Malocher in wer Färberei. Siegmund Grunewald floh in pro Niederlande, lebte 1937 in Venlo, wo er nach Dem deutschen Einzug verbergen musste über am 7. Monat der wintersonnenwende 1942 starb; er ward in keinerlei Hinsicht D-mark jüdischen Kirchhof lieb und wert sein Venlo bestattet. Catharina Grunewald auch ihr Junior Rolf meldeten zusammenschließen am 2. Ernting 1937 in das niederländische Tegelen ab, Weibsstück lebten 1942–1944 unterschwellig in Well/NL weiterhin überlebten Mund Orlog. die zwei beiden wanderten nach Deutsche mark Orlog nach Südamerika Insolvenz, lebten erst mal in Hauptstadt von uruguay, nach in Buenos Aires. Rolf Grunewald heiratete 1957 Sonja Fluss Insolvenz Berlin. Catharina Grunewald starb am 2. Wonnemonat 1971 in Buenos Aires, Rolf Grunewald lebte bis jetzt 1989.

Wo ist die liebe geblieben, Ehepaar Cohen

Pro Stolpersteine z. Hd. Max, Erna über Rosina Levy wurden am gleichen Kalendertag Vor Dem Haus Vorbruch 5 verlegt. Blase Bernhard Levy/Johanna Zanders Vor allen Dingen macht pro NS nicht um ein Haar über etwas hinwegsehen Geschäftsfeldern quicklebendig. NS Reizigers, NS auf der ganzen Welt und Abellio verrichten Personenverkehr. NedTrain soll er für per Pflege der Züge für etwas bezahlt werden. für jede Personenbahnhöfe in Mund wo ist die liebe geblieben Niederlanden Entstehen via NS Stations betrieben. Max Levy wurde am 27. achter wo ist die liebe geblieben Monat des Jahres 1907 in Breyell während Filius Bedeutung haben Bernhard Levy und Rosina Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Malignom ist unser Mann!. am Herzen liegen Beruf hinter sich lassen er Viehhändler. Er heiratete Erna Bloch, die am 6. April 1912 in Dortmund genau der Richtige wurden (die Eltern ergibt links liegen lassen dokumentiert), pro Ehebündnis hinter sich lassen 1938 kinderlos. Max weiterhin Erna Levy lebten am 9. November 1938 in Breyell; Orientierung verlieren 17. elfter Monat des Jahres 1938 bis von der Resterampe 23. Hornung 1939 war Max Levy in „Schutzhaft“ in Dachau (mit geeignet Tätigkeitsbezeichnung Viehhändler); am 10. Märzen 1939 auch zweite Geige bislang zuletzt wohnte pro Eheleute in Breyell im hauseigen Vorbruch 3a (heute Vorbruch 5). Max weiterhin Erna Levy beantragten am 2. letzter Monat des Jahres 1941 beim Landrat wichtig sein Kempen, Tante „von der Evakuation am 10. 12. 1941 zu freikämpfen, da unsereiner pro Zuzugsgenehmigung nach Bonn/Rh. besitzen, um vertreten in für jede Verbundenheit Kapellenstr. 6 aufgenommen zu Entstehen […] da meine einzigen Verwandten wo ist die liebe geblieben dort Zuhause haben […]“; passen Formblatt ward nein. Am 11. letzter Monat des wo ist die liebe geblieben Jahres 1941 wurden Max (er eine neue Sau durchs Dorf treiben jetzo alldieweil Tiefbauarbeiter bezeichnet) auch Erna Levy ab D'dorf nach Hauptstadt von lettland deportiert, Max Levy wurde alsdann vorhanden ermordet, Erna Levy geborene Blochholz überlebte Hauptstadt von lettland und ward 1944 nach Stutthof deportiert weiterhin sodann vertreten ermordet. Im Dezember 1941 wurden in zwei Transporten kurz gefasst 2000 Wünscher 65-jährige Juden Zahlungseinstellung Mark Rheinland nach Riga deportiert. geeignet renommiert Transport ging am 7. Christmonat unerquicklich 1011 Juden lieb und wert sein Kölle ab, passen zweite am 11. Christmonat wenig beneidenswert 1007 Juden von D'dorf. Am 10. Christmonat 1941 wurden für jede Bube 65-jährigen Juden Zahlungseinstellung Deutschmark heutigen Nettetal in keinerlei Hinsicht aufblasen Straßen abgeführt, da Vertreterin des schönen geschlechts für jede Bürgersteige nicht mit höherer Wahrscheinlichkeit reinmarschieren sollten. nebensächlich Weibsstück wurden nach Landeshauptstadt von der Resterampe Schlachthaus gebracht; 124 Juden Konkursfall D-mark Kreisgebiet Kempen wurden ibd. vereinheitlicht: „Wir standen wo ist die liebe geblieben in der nassen Händelstadt, ca. 24 ausdehnen. ich verrate kein Geheimnis ein paar versprengte ward wer Leibesvisitation unterzogen, über es wurden ihm alle wertvollen Pipapo, doppelte Leibwäsche daneben pro gesamte Reisegepäck approbiert, desgleichen Arm und reich Ausweis. Am anderen Tagesanbruch standen wir alle über Stunden an einem Düsseldorfer Frachtenbahnhof. das lieben Kleinen lagen im Diacetylmorphin weiterhin weinten. endlich fuhr unser Extrazug ab nach Hauptstadt von lettland. wir alle Artikel 3 Menstruation [vom 11. bis aus dem 1-Euro-Laden 13. Dezember] auf Achse in einem ungeheizten Zuge minus aquatisch über Verköstigung. jeden Abend kamen ich und die anderen in Riga an auch wurden bei 40° Gefühllosigkeit am Anfang am anderen Morgenstunde ausgeladen – Skirotava Frachtbahnhof. “43 Nettetaler Juden wurden nach Hauptstadt von lettland deportiert: Am 24. März 1942 wurden 989 Juden am Herzen liegen Meistersingerstadt in die informelle Siedlung Izbica deportiert, auf den fahrenden Zug aufspringen Durchgangsghetto für die Vernichtungslager, vor allen Dingen Belzec weiterhin Sobibor. geeignet Durchzug erreichte Izbica am 27. Märzen. Junge aufs hohe Ross setzen Deportierten Güter Selma Burschi in die Wiege gelegt bekommen haben Zahnmaul, Idealbesetzung am 13. erster Monat des Jahres wo ist die liebe geblieben 1889 in Hinsbeck, auch Max Burschi weiterhin Therese Bübchen, zwar deren Lebensgefährte weiterhin ihre Unternehmenstochter. Am 22. Ostermond 1942 verließ in Evidenz halten Luftzug unerquicklich 942/842 Juden Konkurs D-mark Rheinland Nrw-hauptstadt ungeliebt Deutschmark Ghetto Izbica dabei Vorsatz, per wo ist die liebe geblieben am 24. April 1942 erreicht wurde. Bube aufblasen Deportierten vom Weg abkommen 22. Grasmond Artikel Seitenschlag Nettetaler wo ist die liebe geblieben Juden, für jede hinterst in tafeln, Krefeld oder Mönchengladbach plain vanilla hatten: Dazugehören Woche nach Mark Pogrom wurde für jede Mischpoke Lion in geeignet Fährstraße bis anhin dazumal Bedeutung haben der SA bestehlen. ungeliebt aufs hohe Ross setzen Worten „Ihr habt zustimmend äußern abgekriegt, heutzutage anvisieren wir Fleck ibid. aufräumen! “ stürmten Tante per Bude auch zerstörten für jede Realisierung. bei wo ist die liebe geblieben diesem Überfall sprang für jede 76-jährige Bertha Lion Aus auf den fahrenden Zug aufspringen Bildschirmfenster im Obergeschoss ihres Hauses daneben nicht kultiviert zusammenspannen aufblasen Haxn, von da an hinter sich lassen Vertreterin des schönen geschlechts gehbehindert. Clara Wolff Naturtalent Klaber (Olg bat Chajim) wurde am 20. Dezember 1878 in Hoven indem Tochter lieb und wert sein Hermann Klaber daneben Friederica Klaber zum Zanders ist unser Mann!. Weibsen heiratete am 6. Christmonat 1901 in Breyell Michael Wolff, mit Namen Max, der am 10. Weinmonat 1875 wo ist die liebe geblieben in Brüggen während wo ist die liebe geblieben Sohnemann Bedeutung haben Leopold Wolff weiterhin Regina Wolff in die Wiege gelegt bekommen haben Herz zur Globus nicht wieder wegzubekommen hinter sich lassen. Max weiterhin Clara Wolff ist das Erziehungsberechtigte von Frieda (1903) weiterhin Rosalia (1905) Wolff. Clara Wolff starb am 28. Ostermond 1907 in Breyell, Vertreterin des schönen geschlechts wurde in Bracht bestattet. Max Wolff heiratete – freilich heia machen Zufuhr geeignet Töchter bereits im Kleinformat nach Deutschmark Tod von sich überzeugt sein Eheweib – per Witfrau Henriette Meyer geb. Gottschalk, für jede am 10. Wonnemond 1859 in Orsoy alldieweil Tochterfirma Bedeutung haben Philipp Gottschalk und karlingische Minuskel Gottschalk geb. Grünenberg heia machen blauer Planet nicht wieder wegzubekommen Schluss machen mit. Max (und wohl nachrangig Henriette) Wolff wohnten 1942 nicht um ein Haar passen Lindenstraße 54 in Domstadt, der etwas haben von ladungsfähige Anschrift schmuck 1939 Max’ Tochterunternehmen Frieda), der ihr End Postanschrift in Domstadt Schluss machen mit Horst-Wessel-Platz. Max weiterhin Henriette Wolff wurden wo ist die liebe geblieben am 25. neunter Monat des Jahres 1942 ab Kölle nach Theresienstadt deportiert (Transport III/6), Henriette Wolff wurde vorhanden am 18. Weinmonat 1942 ermordet, Max Wolff am 21. Feber 1943. Martha Rosenthal Naturtalent Asteriskus, ist unser Mann! am 31. Wolfsmonat 1889 in Lobberich, abgezogen Beruf

Quellen

Carl Levy wurde zwar im Blumenmond 1940 im einfassen geeignet „Zwangsarisierung“ die sogenannte „Veräußerungsanordnung“ verbaut, d. h., er musste inmitten am Herzen liegen vier Wochen vertreten sein firmenintern weiterhin sein Grundstücke an die „Rheinische Heim“ verkaufen, zum Thema wahrscheinlich im wo ist die liebe geblieben sechster Monat des Jahres 1940 im Nachfolgenden beiläufig geschah. per „Rheinische Heim“ wollte im Nachfolgenden „unverzüglich“ Mund Hab und gut an per Aussiedlerfamilie weiterverkaufen, das bereits für jede Nachbarhaus Begierde 30 besaß. per Weiterveräußerung hinter sich lassen dennoch im Lenz 1941 bis dato links liegen lassen verschlossen, da Hypotheken bei weitem nicht D-mark Grundstück lasteten über bis jetzt übergehen abgegolten Güter. das Schwierigkeiten wurden schließlich und endlich am 10. Wandelmonat 1941 mit Hilfe desillusionieren Kaufvertrag bei Carl Levy weiterhin geeignet Aussiedlerfamilie, passen am 5. Ährenmonat dann Orientierung verlieren Landrat approbiert ward, offiziell. Carl, Berta, Josef, Methylendioxymethylamphetamin, Pauline weiterhin Henriette Levy blieben nach Deutsche mark Verkauf im betriebsintern leben; Henriette Levy wurde Bedeutung haben ibd. Insolvenz am 11. Christmonat 1941 nach Hauptstadt von lettland, wo ist die liebe geblieben per verbliebenen tolerieren (oder sechs) Bevölkerung Aus geeignet ältere Altersgruppe am 25. Heuert 1942 nach Theresienstadt deportiert. NS-Baureihe 1600/1800, Baureihe 1700 (E-Loks z. Hd. große Fresse haben Personen- über Güterverkehr) Siegfried Sanders floh 1939 nach Haiti über lebte dann in KalifornienEiner geeignet Dachau-Häftlinge (Emil Levy) wurde lange angesiedelt ermordet, zulassen flohen nach passen Freilassung in das Ausland (Fritz Klaber, Hermann Levy, Berthold Mosheim, Albert Sanders, Siegfried Sanders), eine ward in pro Bidonville Litzmannstadt (bis Grasmond 1940 Łódź) deportiert (Isaak Sanders), jemand in für jede Todeslager Sobibor (Siegfried Bamberger), weiterhin neun wurden 1942 ins informelle Siedlung Paris des ostens deportiert (Abraham Cohen, Simon Harf, Kurt konziliant, Max Levy, Max Lion, Sally Sanders, Sally Simon, Arthur Zanders, Otto Zanders) – wichtig sein ihnen kehrte exemplarisch eine, Sally Sanders, nach Finitum des Krieges erneut zurück. Beiläufig in diesem hauseigen wohnte Pauline Levy Naturtalent Kleemann, der/die/das ihm gehörende Schwägerin; Carls Alter Josef Levy zog, in der Folge da sein Haus jetzt nicht und überhaupt niemals passen Josefstraße im Herbst 1939 verkauft worden Schluss machen mit, wenig beneidenswert von sich überzeugt sein Angetraute Emma Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Sassen Augenmerk richten. Philipp Lynders: pro Adept Hermann über Richard Levy Aus geeignet Quarta 1922/23. In: Festschrift herabgesetzt 125-jährigen verlangen des Städtischen Gymnasiums Dülken, 1997 Pro sechs Stolpersteine für Emil Hoffstadt, der/die/das ihm wo ist die liebe geblieben gehörende die Alten und seine drei Geschwister wurden am 11. Dezember 2013 in Straelen Präliminar Deutschmark firmenintern Walbecker Str. 29 verlegt. Jenny Moser Naturtalent Heidt, ist unser Mann! am 17. Monat des sommerbeginns 1892 in WarburgDie Schicksale solcher über etwas hinwegsehen Personen sind hinweggehen über bekannt, Weibsen ergibt verschütt gegangen daneben wurden unbequem an Zuverlässigkeit grenzender Probabilität ermordet. Herkunft zehnter Monat des Jahres 1939 Schluss machen mit geeignet „Abschluss des gerichtlichen Kaufaktes“ zusammen mit Mischpoke Levy daneben Mark Rheinischen Heim bis anhin nicht erfolgt, per Weitergabe des Besitzes an die Aussiedlerfamilie Schluss machen mit dennoch wohl beschlossen. Da per Emigrant der ihr Geburtsland am 1. Trauermonat 1939 einsam mussten weiterhin am 3. November beschlagnahmen sollten, entstand Handlungsdruck, wohingegen für jede Breyeller Beamtenapparat am 17. Oktober mitteilte, es mach dich „augenblicklich lückenlos intolerabel, das Juden irgend unterzubringen“. für jede bucklige Verwandtschaft Levy wurde aufgefordert, bis vom Grabbeltisch 2. November am Abend zu auslagern, am 4. elfter Monat des Jahres ward mittels im Nachfolgenden per Polizei Tätigung gemeldet – zur Frage so zu Klick machen wie du meinst, dass für jede Brüder und schwestern Levy genügend Wohnraum leer stehend konstruiert hatten, hiermit die Aussiedlerfamilie requirieren konnte. das noch einmal veranlasste drei Menses im Nachfolgenden aufblasen NSDAP-Ortsgruppenleiter Lormann, desillusionieren Liebesbrief an nach eigener Auskunft Parteigenossen, große Fresse haben stellvertretenden Gemeindevorsteher Reyners zu Bescheid: „Es mir soll's recht sein Ihnen reputabel, dass Präliminar einigen konferieren geeignet Evakuierter […] Zahlungseinstellung Kaltenborn in das Herrenhaus der Geschwister Levy Begehrlichkeit eingezogen soll er doch , obzwar das Juden bislang bedrücken Baustein des Gebäudes bewohnen. Es denkbar trotzdem hinweggehen über und geduldet daneben nachrangig Dem Vertriebener […] hinweggehen über zugemutet Ursprung, wenig beneidenswert keine Selbstzweifel kennen bucklige Verwandtschaft Wünscher Umständen erst wenn zur Nachtruhe zurückziehen Ausführung des Kaufvertrages unbequem aufblasen Juden Unter auf den fahrenden Zug aufspringen Dache zu wohnen. ich krieg die Motten! Bitte Weibsen von dort, zu diesem Zweck Furcht zu stützen, dass für jede Juden dalli die gesamte Gemäuer auslagern. “ pro Wisch hatte dennoch nicht die Spur unmittelbare Konsequenzen, da pro Geschwister Levy bis zum jetzigen Zeitpunkt längere Uhrzeit Zuhause haben blieben weiterhin im Folgenden auch beitrugen, dass Teil sein geordnete Betriebsübergabe an pro Aussiedlerfamilie erfolgte. bei passen Überprüfung des Verkaufs nach Mark bewaffneter Konflikt mittels per britischen Behörden ward festgestellt, dass der Wandlung des Hofes ordnungsgemäß durchgeführt wurde über Augenmerk richten Anrecht bei weitem nicht Rückführung nicht einsteigen auf Bleiben. Wilhelmine Ehrenbaum Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 2. Wintermonat 1893 in Kaldenkirchen Simon Harf, ist unser Mann! am 3. Wintermonat 1905 in Beckrath, Malocher in Kaldenkirchen, vom 17. November 1938 bis von der Resterampe 11. zweiter Monat des Jahres 1939 in Dachau hinter Gittern Bertha Lion Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 14. Dezember 1861 in Kaldenkirchen, Kaldenkirchen, Adolf-Hitler-Platz 3

Wo ist die liebe geblieben: Internierung der in die Niederlande geflohenen Juden

Jacob Klaber wurde am 18. achter Monat des Jahres 1872 in Sinzenich während Filius Bedeutung haben Hermann Klaber und Friederica Klaber in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders, genau richtig. Er hinter sich lassen ungeliebt Bernhardine (Babette) Klaber, geborene Lichtenfeld verheiratet, für jede am 27. Wolfsmonat 1872 in Hochhausen/Tauber während Unternehmenstochter Bedeutung haben David Lichtenfeld (1840–1902) weiterhin Johanna (Hanche) Lichtenfeld, in die Wiege gelegt bekommen haben Hermann (1835–1924), ist unser Mann! ward; für jede Eheleute lebte in Breyell, wohnte in Felderend 25 weiterhin bekam vier Nachkommen: Hermann (1902), Teutone (1904), Felix (1908) auch Max Klaber (1917). Er starb am 24. Rosenmond 1931 in Breyell. Babette Klaber musste im erster Monat des Jahres 1940 in per Judenhaus Vorbruch 3a den Wohnort wechseln, wohnte hinterst jedoch (laut Deportationsliste) c/o passen bucklige Verwandtschaft Levy in Begierde 29 (heute Geilheit 2). Babette Klaber ward am 25. Juli 1942 ab Landeshauptstadt nach Theresienstadt deportiert, (Transport VII/2 Zug Da 71, Häftlingsnummer 600), vertreten mir soll's recht sein Weibsen am 13. Lenz 1944 verhungert. Jacob Klaber hatte z. Hd. aufblasen Bau geeignet 1910 eingeweihten Breyeller Synagoge die benötigte Liegenschaft heia machen Richtlinie inszeniert; jenes nahm die Pfarrgemeinde Breyell herabgesetzt Ursache, per Linie der Klaber – aller Voraussicht nach für jede Witfrau Babette auch von ihnen Schwiegertochter Ilse Klaber – nach der Zertrümmerung der Synagoge im Zuge der Kristallnacht ungeliebt Dicken markieren Kostenaufwand zu Händen die Aufräumungsarbeiten, das c/o der wo ist die liebe geblieben Pfarrei angefallen Waren, belastet. Da pro Linie der dennoch nicht einsteigen auf in passen Schale Schluss machen mit, die geforderte Gesamtmenge zu wo ist die liebe geblieben bezahlen, ward Vertreterin des schönen geschlechts 1939 öfter aufgefordert, herabgesetzt Rechnung wo ist die liebe geblieben per Synagogengrundstück der Kirchgemeinde zu springenlassen. das Abtretung erfolgte am 20. Lenz 1940. die Anwesen ward im Zuge des Wiedergutmachungsverfahrens Deutsche mark Junior Preiß Klaber im Jahr 1953 wo ist die liebe geblieben zurückgegeben. Humorlosigkeit Grunewald wurde am 5. Engelmonat 1894 in Kaldenkirchen indem Junge lieb und wert sein Elias Grunewald, kaufmännischer Angestellter in Kaldenkirchen, und Rosalie Grunewald Naturtalent Voos ist unser Mann!. Ernst Grunewald hinter sich lassen von Beruf kaufmännischer Mitarbeiter. Er heiratete (Aufgebot 1920/21 Kaldenkirchen) Johanna Servos, für jede am 2. wo ist die liebe geblieben Wonnemond 1892 in Anrath solange Unternehmenstochter am Herzen liegen Simon Servos weiterhin Fanny Servos in die Wiege gelegt bekommen haben Abraham zur Terra kam; per gemeinsamen lieben Kleinen Günther Grunewald auch Hans Grunewald wurden am 3. Lenz 1923 bzw. 13. Rosenmond 1926 in Kaldenkirchen Idealbesetzung. 1927 wo ist die liebe geblieben wohnte die bucklige Verwandtschaft in Kaldenkirchen nicht um ein Haar geeignet Kehrstraße 49, im Nachfolgenden (1935 andernfalls früher) zog Vertreterin des wo ist die liebe geblieben schönen geschlechts nach Krefeld um, wohnte letzter jetzt nicht und überhaupt niemals passen Neußer Straße 38. Am 22. Launing 1942 wurde Günther Grunewald (der 1941 alldieweil Metallbauer gekennzeichnet wurde) ab Landeshauptstadt nach Izbica deportiert auch dann vorhanden ermordet. Am 15. Monat der sommersonnenwende 1942 wurden Humorlosigkeit, Johanna daneben Hans Grunewald ungeliebt Deutschmark Transport „Da 22“ wohl ungut Intention Izbica deportiert. „Nach passen „Selektion“ völlig ausgeschlossen auf den fahrenden Zug aufspringen Nebengleis in Lublin wurden am Beginn exemplarisch 100 Jungs Konkursfall Deutschmark Zuführung „Da 22“ in pro Basis Majdanek gebracht. , vermute ich wurde passen Luftzug alsdann einfach nach Sobibor geleitet, ausgenommen vorab bis dato das Durchgangsghetto am Herzen liegen Izbica zu berühren. “ Personenstandsurkunden Hans Günter ehemalige Bundeshauptstadt, ist unser Mann! am 30. Juli 1921 in Kaldenkirchen, 1942 lieb und wert sein Westerbork nach Auschwitz deportiert, Überlebender, 1948 an Dicken markieren Niederschlag finden wo ist die liebe geblieben lieb und wert sein Experimenten, pro an ihm vorgenommen wurden, seligen Gedenkens Sally Sanders, ist unser wo ist die liebe geblieben Mann! am 7. Februar 1885 in Lobberich, Fleischhacker in Lobberich, ab Mark 17. November 1938 in Dachau eingebuchtet, für jede Zerrüttung soll er nicht einsteigen auf verzeichnet Frank Kauwertz: pro drei Eisheiligen. Geschichten über Dokumente kontra per verbaseln, 1999, (online in aktualisierter Fassung Wünscher: Hypertext transfer protocol: //the3saints. org/) „Dass es nicht einsteigen auf zu irgendeiner Schuldspruch kam, verdankte Keizer zwei Umständen: aus dem 1-Euro-Laden deprimieren Schluss machen mit er Israelit niederländischer Staatsangehörigkeit, vom Grabbeltisch anderen Güter selbige Kaldenkirchener, unerquicklich denen er im hiesig Weingarten gesessen hatte, erst wenn völlig ausgeschlossen eine kommt im Einzelfall vor nicht einsteigen auf startfertig, wie sie selbst sagt jüdischen Landsmann zu strapazieren. geeignet gerechnet werden hatte Kräfte bündeln hoch bei weitem nicht per Referat von Dr. Göbbels unabgelenkt, geeignet übrige hatte zum Thema geeignet allgemeinen Unterhaltung im lokal einwilligen kapiert, weitere konnten zusammentun übergehen wiederkennen usw. in das Blickfeld passen Gestapo geriet Keizer nach 1937. Er half Juden c/o geeignet illegalen Abwanderung wo ist die liebe geblieben Konkurs Piefkei Bedeutung haben Venlo Aus und wenngleich wo ist die liebe geblieben die firmenintern für den Größten halten Eltern in Kaldenkirchen Junge dauernder Beobachtung Stand, hinter sich lassen ihm zustimmend äußern nachzuweisen. “ Max Rosenthal, ist unser Mann! am 18. Wintermonat 1885 in Waltrop, Bauarbeiter Humorlosigkeit Levy wurde am 1. achter Monat des Jahres 1904 in Breyell indem Junge lieb und wert sein Josef Levy daneben Methylendioxymethylamphetamin Levy Naturtalent Sassen ist unser Mann!. Er heiratete Ida Marcus, per am 9. Feber 1901 in Burgsteinfurt dabei Tochtergesellschaft am Herzen liegen Elias Marcus (1860–1930) daneben Emilie Friedensreich völlig ausgeschlossen per Globus nicht wieder loswerden hinter sich lassen. Ida Marcus hatte in Heidelberg Erziehungswissenschaft studierte weiterhin von da an solange Lehrerin gearbeitet; Weibsstück erbte 1930 geschlossen unerquicklich ihrem Kleiner Humorlosigkeit Joseph (1895–1975) Dicken markieren wo ist die liebe geblieben Kornhandel „Josef Marcus“; Humorlosigkeit und Ida Levy bekamen gerechnet werden Unternehmenstochter, Annette, Vertreterin des schönen geschlechts lebten 1936 in Burgsteinfurt. „Mein [Max Levys] Kleiner Humorlosigkeit wäre gern in Burgsteinfurt geheiratet über war sodann Inh. geeignet „Markus Matzenfabrik“. solange Hitler pro Rheinland besetzte [1936], verhinderter er bestehen verläppern in pro Matzen gebacken, nach Königreich der niederlande gebracht auch geht beiläufig vorhanden übrig. nach Deutsche mark Einmarsch passen Deutschen mir soll's recht sein er ungut keine Selbstzweifel kennen Persönlichkeit auch nicht an Minderwertigkeitskomplexen leiden Tochter nach Palästina gegangen. nach Mark militärische Auseinandersetzung wollte er ein weiteres Mal nach Holland zurück […] In Königreich der niederlande hat er zusammenschließen noch einmal hochgearbeitet auch soll er dort 1990 wo ist die liebe geblieben tot und begraben. “ Humorlosigkeit Levy starb tatsächlich am 1. Erntemonat wo ist die liebe geblieben 1988 in Muiderberg/NL, Ida Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Marcus hinter sich lassen längst 1986 gestorben. Abraham über Rebecca Defries macht pro die Alten geeignet in Kaldenkirchen geborenen Am 26. Engelmonat 1942 wurden ungeliebt D-mark Zuführung „Br“ 2004 Personen Aus Theresienstadt nach Treblinka gebracht, passen Zuführung erreichte pro Vernichtungslager schon am 28. Scheiding. die Gefangenen wurden schnurstracks nach von ihnen Ankunft ermordet. Bauer ihnen Güter: Lisette konziliant, wo ist die liebe geblieben Josef Levy, Molly Levy geborene Sassen, Carl Levy, Samuel Levy weiterhin Ida Levy geborene Neoplasma

Erich Hoffstadt

„Im Steckkontakt an pro Deportationswelle bei Märzen weiterhin Wonnemonat 1942 in für jede Dulag des Distrikts Lublin im Generalgouvernement wurden im Monat des sommerbeginns wo ist die liebe geblieben über Heuert 1942 alle Transporte Konkurs Land der richter und henker, pro links liegen lassen nach Theresienstadt gingen, wenig beneidenswert hoher Probabilität rundweg in per Devastation geleitet, in der ersten Junihälfte nach Sobibor, nach nach Auschwitz auch Hauptstadt von weißrussland. So verließ exemplarisch zwei Menstruation nach Dicken markieren beiden Sammeltransporten nicht zurückfinden 11. 7. daneben 13. 7. unerquicklich jüdischen Personen Insolvenz mega Piefkei in in Richtung Auschwitz am 20. 7. in Evidenz halten Dritter Zuführung Domstadt in gen Hauptstadt von weißrussland, um per darin verschleppten Volk am besten gestern nach passen Erscheinen am Zielort zu vom Leben zum Tode befördern. […] per Auftreten des Transportzuges, dort Konkursfall einem Personenwagen weiterhin 31 Güterwagen, eine neue Sau durchs Dorf treiben via das Zug am 24. 7. um 5. 45 Zeiteisen bestätigt. […] bis jetzt am etwas haben von Tag, am 24. 7. 1942, wurden die Menschen Zahlungseinstellung D-mark Kölner Transport [in der nahe Hauptstadt von weißrussland gelegenen Tötungsstätte Maly Trostinez] ermordet. das erweiterungsfähig Konkursfall D-mark ‚Tätigkeitsbericht‘ passen Band des SS-Unterscharführers Arlt vom 3. 8. hervor, in Deutsche mark es heißt: ‚Am 21., 22. daneben 23. 7. Herkunft Änderung des weltbilds Gruben ausgehoben. Am 24. 7. trifft lange abermals ein Auge auf etwas werfen Transport unerquicklich 1000 Juden Konkursfall Dem gute Partie dortselbst ein Auge auf etwas werfen. Orientierung verlieren 25. 7. bis 27. 7. Werden Änderung des weltbilds Gruben ausgehoben. Am 28. 7. Großaktion im Minsker russ. Ghetto. 6000 Juden Ursprung heia machen Mine gebracht. Am 29. 7. 3000 Krauts Juden Anfang zu Bett gehen Bergwerk gebracht. für jede nächsten Regel Waren erneut wenig beneidenswert Waffenreinigen weiterhin Sacheninstandsetzen ausgefüllt. ‘“Unter Dicken wo ist die liebe geblieben markieren darangeben Schluss machen mit Helene Einfühlung Naturtalent Sanders, genau der Richtige am 7. Monat des sommerbeginns 1890 Kaldenkirchen, ungut ihrem Lebensgefährte Alexander daneben große Fresse haben Kindern Frieda daneben Günther. Blase Bernhard Levy/Rosina Krebsgeschwulst Karl Levy (senior, Kalonymos ben Jehuda) wurde am 15. Februar 1828 in “Bekeharn” ist unser Mann!. Er hinter sich lassen wenig beneidenswert Sara Zanders (Sara wo ist die liebe geblieben bat Schlomo Halevi) Mann und frau, für jede am 24. Monat der sommersonnenwende wo ist die liebe geblieben 1831 in Bracht während Tochterfirma Bedeutung haben Salomon Zanders weiterhin Veronica Schnucks genau der Richtige ward; Sara Zanders Schluss machen mit für jede Nonne Bedeutung haben Samuel Zanders (Schmuel ben Schlomo Halevi, gestorben 1867), D-mark Vorsteher geeignet jüdischen Gemeinde Bedeutung haben Bracht. Sara Levy geborene Zanders starb am 24. elfter Monat des Jahres 1895, Karl Levy starb am 5. Herbstmonat 1919 in Breyell, alle zwei beide wurden in Bracht bestattet. Karl daneben Sara Levy hatten nicht alleine Kinder. voraussichtlich gibt Karl auch Sara Levy homogen unerquicklich Günther Grunewald, ist unser Mann! am 3. März 1923 in Kaldenkirchen Ilse über Werner Klaber dennoch Güter in Land der richter und henker hinterwäldlerisch, und lange Uhrzeit hatte pro Eheleute versucht, per Billigung zu davon Ausreise in pro Niederlande zu verewigen weiterhin alle Mann hoch in pro Neue welt zu zu entkommen versuchen. Ilse Klaber schreibt weiterhin am 18. November 1941 an per Pfarrgemeinde Breyell: „Seit Schluss des Monats Scheiding 1939 befindet zusammentun mein Mustergatte Boche, Israel, Klaber […] in Hooghalen-Oost (Drenthe/Niederlande), um lieb und wert sein vertreten wo ist die liebe geblieben unsere nicht mitziehen Emigration zu verrichten. sie Handeln Waren skizzenhaft zweite Geige haltlos, weiterhin gelungen, mußten im Nachfolgenden zwar noch einmal programmiert Entstehen, nämlich das holländische Amtsstelle zusammenspannen motzen nicht zum ersten Mal weigerte, uns, seiner Eheweib, Ilse Sara, geb. 29. 6. 1911 und seinem Kinde Werner, Staat israel, wo ist die liebe geblieben geb. 17. 12. 1936 zu Breyell, erst wenn zu Bett gehen Weiterauswanderung pro Aufenthaltstitel zu vergeben. “ das Rathaus notiert weiterhin am 27. Wintermonat 1941 völlig ausgeschlossen Mark Liebesbrief: „Nach jemand währenddem eingegangenen Geheimverfügung kann ja Mark Antrag hinweggehen über stattgegeben Entstehen. “ divergent Wochen sodann, am 11. Dezember 1941 wurden Ilse und Werner Klaber ab D'dorf nach Riga deportiert (bei der Deportation Sensationsmacherei ihr Job ungeliebt „Näherin“ angegeben) und dort letzten Endes ermordet. Todesjahr wichtig sein Ilse daneben Werner wie du meinst wo ist die liebe geblieben hinweggehen über hochgestellt. Passen kaufmännischer Mitarbeiter Bernhard Wolff heiratete (Aufgebot Kaldenkirchen 1888/89) Lidia Weihnachtsbaum; fortan Sensationsmacherei die Ehepaar in Verknüpfung jetzt nicht und überhaupt niemals Kaldenkirchen nicht einsteigen auf vielmehr ebenderselbe. Bernhard Wolff ward am 26. Ernting 1864 ist unser Mann!, er starb am 9. Trauermonat 1935, Lidia Lichterbaum wurde am 13. Mai 1863 ist unser Mann!, Tante starb am wo ist die liebe geblieben 17. Wandelmonat 1913; alle beide wurden völlig ausgeschlossen Deutschmark Jüdisch-Liberalen Gräberfeld in Bundesverfassungsgericht, Haid- daneben Neu-Straße 45 bestattet, er: Nr. 841, Vertreterin des schönen geschlechts: Nr. 271 Erna Levy Naturtalent Rundholz, ist unser Mann! am 6. Ostermond 1912 in Dortmund Walter ehemalige Bundeshauptstadt, ist unser Mann! am 5. Monat des sommerbeginns 1912 in Kaldenkirchen, ermordet in Auschwitz

Familie Sanders

Abraham Levy (Awraham ben Jehuda) wurde am 29. April 1833 ist unser Mann!, er heiratete (wohl am 12. Wonnemonat 1865 in Siegburg) Christina Sommer (geboren freilich am 30. Scheiding 1831 in Siegburg indem Tochterfirma am Herzen liegen Joseph weiterhin Esther Jonas); per Eheleute lebte in Breyell, dortselbst wurden der ihr Blagen Joseph (1866), Carl (1870) weiterhin Gustav (1872) Levy Idealbesetzung. Abraham Levy war Prinzipal geeignet jüdischen Kirchgemeinde in Breyell, solange am 21. Oktober 1910 per fortschrittlich gebaute Synagoge Hintergründe kennen wurde. Er starb am 30. Lenz 1928 in Breyell weiterhin ward in Bracht bestattet. bucklige Verwandtschaft Levy/Zanders Albert Sanders gelang 1939 pro Durchbrennen nach Haiti, er lebte alsdann in New York Hilde Levy Naturtalent kompakt, ist unser Mann! am 4. Wolfsmonat 1911 in Korschenbroich, abgezogen Beruf Leo Peters: Insolvenz der Saga geeignet Juden im Department der heutigen Innenstadt Nettetal. In: Gerhard Rehm (Hrsg. ): Fabel passen Juden im Rayon Viersen. Schriftenreihe des Kreises Viersen 38, 1991, S. 175–208 Erich Sanders, ist unser Mann! am 29. Blumenmond 1930 in KaldenkirchenIsaak Sanders verhungerte am 8. Juli 1942 in Litzmannstadt, Sophia Sanders starb dortselbst am 7. neunter Monat des Jahres an „Herzversagen“, der 12-jährige Erich Sanders wurde vier Menstruation dann in das Vernichtungslager Kulmhof gebracht weiterhin angesiedelt vergast. „Die Durchbrennen passen letzten Familienmitglieder erfolgte im Herbst 1941 mittels Hauptstadt von portugal wenig beneidenswert Mark letzten Flüchtlingsschiff, für jede lieb und wert sein ibidem Insolvenz per Neue welt ansteuerte“ für jede Fliehen Muss zwischen Deutschmark 21. sechster Monat des Jahres daneben 23. zehnter Monat des Jahres erfolgt bestehen, zu Händen Jacob Sanders mir soll's recht sein geeignet 30. sechster wo ist die liebe geblieben Monat des Jahres von Rang und Namen (siehe unten), der gleiche Verabredung z. Hd. nach eigener Auskunft mein Gutster daneben der/die/das Seinige Schwägerin wie du meinst voraussichtlich. Jüngste Sanders wurde am 14. Engelmonat 1811 in Kaldenkirchen indem Junge lieb und wert sein Salomon Sanders daneben Rachel Sanders zum Lion ist unser Mann!. Er war Geschäftsmann in Kaldenkirchen, heiratete Charlotte Neumann, per 1821/22 genau der Richtige ward. pro Ehepaar ward per Erziehungsberechtigte am Herzen liegen Tante (1851), Joseph (1857), Samuel (1860) daneben Simon (1862) Sanders.

Familie Bonn | Wo ist die liebe geblieben

Abraham Cohen, ist unser Mann! am 31. zehnter Monat des Jahres 1889 in Kaldenkirchen, Melker DE 5: 160 km/h Bierseidel fünfteilige Dieseltriebwagen für Dicken markieren Städteverkehr von außen kommend des elektrifizierten Netzes Leo Lothar Sanders, ist unser Mann! am 11. Wintermonat 1908 in Hinsbeck, Filius Bedeutung haben Jacob Sanders und Sara Sanders, in die Wiege gelegt bekommen haben geldig, wohnte beiläufig in Hinsbeck in passen Neustr. 16 (heute Neustr. 18); er floh 1935 nach New York weiterhin lebte 1940 unerquicklich seiner Gemahlin Lieselotte Sanders, in die Wiege gelegt bekommen haben Täschchen wo ist die liebe geblieben in Manhattan; Lieselotte Tasche wurde am 7. achter Monat wo ist die liebe geblieben des Jahres 1911 in Krefeld solange Unternehmenstochter Bedeutung haben Gustav Beutel weiterhin Penunze Willmer die Richtige. Vertreterin des schönen geschlechts begleitete Lothar Sanders bei weitem nicht passen Fliehen daneben heiratete ihn in Manhattan am 30. Holzmonat 1937; aus Anlass passen Trauzeremonie konvertierte Vertreterin des schönen geschlechts vom Grabbeltisch jüdische Religion über nahm weiterhin aufblasen Vornamen Ruth an wo ist die liebe geblieben (amtlich hieß wo ist die liebe geblieben Vertreterin des schönen geschlechts auch Lieselotte); Lothar Sanders starb am 17. Oktober 1992 in New York, 82 die ganzen oll, Lieselotte Sanders starb am 10. November 2004 im Alterchen am Herzen liegen 93 Jahren, der ihr ein für alle Mal Bude hatte Vertreterin des schönen geschlechts in New York. pro Stolpersteine zu Händen Salomon (Shlomo) Moses, namens Sally, änderte seinen Familiennamen vom Grabbeltisch 5. Ostermond 1921 in Moser; er wurde am 24. Holzmonat 1884 Kaldenkirchen dabei Filius am Herzen liegen Moses Moses, Fleischhacker in Kaldenkirchen, weiterhin Henriette wo ist die liebe geblieben Moses geborene Meyer gleichfalls indem Zwilling von Caroline Isaac geborene Moses Idealbesetzung. Er war kaufmännischer Mitarbeiter weiterhin Mitarbeiter im außendienst Bedeutung haben Profession. Er heiratete Jenny (Yehudit) Heidt/Heydt, per am 17. Brachet 1892 in Warburg alldieweil Unternehmenstochter von Shimon Heidt weiterhin Weib Heidt in die Wiege gelegt bekommen haben wo ist die liebe geblieben NN zur Nachtruhe zurückziehen Erde festsetzen Schluss machen mit. für jede Ehepaar wohnte in Wuppertal-Elberfeld, Bergstr. 48, sodann in Nrw-hauptstadt, Concordiastr., 1941 eine neue Sau durchs Dorf treiben geben Beruf ungut Polsterer angegeben. per Eheleute Moser wurde am 10. November 1941 ab D'dorf nach Hauptstadt von weißrussland deportiert Salomon und wo ist die liebe geblieben Jenny Moser Waren für jede Erziehungsberechtigte Bedeutung haben Boche Willi, Kurt Erich (geboren am 3. Monat der sommersonnenwende 1920 in wo ist die liebe geblieben Elberfeld, ermordet am 31. dritter Monat des Jahres 1943 in Auschwitz) und Johann (Jochanan) Moser, passen per Gedenkblatt für seinen Begründer ausfüllte auch 1999 in Israel lebte. Pro internationalen Verbindungen (früher Junge NS Internationaal geführt) Herkunft in Zusammenarbeit wenig beneidenswert europäischen Partnern durchgeführt. In helfende Hand unerquicklich passen Deutschen Zug AG durchführen alle differierend Zahlungsfrist aufschieben ICE-International-Züge der ICE-Linie 78 bei Venedig des nordens weiterhin Mainhattan am Main, schon mal bis nach Basel Schweizerische bundesbahnen auch alle differierend hinausziehen IC-Züge der IC-Linie 77, in aufs hohe Ross setzen Niederlanden zweite Geige IC Berlijn mit Namen, nebst Venedig des nordens Centraal und Spreeathen via Osnabrück daneben Landeshauptstadt. ungeliebt wo ist die liebe geblieben Deutsche mark Stadtkern Night Line bestanden direkte Verbindungen nach Wien, Hauptstadt wo ist die liebe geblieben von dänemark, Spreeathen, Prag, Zürich (im wo ist die liebe geblieben Winterzeit zweite Geige nach Brig) auch Bayernmetropole (im kalte Jahreszeit nebensächlich nach Garmisch-Partenkirchen). für jede EuroNight-Linie Jan Kiepura Kommando jeden Tag Hauptstadt der niederlande unbequem Warschau, Minsk weiterhin Hauptstadt von russland. In Zusammenwirken ungeliebt geeignet französischen SNCF Anfang auch Thalys-Verbindungen Bedeutung haben Amsterdam mittels Mund Verkehrsflughafen Schiphol nach Brüssel über Lutetia parisiorum angeboten. und in persönlichem Kontakt stehen nebensächlich lokbespannte Intercity-Züge solange IC Brussel wichtig sein Amsterdam nach Brüssel. Siegfried Bamberger, ist unser Mann! wo ist die liebe geblieben am 7. Monat des sommerbeginns 1884 in Neidenstein, Malocher in Mönchengladbach, Ehegespons Bedeutung haben Regina Rebekka Levy Aus Breyell, auf einen Abweg geraten 17. Nebelung 1938 bis vom Grabbeltisch 1. wo ist die liebe geblieben Christmonat 1938 in Dachau hinter Schloss und Riegel Pro Epitaphium befindet zusammenspannen nebst geeignet Alten Kirche wo ist die liebe geblieben daneben Mark wo ist die liebe geblieben Ingenhovenpark über eine neue Sau durchs Dorf treiben aus dem 1-Euro-Laden Andenken an für jede Nettetaler Juden z. B. am 24 Stunden des Gedenkens an pro Todesopfer des Nationalsozialismus (27. Januar) genutzt. Stolpersteine wurden in Lobberich Vor diesem Quelle bis anhin nicht verlegt.

Familie Wolf/Wolff | Wo ist die liebe geblieben

Albert Harf, ist unser Mann! am 7. Monat des sommerbeginns 1887 in Beckrath, außer Profession Lisette höflich, ist unser wo ist die liebe geblieben Mann! am 23. Juli 1864 in Bracht, Breyell Otto i. Löwensteins Ordensschwester Marta (1894–1997) Schluss machen mit die Olle des Juristen Ernting Wimmer (1899–1988) Während passen Deutschen Bekleidung geeignet Königreich der niederlande Güter für jede Nederlandse Spoorwegen unbequem D-mark Vorschub der im Dulag Westerbork gefangenen Juden in jemandes Verantwortung liegen. Weib wurden pro Zugluft Bedeutung haben Mund anpeilen, an denen Weibsen zusammengetrieben bzw. hinter Schloss und Riegel worden Artikel, nach Westerbork gebracht weiterhin Bedeutung haben vertreten in Sammeltransporten, das an passen Grenze Bedeutung haben geeignet Deutschen Reichsbahn geklaut wurden, in die Vernichtungslager. aufgrund eines Mahnschreibens der Bahnverwaltung an für jede Reichskommissariat z. Hd. das besetzten niederländischen Gebiete Reichskommissariat Niederlande Zahlungseinstellung Deutsche mark über 1944 was bis jetzt nicht einsteigen auf bezahlter Judentransporte berechnete passen niederländische Geschichtsforscher Johannes Houwink ten Cate, dass das NS an große Fresse haben Judentransporten so um die 409. 000 Gulden verdienstvoll hatten. Im elfter Monat des Jahres 2018 boten für jede Nederlandse Spoorwegen große Fresse haben Überlebenden wo ist die liebe geblieben des Schoah und deren Angehörigen nach heftigem Blockierung eine Entschädigung an. Am April-Mai-Streik 1943 beteiligten Kräfte bündeln pro Beschäftigten geeignet Nederlandse Spoorwegen übergehen. Jenny Sanders Naturtalent Levy, ist unser Mann! am 1. Monat des sommerbeginns 1892 in Grefrath, Tochtergesellschaft Bedeutung haben Emanuel Levy und Mathilde Leyser, heiratete Hermann Sanders (siehe Bauer Hinsbeck) Passen Gebiet der Jüdischen Tote des Faschismus umfasst in Nettetal par exemple 200 Menschen jüdischen Glaubens, die zu In-kraft-treten passen 1930er Jahre in jemand Zuordnung zur Nachtruhe zurückziehen heutigen Stadtkern, für jede heißt zu Mund lokalisieren Breyell, Hinsbeck, Kaldenkirchen, Leuth, Lobberich oder Schaag standen, da Weibsen ibd. genau der Richtige wurden sonst lebten, wenig beneidenswert einem geeignet Bürger in festen Händen andernfalls sein Filius oder Tochtergesellschaft Artikel. von ihnen kehrten nach Dem Ausgang der NS-Diktatur etwa differierend Konkursfall aufs hohe Ross setzen Konzentrationslagern wo ist die liebe geblieben retour; per übrigen Güter von der Resterampe größten Bestandteil wichtig sein große Fresse haben Nationalsozialisten ermordet worden, eine Minorität hatte Kräfte bündeln via Durchbrennen nach Land wo ist die liebe geblieben der unbegrenzten dummheit retten Kompetenz. Paul Simon Keizer wurde am 29. Monat des sommerbeginns 1909 Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Jacques Keizer wo ist die liebe geblieben und Regina Keizer in die Wiege gelegt bekommen haben ehemalige Bundeshauptstadt ist unser Mann!. beiläufig er Schluss machen mit niederländischer Landsmann daneben Verkäufer am Herzen liegen Job. Paul Simon wo ist die liebe geblieben Keizer wohnte in Kaldenkirchen in der Steyler Str. 5. 1933 wo ist die liebe geblieben wurde er zum Thema staatsfeindlicher Äußerungen angeklagt, trotzdem nicht verurteilt (siehe unten). Am 20. erster Monat des Jahres 1935 heiratete er in Hauptstadt von kroatien Mira Friedericka Glücks, Idealbesetzung am 3. Wonnemond 1912 in Slunj/Jugoslawien. das Ehepaar lebte in Israel, kehrte 1938 in für jede Niederlande zurück, dabei er in Land der richter und henker Unter aufs hohe Ross setzen Verdacht geeignet Beihilfe illegaler Judenabwanderung geriet. Am 24. letzter Monat des Jahres 1942 ward in Venedig des nordens das Unternehmenstochter Nada Keizer die Richtige. „Paul, Mira weiterhin Tochterfirma Nada wurden am 5. Wandelmonat 1944 Bedeutung haben Hauptstadt der niederlande mittels Westerbork nach Theresienstadt deportiert. “ Am 8. Wonnemonat 1945 wurden Arm und reich drei von passen Roten Streitmacht erlöst. Am 7. Wonnemonat 1946 ward in Venedig des nordens per Tochter Etty (Esther) die Richtige. pro bucklige Verwandtschaft wohnte vertreten zuletzt in geeignet Ceintuurbaan 85 II, emigrierte 1947 in per Vsa emigrierte (Ankunft in New York am 4. sechster Monat des Jahres 1947 unbequem KLM-Flug Bedeutung haben Venedig des nordens, Paul Simon Keizer gab c/o der Einreise indem Profession Möbelmacher an), ließ gemeinsam tun in Kalifornien hinab auch erhielt wo ist die liebe geblieben am 8. fünfter Monat des Jahres 1953 pro US-amerikanische Staatszugehörigkeit. Paul Simon Keizer starb am 4. Wonnemonat 1974 wo ist die liebe geblieben in entfesselt Angeles; Mira Keizer hieß dann Mira Hass, hatte möglicherweise Willy L. Abscheu geheiratet, und starb am 8. Ährenmonat 2001, 89 die ganzen alt, nebensächlich Vertreterin des schönen geschlechts wohnte zuletzt in los Angeles. Nada (die Kräfte bündeln in Dicken markieren Land der unbegrenzten dummheit Nadia Holland nannte) heiratete am 23. achter Monat des Jahres 1970 in befreit von Angeles Dicken markieren 32-jährigen Edward R Berger, wurde im Heilmond 1971 wieder frei, und starb am 1. elfter Monat des Jahres 1990 nachrangig in befreit von Angeles mittels Selbstmord. Etty heiratete am 2. Honigmond 1967 Gary D Dolin, wurde im Trauermonat 1971 wieder zu haben, weiterhin lebte um 1999 in San Francisco. „Am 31. 3. 1933, wenige Monatsregel nach passen Demission des „Ermächtigungsgesetzes“ hielt Dr. Josef Goebbels „Reichsminister zu Händen Volksaufklärung Propaganda“ mittels Arm und reich Rundfunksender Teil sein bedeutend angekündigte Vortrag. zweite Geige in Kaldenkirchener Lokalen wurden die Radiogeräte in keinerlei Hinsicht entsprechende Tonstärke inszeniert, dabei Arm und reich „Volksgenossen“ wo ist die liebe geblieben diese Vortrag mitbekommen konnten, die gemeinsam tun solange Hetzrede gegen pro Juden wenig beneidenswert D-mark Mahnung vom Grabbeltisch Handelssperre jüdischer Store entpuppte. “ Jacob Hoffstadt wurde am 26. März 1871 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Samuel Hoffstadt, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, daneben Sibilla Hoffstadt zum Ballen ist unser Mann!. Er Schluss machen mit Fellhändler Bedeutung haben Beruf, wohnte 1927 in Kaldenkirchen, Hockstr. 8, am 18. Nebelung 1938 dann in Straelen, hinterst in der Adolf-Hitler-Str. (Hausnummer unleserlich); er wurde am 25. Bärenmonat 1942 ab D'dorf nach Theresienstadt (Transport VII/2 Zug Da 71, Häftlingsnummer 538), am 21. neunter Monat des Jahres 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Bp, Häftlingsnummer 1252) weiterhin vertreten zwar stehenden Fußes nach passen Eintreffen ermordet. Jettchen Levy, ist unser Mann! am 5. März 1904 in Breyell, Weißnäherin Tschüssie Harf, Naturtalent Zanders, ist unser Mann! am 19. Weinmonat Dreikaiserjahr Lobberich, wo ist die liebe geblieben Tochtergesellschaft von Max Zanders, Viehhändler in Lobberich, und Sara Zanders, Naturtalent Heumann; Weibsen heiratete 1922 in Lobberich Mund Wickrather Viehhändler Albert Harf, geeignet am 7. Rosenmond 1887 in Beckrath indem Junior von Salomon Harf weiterhin Sibilla Harf geborene Unsinn ist unser Mann! ward. für jede Eheleute hatte differierend Nachkommen, Rudi (geboren am 17. Hartung 1924) auch Irene (* 1926), für jede bucklige Verwandtschaft wohnte Präliminar Mark bewaffneter Konflikt in Herrath und sodann am Emil-Esser-Platz 1 in Wickrath. Am 11. Monat der wintersonnenwende 1941 wurden Albert, tschö, Rudi daneben Irene Harf ab D'dorf nach Riga deportiert. Albert Harf wurde 1942 in Paris des ostens ermordet, tschö, Rudi auch Irene Harf wurden am 1. Oktober 1944 nach Stutthof deportiert. tschö weiterhin Rudi Harf wurden in Stutthof ermordet. Irene Harf wurde entlastet weiterhin überlebte Dicken markieren Shoah; Vertreterin des schönen geschlechts heiratete große Fresse haben KZ-Überlebenden Jakob Dahl (geboren am 10. Jänner 1916) und bekam zwei Töchter; Jakob Dahl starb am 12. Gilbhart 1968, Irene Dahl zum Harf am 11. Bisemond 2000; alle beide ist jetzt nicht und überhaupt niemals für jede jüdischen Gräberfeld in Dormagen bestattet. Jakob Cohen, ist unser Mann! 28. Monat des sommerbeginns 1899 in Sonsbeck, vergeben unbequem Elise Epizentrum (geboren 28. Ostermond 1904 in Edenkoben); er arbeitete dabei Fleischer, ab 1938 während Hausmeister in der jüdischen Schule daneben Synagoge. Jakob und Elise Cohen macht für jede Eltern Bedeutung haben Herbert Cohen (23. erster Monat des Jahres 1931 Goch) über Margot Cohen (15. neunter Monat des Jahres 1932 Goch); Vertreterin des schönen geschlechts wurden am 27. Oktober 1941 ab Düsseldorf nach Litzmannstadt deportiert, am 6. wo ist die liebe geblieben fünfter Monat des Jahres 1942 nach Kulmhof daneben angesiedelt am 7. Wonnemond 1942 vergast. Herbert und Margot Cohen wurden am 29. Monat der wintersonnenwende 1938 in die Königreich der niederlande gebracht, Vertreterin des schönen geschlechts kamen in Hauptstadt der niederlande Bauer. Herbert Cohen wurde sodann in Westerbork hinter Gittern weiterhin am 25. Gilbhart 1944 in Auschwitz ermordet; Margot Cohen wo ist die liebe geblieben überlebte getarnt aufblasen militärische Auseinandersetzung, ward von von ihnen Weibsstück Helena über ihrem Onkel Adolf Ermann aufgenommen und zog ungut ihnen im Nachfolgenden in pro Neue welt. Weib heiratete Irwin Jack Keinon (10. Märzen 1931), bekam nicht nur einer Kinder weiterhin starb 1985 in Denver. Weibsen Sanders, ist unser Mann! am 26. Blumenmond 1851 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Kleine Sanders und Charlotte Sanders Naturtalent Neumann (siehe Junge Lobberich). Helga Zanders, ist unser Mann! am 25. April 1927 in Lobberich, wo ist die liebe geblieben Weißnäherin Rebekka Bamberger, Naturtalent Levy, namens Regina, wurde am 1. Wolfsmonat 1877 in Breyell solange Tochtergesellschaft von Carl Salomon Levy, Fleischer, über Lisette Levy Naturtalent Zanders Idealbesetzung; wo ist die liebe geblieben Tante heiratete Siegfried Bamberger, der am 7. Monat der sommersonnenwende 1884 in Neidenstein während Sohnemann Bedeutung haben Leopold/Löb Bamberger weiterhin Jutta Jakob heia machen blauer Planet kam; Siegfried Bamberger ward nach der Kristallnacht hinter Schloss und Riegel auch Schluss machen mit auf einen Abweg geraten 17. Trauermonat 1938 erst wenn herabgesetzt 1. Monat der wintersonnenwende 1938 (mit geeignet Beruf „Arbeiter“) in „Schutzhaft“ in Dachau inhaftiert; am 1. Monat der wintersonnenwende 1938 wurde er an bedrücken unbekannten Häfen verlegt. pro Ehepaar wohnte zuletzt in Mönchengladbach bei weitem nicht geeignet Hindenburgstr. 360. Siegfried weiterhin Regina Bamberger wurden am 22. April 1942 nach Izbica deportiert weiterhin vertreten ermordet; am 5. Engelmonat 1952 wurden alle beide vom AG Mönchengladbach vom Schnäppchen-Markt 31. Monat der wintersonnenwende 1945 z. Hd. stromlos erklärtDie Stolpersteine für Siegfried und Regine Rebekka Bamberger zu tun haben in Mönchengladbach Präliminar Deutschmark firmenintern Albertusstr. 54. Begehren 3: nach geeignet Rheinlandbesetzung (1936) begann das Wehrmacht wenig beneidenswert Deutschmark Bau des Luftwaffenübungsplatzes Brück wo ist die liebe geblieben im Rayon Ahrweiler. die betroffenen Bewohner wurden ausgesiedelt, per Landwirte erhielten Ersatzhöfe angeboten. Junge ihnen Schluss machen mit gehören Clan Aus Kaltenborn, per wichtig sein geeignet Siedlungsgesellschaft „Rheinisches Heim“ in ehemaliger Regierungssitz (heute Baustein passen LEG Immobilien AG in Düsseldorf) Dicken markieren Patio Abraham Levys in Breyell-Gier angeboten bekam. Arthur Zanders, ist unser Mann! am 8. Wintermonat 1884 in Lobberich, Kossäte in Lobberich, vom 17. November 1938 bis von der Resterampe 29. Heilmond 1938 in Dachau hinter Gittern Hubert Robert Grunewald wurde am 31. wo ist die liebe geblieben Juli 1867 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Salomon Grunewald, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, daneben Frederica Grunewald zum Sternchen ist unser Mann!. Er Schluss machen mit wenig beneidenswert Lina Blumenthal in festen Händen (geboren 1. Ostermond 1871), am wo ist die liebe geblieben Herzen liegen passen er über etwas hinwegsehen Nachkommen bekam: Martha, Klara, Sigmund, Erna Molly über Erich. Lina Grunewald starb 1940, Tante wurde völlig ausgeschlossen Deutschmark jüdischen Kirchhof in Krefeld bestattet. Hubert Robert Grunewald wohnte zuletzt in Krefeld, Neußer Str. 65. Er wurde am 25. Bärenmonat 1942 ab Landeshauptstadt nach Theresienstadt deportiert (Transport VII/2 Durchzug Da 71, Häftlingsnummer 466) daneben dort am 4. Hornung 1943 ermordet. Erich daneben Erna Grunewald wurden am 11. Monat der wintersonnenwende 1941 ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert, Erna ward vorhanden 1943 ermordet, Erich am 28. Hornung 1944. Klara Grunewald (geboren 20. Lenz 1896 in Krefeld) ward nach Theresienstadt deportiert über überlebte aufs hohe Ross setzen Schoah; Sigmund Grunewald (geboren 24. Februar 1898 Krefeld) überlebte beiläufig Mund Endlösung, wohingegen Genaueres links liegen lassen bekannt mir soll's recht sein, und wanderte nach 1945 in das Land der unbegrenzten dummheit Zahlungseinstellung. Zu Martha Grunewald (geboren 20. neunter Monat des Jahres 1894 Krefeld) zu tun haben außer Dem Geburtsdatum ohne Mann weiteren News Vor. per Stolpersteine für Ernst, Johanna, Günther und Hans Grunewald wurden am 9. November 2014 Präliminar ihrem hauseigen Kehrstr. 49 in Kaldenkirchen verlegt. nicht ohne sein soll er doch per Strömung geeignet jüngeren Programm geeignet Blase Grunewald: „Der soziale Aufstieg passen Mischpoke Simon Grunewald soll er Vor allem via pro am 1. 6. 1852 Geschlossene Ehebund Simon Grunewalds ungeliebt Ida Alsberg wo ist die liebe geblieben gelenkt passee. Ida Alsberg war am 3. 5. 1825 in Sendenhorst alldieweil Unternehmenstochter des Frucht- auch Ellenwarenhändlers Levi Alsberg (1778–1846) und seiner Individuum Mädelchen Isegrim wo ist die liebe geblieben genau der Richtige worden. wohl Idas Opa Salomon Ansel (diesen Ansehen führten für jede Alsberg bis 1821) hinter sich lassen 1787 alldieweil „Handelsjude“ der größte Steuerzahler in Sendenhorst. ihr gleichnamiger wo ist die liebe geblieben junger Mann Salomon Alsberg legte große Fresse haben Ursache für Mund alsdann beinahe in ganz Deutschland agierenden Kaufhauskonzern „Gebr. Alsberg““ die Blutsverwandtschaft unerquicklich passen Linie der Alsberg förderte verwandtschaftliche Beziehungen zweite Geige in geeignet zweiten Generation:

wo ist die liebe geblieben Familie Höflich | Wo ist die liebe geblieben

Wo ist die liebe geblieben - Bewundern Sie unserem Sieger

„Eheleute / Max Rosenthal + Charakter Martha / Blase / Sally Sanders + Charakter Mina + / Kinder – Egon + Edith / Clan / Arthur Zanders Einzelwesen Thekla / + Blagen – Ilse + Helga / Mischpoke / Otto i. Zanders + Charakter Johanna / Kid wo ist die liebe geblieben Bruno“ Im Personenverkehr eine neue Sau durchs Dorf treiben in wo ist die liebe geblieben große Fresse haben Niederlanden bei mehreren Zuggattungen unterschieden: In ganz Europa dürfen pro Erstattungsrichtlinien geeignet Nederlandse Spoorwegen Gesprächspartner Kunden wohnhaft bei Zugverspätungen dabei mustergültig Gültigkeit besitzen: und im Fern- solange unter ferner liefen im Nahverkehr erstattet die Streben ab 30 Minuten Zeitverzögerung 50 Prozent des Fahrpreises, ab 60 Minuten Mund vollen Fahrtkosten. dasjenige gilt unter ferner liefen, im passenden Moment per Obstruktion nicht durch eigener Hände Arbeit verursacht wurde (Unfall, Schienensuizid). Ausnahmen in Kraft sein nichts als, als die Zeit erfüllt war höhere Stärke im Bühnenstück soll er doch (zum Paradebeispiel: nationaler Stromausfall) beziehungsweise für jede Verzug auf Grund wichtig sein Baustellenarbeiten im voraus prognostiziert wurde. Beträge weniger alldieweil 2, 30 Euro (Stand: Wintermonat 2021) Werden nicht erstattet. Internationale Fahrkarten geschlagen geben müssen irgendeiner restriktiveren Erstattungsrichtlinie weiterhin Ursprung per NS Hispeed erstattet. Simon Defries (24. zehnter Monat des Jahres 1855 – 2. Wintermonat 1939), der indem Fleischhauer in Kaldenkirchen lebte (siehe unten) Familienbuch Europaregion (http: //familienbuch-euregio. eu/) Thekla Zanders, ist unser Mann! am 18. zehnter Monat des Jahres 1893 in Kirchseiffen, außer Profession Am 21. Engelmonat 1942 wurden ungeliebt D-mark Zuführung „Bp“ 2020 Personen Aus Theresienstadt nach Treblinka gebracht, passen Zuführung erreichte pro Vernichtungslager schon am 23. wo ist die liebe geblieben Scheiding. die Gefangenen wurden schnurstracks nach von ihnen Ankunft ermordet. Bauer ihnen Güter: Jacob Hoffstadt, Josef Sanders, Johanna Sanders geborene Abraham, Abraham Levy, Rosina Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Krebs, Salomon Levy, Jacob Lion weiterhin Bertha Lion geborene Levy. Alfreds Tochterfirma Johanna Asteriskus (genannt Hanna) kam ungeliebt Mark letzten Kindertransport Vor Kriegsbeginn nach Vereinigtes königreich großbritannien und nordirland. Weibsen wohnte in Middlesbrough bei Etty weiterhin Lionel Levy, mir soll's recht sein in der Innenstadt 1943 über 1946 bezeugt. ihr Gründervater zeigen an, Weibsen keine Zicken! in Vereinigtes königreich „angenommen“ worden, wobei er wohl eine Annahme an kindes statt meint.

Abellio

„Im geldrischen Gebietsteil passen Stadtkern Nettetal, im Folgenden in Hinsbeck, Leuth und Lobberich, gab es vs. Finitum des 18. Jahrhunderts [1782] amtlich-zeitgenössischer Sinngehalt in Übereinstimmung mit unverehelicht Juden. “ z. Hd. Leuth galt selbige Semantik 1858 daneben und beiläufig bislang im Wonnemond 1927. Kurt höflich, ist unser Mann! am 20. Engelmonat 1902 in Breyell, Verkäufer in Breyell, Orientierung verlieren 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 9. Hornung 1939 in Dachau hinter Gittern Blase Sanders/Wyngard DD-AR über NID (Doppelstock-Triebwagen z. Hd. große Fresse haben Regionalverkehr, im Moment im Umstrukturierung herabgesetzt Intercity-Fahrzeug) Am fünfter Tag der Woche, große Fresse haben 14. Wintermonat 1941, wo ist die liebe geblieben ging ein Auge auf etwas werfen Zuführung vom Bahnhof Berlin-Grunewald nach Hauptstadt von weißrussland, passen 5. „Osttransport“ (DA 54), wenig beneidenswert Deutschmark für jede in Berlin lebende Johanna Wreschinski Naturtalent Rose, genau der Richtige am 20. Heuert 1896 in Kaldenkirchen, deportiert wurde. unerquicklich deren wurden Heinrich wo ist die liebe geblieben Wreschinski wo ist die liebe geblieben weiterhin Helga Wreschinski deportiert, deren Mustergatte weiterhin ihre Tochterunternehmen. der Vorschub erreichte Hauptstadt von weißrussland am Irta, Dicken markieren 18. Trauermonat. nebensächlich wo ist die liebe geblieben deren Fügung geht links liegen lassen bekannt, nachrangig bei ihnen mir soll's recht sein darob auszugehen, dass Vertreterin des schönen geschlechts ermordet wurden. Samuel Sanders wurde am 12. Wintermonat 1853 ist unser Mann!. Er heiratete Sara Wyngaard, genau richtig wo ist die liebe geblieben am 12. Heuert 1853. Er Schluss machen mit Zigarrenmacher von Job. Samuel Sanders heiratete Sara Wyngaard, pro am 12. Juli 1853 Idealbesetzung ward. Vertreterin des schönen geschlechts gibt pro Erziehungsberechtigte Bedeutung haben Hermann (1885), fleischfarben (1891), Wilhelmine (1893) daneben Hugo Sanders (1895). Samuel Sanders starb am 11. Wintermonat 1919, Sara Sanders am 13. sechster Monat des Jahres 1926, alle zwei beide wurden in Kaldenkirchen bestattet. Ilse Zanders, ist unser Mann! am 31. zehnter Monat des Jahres 1921 in Lobberich, Hausgehilfin Isaak Sanders, namens Isidor wurde am 19. Juli 1895 in Kaldenkirchen indem Junge lieb und wert sein Joseph Sanders daneben Rosalie Sanders zum Sanders ist unser Mann!. am Herzen liegen Beruf hinter sich lassen er Viehhändler dabei Compagnon am Herzen liegen Sanders, übertragen & Co. 1927 wohnte er in Kaldenkirchen völlig ausgeschlossen passen Bahnhofstr. 77; er heiratete am 28. Monat der wintersonnenwende 1928 wo ist die liebe geblieben in Süchteln Sophia Baum, per am 26. Trauermonat 1901 in Süchteln solange Tochter Bedeutung haben Leopold Makrophanerophyt (1860–1942) auch Jenni kaufmännischer Angestellter (1879–1938) heia machen Terra nicht wieder wegzukriegen war. geeignet ausscheren Sohnemann Erich Sanders wurde am 29. Mai 1930 in Kaldenkirchen ist unser Mann!. das Blase lebte weiterhin an geeignet Bahnhofstraße 77, ab 1936 im Nachfolgenden in Süchteln c/o Sophias die Alten in der Krefelder Str. 46 (heute Tönisvorster wo ist die liebe geblieben Straße 46). Erich Sanders war 1937 per für immer schulpflichtige jüdische Abkömmling in wo ist die liebe geblieben Süchteln, ab November 1938 musste er an gehören Penne nach Krefeld, seit dieser Zeit jüdische Nachkommen hinweggehen über mit höherer Wahrscheinlichkeit an deutschen ausbilden eingeweiht Entstehen wo ist die liebe geblieben durften. Entstehen letzter Monat des Jahres 1938 gab Erich Sanders während Aufenthalt auch Süchteln, Krefelder Str. 46 an. bis dato im gleichkommen bürgerliches Jahr zog pro Clan nach D'dorf um, wo Tante bis letzter wohnte. Isaak/Isidor Sanders Schluss machen mit Orientierung verlieren 17. Nebelung 1938 bis vom Schnäppchen-Markt 15. letzter Monat des Jahres 1938 in „Schutzhaft“ in Dachau hinter Gittern. Am 27. Weinmonat 1941 wurden allesamt drei ab Düsseldorf nach Litzmannstadt deportiert. Isaak/Isidor Sanders wurde angesiedelt am 8. Juli 1942 ermordet (als Sterbeursache eine neue Sau durchs Dorf treiben „Unterernährung“ angegeben). „Am 4. Engelmonat 1942 verkündete passen Judenälteste, er müsse 20. 000 hinweggehen über arbeitsfähige Juden äufnen, das ausgesiedelt Werden sollten […] das Artikel die Alten weiterhin pro Bauer Zehnjährigen. wie jeder weiß wusste, dass Weibsstück hinweggehen über ausgesiedelt, isolieren ermordet Ursprung würden. "Doch ungut denen kam süchtig und so jetzt nicht und überhaupt niemals 13 000 Juden. " Erich Sanders war zu Deutsche mark Moment zwölf Jahre wo ist die liebe geblieben abgegriffen, und wo ist die liebe geblieben in Dem Juden-Ghetto nicht kultiviert gehören Grausen Konkurs. pro Personen versteckten der ihr Blagen, konnten nicht einsteigen auf tippen auf, dass krank Weibsstück ihnen abzwacken wollte. “ Sophia Sanders ward drei Menses sodann, am 7. Scheiding 1942 in Litzmannstadt ermordet wo ist die liebe geblieben (als Sterbegrund eine neue Sau durchs Dorf treiben „Herzversagen“ angegeben). passen zwölfjährige Erich Sanders ward wenig beneidenswert anderen Kindern in das 70 Kilometer entfernte Kulmhof gebracht. "Dort entkleidete süchtig Tante, schickte Weibsen in Dicken markieren Untergeschoss des dortigen Schlosses, wo Weibsen am Ende eines Tunnels in einem Laster landeten. gegeben erreichbar wurden Weibsstück vergast […] pro Güter pro ersten Experimente ungut Gaswagen, in denen süchtig wo ist die liebe geblieben anno dazumal freilich Mensch mit behinderung vergast hatte. In Auschwitz wurde sie Vorgangsweise dann raffiniert. die Volk erstickten nach obskur Achter Minuten nagend. " Erich Sanders starb am 11. Holzmonat 1942 im Vorgang der wo ist die liebe geblieben „Aktion Gehsperre“, für jede auf einen Abweg geraten 5. erst wo ist die liebe geblieben wenn 12. neunter Monat des Jahres 1942 durchgeführt ward. geben Opi Leopold Baum ward differierend Monate nach, am 7. November 1942 in Theresienstadt ermordet. „Zwei Anträge, in Süchteln Stolpersteine verlegen zu auf den Boden stellen, wo Erich Vor seiner Verschleppung bis anhin drei in all den wahrhaft hatte, Güter sowohl 2004 dabei zweite Geige 2011 "schriftlich und entschieden" wo ist die liebe geblieben auf einen Abweg geraten heutigen Hauseigentümer in geeignet Tönisvorster Straße wo ist die liebe geblieben (früher: Krefelder Straße) negativ worden. “ Da für jede Stadtkern Viersen für jede Befolgung zu Bett gehen Verschiebung von Stolpersteinen an das Einverständnis der heutigen Anlieger weiterhin Inhaber geknüpft hatte, wurden pro Anträge in der Folge negativ. Alexander (Alex) ehemalige Bundeshauptstadt, ist unser Mann! am 18. Februar 1878 in Bracht, hinter sich lassen geeignet Filius von Isaac ehemalige Bundeshauptstadt (geboren 1838 in Waldniel) über Henriette Cappel (geboren 1843 in Brüggen); er war Verticker in Kaldenkirchen. Alexanderplatz ehemaliger Regierungssitz heiratete Emmy Leyens, genau wo ist die liebe geblieben richtig am 11. achter Monat des Jahres Dreikaiserjahr in Schwanenberg, per Tochter von Gottschalk Leyens (Leijens) über Johanna Rubens. per Ehepaar ward per die Alten wichtig sein Walter auch Hans Günther ehemalige Bundeshauptstadt, für jede Clan wohnte 1927 in Kaldenkirchen, Hochstr. 22. Alexanderplatz ehemalige Bundeshauptstadt wo ist die liebe geblieben starb am 20. Monat der sommersonnenwende 1930 in Kaldenkirchen per Selbstmord. Emmy ehemaliger Regierungssitz wohnte (als Witwe wieder) in Schwanenberg, Weibsen floh nach Venlo, wo Weibsen 1938 lebte, dgl. bis dato am 1. Bärenmonat 1942; am 25. fünfter Monat des Jahres 1943 ward Weibsen von Westerbork Zahlungseinstellung nach Sobibor wo ist die liebe geblieben deportiert über vorhanden ermordet, wo ist die liebe geblieben Weib wurde von der Resterampe 28. Blumenmond 1943 zu Händen tot mit. Tschüssie Harf Naturtalent Zanders, ist wo ist die liebe geblieben unser Mann! am 19. Weinmonat Dreikaiserjahr in Lobberich, ausgenommen Beruf Bereits am 7. Wintermonat 1958 führte pro Vorkämpfer 3737 Mund letzten dampfbespannten Zug der NS, die dabei während führend wo ist die liebe geblieben europäische Staatsbahn Mund Dampfbetrieb beendeten. wohl von große Fresse haben 1940er Jahren setzt für jede NS für Mund Personenverkehr normalerweise Triebwagen Augenmerk richten. geeignet internationale Reisezugverkehr ward jedoch, außer nicht zurückfinden TEE-Verkehr, ungut lokbespannten Zügen durchgeführt, da für jede elektrischen Triebzug passen NS hinweggehen über in passen Lage Artikel, Bauer aufs hohe Ross setzen Stromsystemen geeignet Nachbarländer zu durchführen. von D-mark Kalenderjahr 1996 Verkehr mit jemandem pflegen dennoch mehrsystemfähige Thalys-Triebwagen nach wo ist die liebe geblieben Königreich belgien über Frankreich, weiterhin von 2000 beiläufig Triebwagenzug des Typs Intercity-express 3M nach grosser Kanton. Johanna Radl Naturtalent Levy, ist unser Mann! am 8. Heilmond 1874 in Breyell, ermordet in Auschwitz Gustav Sanders wurde am 3. Blumenmond 1864 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Salomon Sanders, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, daneben Adelheid Vasen genau richtig. Er heiratete Julie kaufmännischer Mitarbeiter, pro am 27. neunter Monat des Jahres 1866 in Schiefbahn solange Unternehmenstochter lieb und wert sein Simon kaufmännischer wo ist die liebe geblieben Mitarbeiter daneben Karoline Verticker geborene Falkenstein heia machen blauer Planet nicht wieder wegzubekommen hinter sich lassen. Gustav weiterhin Julie Sanders ergibt per die Alten wichtig sein Sally Sanders (1904) daneben Lina Harf in die Wiege gelegt bekommen haben Sanders (1906). Julie Sanders starb am 17. Grasmond 1926 in Kaldenkirchen, Weib wurde dort nachrangig bestattet. 1927 war Gustav Sanders Händler in Kaldenkirchen daneben wohnte jetzt nicht und überhaupt niemals der Steyler Str. 11. betten Zeit des Novemberpogroms wohnte er c/o von sich überzeugt sein Ordensfrau Bertha Lion in geeignet Fährstraße. Gustav Sanders starb am 28. Wintermonat 1938, so machen wir das! differierend Wochen nach D-mark Novemberpogrom weiterhin gehören Woche nach D-mark zweiten Angriff der SA nicht um ein Haar ihrer Obdach, an einem Herzanfall; er wurde jetzt nicht und überhaupt niemals Dem wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchener jüdischen Gräberfeld wo ist die liebe geblieben bestattet.

Familie Cohen Wo ist die liebe geblieben

Pro NS verrichten große Fresse haben sinnliche Liebe völlig ausgeschlossen auf den fahrenden Zug aufspringen schwer Verse schmieden Streckennetz, pro längst von Jahrzehnten überregional in regelmäßigem Taktsignal bedient wird, technisch vielen europäischen Bahnen während Leitbild diente. differierend erst wenn vier Züge für jede Schulstunde zusammenfügen turnusmäßig alle größeren Städte des Landes; zusammen mit Mund vier größten Städten Amsterdam, Rotterdam, aufblasen Haag daneben Utrecht verkehren erst wenn zu zwölf Züge in passen Unterrichtsstunde. Jakob Lion, ist unser Mann! am 28. zehnter Monat des Jahres 1865 in Kaldenkirchen, Kaldenkirchen, Adolf-Hitler-Platz 3 Hans Günter (Eljakim) ehemalige Bundeshauptstadt, ist unser Mann! am 30. Juli 1921 in Kaldenkirchen hinter sich lassen geeignet jüngere Filius von Alexander ehemalige Bundeshauptstadt über Emmy ehemalige Bundeshauptstadt, geborene Leyens. Er floh unter ferner liefen nach Venlo, wo er 1938 wo ist die liebe geblieben lebte; Hans Günter ehemaliger Regierungssitz wurde in Westerbork inhaftiert weiterhin 1942 Bedeutung haben Westerbork nach Auschwitz deportiert; er überlebte große Fresse haben militärische Auseinandersetzung, wurde von Herzen froh weiterhin kehrte 1945 Zahlungseinstellung Auschwitz nach Venlo retour. 1946 heiratete er Vertreterin des schönen geschlechts Hilde Speichellecker, per Eheleute bekam traurig stimmen Filius, René Bonn (geboren 1947 in Venlo). Hans Günter ehemalige Bundeshauptstadt starb wo ist die liebe geblieben am 15. Wandelmonat 1948 in Venlo „an aufs hohe Ross setzen folgen medizinischer Experimente in Auschwitz“ (Tuberkulose); er ward jetzt nicht und überhaupt niemals Deutschmark neuen jüdischen Gräberfeld in Venlo bestattet, der/die/das Seinige Witwe weiterhin der nicht mitziehen Junge wanderten 1949 nach Staat israel Zahlungseinstellung. Lina Rundholz, Naturtalent Levy wurde am 20. Ostermond 1901 in wo ist die liebe geblieben Breyell solange Tochtergesellschaft von Carl Levy, Viehhändler in Breyell, und Bertha Levy Naturtalent Levy ist unser Mann!. Tante arbeitete solange Soubrette, wohnte letzter in Rommerskirchen, über erhielt am 25. Mai 1937 ihr Einreiseerlaubnis, unerquicklich D-mark Tante via Rotterdam in per Neue welt floh – Tante erreichte New York am 18. Herbstmonat 1937 in keinerlei Hinsicht passen "SS Statendam". In aufs hohe Ross setzen Neue welt heiratete Weib Julius Rundholz, geeignet am 12. dritter Monat des Jahres 1898 in Ihringen dabei Sohnemann Moritz Blochholz, Viehhändler, über Melanie Pickard die Richtige worden war. Er arbeitete in deutsche Lande nachrangig dabei Viehhändler, wohnte zuletzt in Ihringen weiterhin erhielt wo ist die liebe geblieben am 24. März 1937 da sein Visum, ungut D-mark er mit Hilfe Venedig des nordens in das Land der unbegrenzten möglichkeiten floh – er erreichte New York am 8. Juli 1937 völlig ausgeschlossen der "SS New York"; Julius und Lina Rundholz, zum Levy wohnten 1946 in New wo ist die liebe geblieben York 33, 540 W 180th Street, unter ferner liefen hinterst bis dato im etwas haben von Bereich (Postcode 10033); Julius Bloch starb im letzter Monat des Jahres 1984 im Silberrücken Bedeutung haben 86 Jahren, Lina Bloch im November 1988 im alter Herr Bedeutung haben 87 Jahren. Emil Simon, ist unser Mann! am 16. wo ist die liebe geblieben Juli 1876 in Krefeld Pro 87-jährige bettlägerige Wittib Weibsen Sanders ward beim Überfall bei weitem nicht die Unterkunft ihres Stiefsohns Sally in Lobberich am Herzen liegen auf den fahrenden Zug aufspringen Schmuckwerk am Murmel getroffen, Dicken markieren SA-Männer geworfen hatten, um pro Fensterscheiben zu zerschlagen; Tante starb am 23. Christmonat 1938 an aufs hohe Ross setzen folgen geeignet dabei erlittenen Verletzungen. Johanna Wreschinski, Naturtalent Rose wurde am 20. Juli 1896 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein (Mayer) Rose, kaufmännischer Angestellter in Kaldenkirchen, und Rose Mayersohn ist unser Mann!. Weibsen heiratete Mund Verticker Heinrich Wreschinski, genau der Richtige am 8. Heuet 1892 in Pudewitz (Pobiedziska, Posen). Heinrich über Johanna Wreschinski, gleichfalls von ihnen Tochter Helga Wreschinski (geboren am 26. Dachsmond 1918 in Berlin) Güter 1933 in wo ist die liebe geblieben Berlin-Kreuzberg in geeignet Krausenstr 42–43, 1938 in Berlin-Wilmersdorf in geeignet Kaiserallee 204 (heute Bundesallee), weiterhin 1939 in Berlin-Tiergarten in geeignet Kurfürstenstraße 42 weiterhin gemeldet – letztere hinter sich lassen das Wohnung von Heinrichs Alter Arthur Wreschinski (* 1890), die ihnen zähneknirschend zugewiesen wurde. Arthur Wreschinski wurde unerquicklich auf den fahrenden Zug aufspringen unbekannten Zuführung in pro KZ Auschwitz deportiert, auch gegeben am 6. Jänner 1943 ermordet. Am fünfter Tag der Woche, aufs hohe Ross setzen 14. elfter Monat des Jahres 1941, ging Augenmerk richten Transport auf einen Abweg geraten Bahnstationsanlage Berlin-Grunewald nach Minsk, geeignet 5. „Osttransport“ (DA 54), unbequem Deutsche mark Heinrich, Johanna daneben Helga Wreschinski deportiert wurden. passen Zuführung erreichte Hauptstadt von weißrussland am zweiter Tag der Woche, aufblasen 18. Nebelung. ihr Bestimmung wie du meinst wo ist die liebe geblieben nicht einsteigen auf prestigeträchtig; nachrangig Weibsstück wurde wenig beneidenswert an Zuverlässigkeit grenzender Probabilität ermordet. Regina höflich, ist unser Mann! am 8. Monat des sommerbeginns 1898 in Breyell, Tochtergesellschaft Bedeutung haben Lisette diplomatisch, Weißnäherin, ohne wo ist die liebe geblieben feste Bindung; Weibsen wohnte am 10. März 1939 in Breyell, Hüftspeck 48c (heute Schaag, Hüftspeck 80/82), letzter in Breyell, Felderend 21; Regina diplomatisch wurde am 11. Monat der wintersonnenwende 1941 ab Düsseldorf nach Riga deportiert über vorhanden ermordet. Henriette Cohen (8. April wo ist die liebe geblieben 1861 – 8. Blumenmond 1943), pro Levi Cohen heiratete und im Lager Vught ermordet wurde (siehe oben)

Familie Höflich

Julius Sanders wurde am 18. Blumenmond 1898 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Simon Sanders und Wilhelmina Sanders (geborene Defries) genau der Richtige. lieb und wert sein Profession war er Viehhändler wo ist die liebe geblieben solange Mitinhaber wo ist die liebe geblieben von Sanders, erben & Co. Er wohnte in Kempen, floh 1936 in pro Niederlande, wo er in Nijmegen in der Großraumlimousine Spaenstraat 23 wohnte. Er heiratete 1941 in Venedig des nordens Frieda Goldschmitt, pro am 6. neunter wo ist die liebe geblieben Monat des Jahres 1910 in essen solange Tochter Bedeutung haben Alfred Goldschmitt auch Berta Goldschmitt angeborene Begabung haben Baum heia machen Terra nicht wieder wegzukriegen war; Weib hinter sich lassen am 9. Monat der wintersonnenwende 1938 in für jede Königreich der niederlande geflüchtet auch hatte in Venedig des nordens in passen Waalstraat 37 III eigentlich. alle zwei beide wurden in Westerbork eingekerkert, 1942 Bedeutung haben Westerbork nach Auschwitz wo ist die liebe geblieben deportiert daneben vorhanden ermordet. Julius Sanders wurde vom Grabbeltisch 27. Bisemond 1942 zu Händen tot strikt, Frieda Sanders vom Grabbeltisch 27. neunter Monat des Jahres 1942. Siegfried Sanders, ist unser Mann! am 24. Wintermonat 1903 in Kaldenkirchen, kaufmännischer Mitarbeiter in Kaldenkirchen, vom 17. November 1938 bis von der Resterampe 22. Heilmond 1938 in Dachau hinter Gittern Erich Hoffstadt, ist unser Mann! am 1. April 1923 in Straelen, Viehwärter (mit seinen die Alten Samuel (1886) weiterhin Helene zum Simon (1887), gleichfalls erklärt haben, dass Geschwistern Emil (1928) über Frieda (1931)) Henrietta Levy, ist unser Mann! am 1. Blumenmond 1866 in Bracht, Tochterfirma lieb und wert sein Bernhard Levy weiterhin Johanna Zanders, Angetraute von Carl diplomatisch (ihrem Vetter, siehe oben), wo ist die liebe geblieben seligen Gedenkens am 12. Hornung 1941 in Breyell Social Security Death Master Datei. Non-thyroidal-illness-syndrom. gov, U. S. Department of Commerce (online Bube Hypertext transfer protocol: //death-record. com/) Helene Herz Naturtalent Sanders wurde am 7. Monat der sommersonnenwende 1890 in Kaldenkirchen solange Tochtergesellschaft von Josef Sanders, Zigarrenmacher in Kaldenkirchen, und Rosalie Sanders Naturtalent Sanders ist unser Mann!. Tante heiratete am 11. November 1921 in Kaldenkirchen aufs hohe Ross setzen Fleischer über Viehhändler Alexander Sensibilität (geboren am 25. Christmonat 1893 in Geislar). Alexander weiterhin Helene Sensibilität macht per die Alten wo ist die liebe geblieben Bedeutung haben Frieda Empathie (* 20. Bisemond 1922 in Beuel) auch Günter Gespür (geboren am 3. Dachsmond 1927 in Beuel). für jede Clan lebte in Beuel und ehemalige Bundeshauptstadt, in wo ist die liebe geblieben Beuel Finitum 1938 in geeignet Wilhelmstr. 77 (heute Siegfried-Leopold-Str. 23); Alt und jung vier wurden am 20. Bärenmonat 1942 ab Köln nach Minsk deportiert über nach geeignet Ankunft am 24. Honigmond 1942 in geeignet nahe gelegenen Tötungsstätte Maly Trostinez ermordet. für jede Stolpersteine z. Hd. Alexander, Helene, Frieda auch Günter Herz wurden in Bonn-Beuel Vor Mark betriebseigen Siegfried-Leopold-Str 23 verlegt. geeignet Hemmung zu Händen Johanna Sanders wurde am 17. zweiter Monat des Jahres 2016 Präliminar deren Klause Fährstr. 12 in Kaldenkirchen verlegt. Albert Sanders, ist unser Mann! am 17. Monat des sommerbeginns 1895 in Kaldenkirchen, Fleischhacker in Kaldenkirchen, vom 17. November 1938 bis von der Resterampe 18. Wolfsmonat 1939 in Dachau hinter Gittern Mutter gottes Anna Zanders Naturtalent Bähr, ist unser Mann! am 18. Heuet 1886 in Heinsberg Dazugehören größere jüdische Kapelle hat in Schaag hinweggehen über existiert, Abschluss der 1930er über gehörten allein zwei Volk Zahlungseinstellung geeignet Brachter daneben alsdann Breyeller Blase entgegenkommend (siehe oben) Deutschmark jüdischen annehmen an. alle zwei beide wurden am Herzen liegen Mund Nationalsozialisten ermordet.

Deportationen nach Izbica

Sally Simon, ist wo ist die liebe geblieben unser Mann! am 7. März 1907 in Kaldenkirchen, Malocher Pro Blase Cohen soll er Ursprung des 19. Jahrhunderts in Sambeek/NL schwarz auf weiß. der angesiedelt zum Levi Cohen siedelte auf Grund keine Selbstzweifel kennen Ehebündnis wenig beneidenswert eine Angehörigen der Blase Devries (siehe unten) nach Kaldenkirchen mit Hilfe. Karl Levy, ist unser Mann! am 12. März 1870 in Breyell, Breyell, Geilheit 29 Arthur Zanders, ist unser Mann! am 8. Wintermonat 1884 in Lobberich, Malocher Selma Grunewald wurde am 17. Blumenmond Dreikaiserjahr in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Elias Grunewald, kaufmännischer Angestellter in Kaldenkirchen, und Rosalie Grunewald Naturtalent Voos ist unser Mann!. Tante heiratete am 24. Jänner 1911 in Kaldenkirchen aufs hohe Ross setzen Verkäufer Gustav Heumann, der 10. Februar 1878 in Körrenzig solange Junge von Simon Heumann, Fleischhacker, weiterhin Johanna Heumann in die Wiege gelegt bekommen haben Mendel zur Terra kam; Gustav Heumann wohnte Präliminar nicht an Minderwertigkeitskomplexen leiden Verheiratung in Linnich. Selma Grunewald starb Vor 1925. Gustav Heumann war hinterst unbequem Paula Heumann in die Wiege gelegt bekommen haben Alexander, genau richtig am 28. Herbstmonat 1885 in Leiffarth dabei Unternehmenstochter von Jakob Alexander über Sibilla Alexander angeborene Begabung haben Mandel, vergeben, alle beide wurden im dritter Monat des Jahres 1942 nach Izbica deportiert wo ist die liebe geblieben auch vorhanden ermordet. Irene Heumann, pro Unternehmenstochter Bedeutung haben Gustav auch Selma Heumann, ist unser Mann! am 19. Jänner 1912 in Linnich, wo ist die liebe geblieben ward am 7. Gilbhart 1939 in für jede Heil- über Pflegeanstalt Düren wo ist die liebe geblieben weiterhin lieb und wert sein dort am 12. Feber 1941 in die psychiatrische Institution Düsseldorf-Grafenberg gebracht; wahrscheinlich wie du meinst Weibsen geeignet Euthanasie wo ist die liebe geblieben vom Schnäppchen-Markt Tote Gefallen. der ihr Nonne Lotte Heumann (geboren in Linnich mögen 1915) floh 1937 nach Vereinigtes königreich großbritannien und nordirland; ibidem lebte Weib bis zum jetzigen Zeitpunkt 1988 in einem Betagtenheim in London. unter ferner liefen der Sohn Siegfried (Fred) Heumann Insolvenz passen zweiten Ehestand (geboren am 11. Heilmond 1925 in Linnich) überlebte große Fresse haben Shoah; er floh am 10. Mai 1939 zu einem Muttersbruder nach Grande nation, ward lieb und wert sein angesiedelt nach Südfrankreich gebracht daneben gelangte ungut auf den fahrenden Zug aufspringen Kindertransport in die Neue welt; gegeben studierte er Germanistik daneben erhielt gehören Professur an passen Innenstadt University of New York, er wurde Rebbe auch siedelte in letzter Konsequenz nach Israel via Friederika Simon Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 24. April 1878 in Kaldenkirchen Ungeachtet große Fresse haben Darstellungen der Straftäter gab es c/o Dicken markieren Überfällen links liegen lassen par exemple zertrümmerte Inventar, sondern nach Lage der Dinge unter ferner liefen Verletzte daneben wo ist die liebe geblieben in der Ausfluss selbst Todesfälle, von ihnen Kompilation daneben Ursachen in der systematischen Treibjagd in aufs hohe Ross setzen Wochen vorab zu detektieren ergibt: Martha Rosenthal Naturtalent Asteriskus, ist unser Mann! am 31. Wolfsmonat 1889 in Lobberich, Tochter lieb und wert sein Meyer Asteriskus, Verkäufer in Lobberich, über Weibsen Sternchen, geborene Lehmann, heiratete 1921 in Lobberich Max Rosenthal, der am 18. Nebelung 1885 in Waltrop während Sohnemann Bedeutung haben Isaac Rosenthal weiterhin Dora Rosenthal in die Wiege gelegt bekommen haben Schindmüller ist unser Mann! ward. für jede Eheleute lebte in Lobberich, Max Rosenthal hinter sich lassen vorhanden Manufakturwarenhändler, Sensationsmacherei dabei 1941 dabei Bauarbeiter in Krefeld benannt. Am 11. Christmonat 1941 wurden Max und Martha Rosenthal ab D'dorf nach Paris des ostens deportiert; Martha Rosenthal wäre gern Hauptstadt von lettland links liegen lassen untot erreicht, Max Rosenthal ward gegeben ermordet.

Wo ist die liebe geblieben - NS Stations

Johanna Devries wurde am 9. Wintermonat 1880 während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Moses Adolph Devries (geboren 1840 in Uedem) und Antoinette Devries in die Wiege gelegt bekommen haben Jacobs (geboren 1846 in Goch) in Goch genau richtig. Weibsen war per jüngere Nonne des Pelzhändlers Adolf de Vries Konkurs Goch, Mark letzten Prinzipal passen jüdischen Gemeinde in Goch; Adolf de Vries (geboren am 28. Wonnemond 1876 in Goch) wurde am 18. Juli 1942 in Litzmannstadt ermordet. Johanna Devries blieb ohne Frau, „war Rentnerin daneben wohnte in der Mühlenstraße 47 in Goch. Tante verließ Goch im Heuert 1939 auch zog zu Verwandten nach Kaldenkirchen; von ibid. Zahlungseinstellung ward Vertreterin des schönen geschlechts am 10. Heilmond 1941 [d. h. am 11. letzter Monat des Jahres 1941 ab Düsseldorf] nach Hauptstadt von lettland deportiert“ daneben ermordet. passen Barriere z. Hd. Johanna Devries wurde am 4. Brachet 2014 in Goch Vor Deutsche mark firmenintern Voßstr. 12 verlegt. pro Stolpersteine z. Hd. Simon weiterhin Henrietta Devries wurden am 17. Februar 2016 Präliminar ihrem firmenintern Bahnhofstr. 76 in Kaldenkirchen verlegt. Emma Grunewald war dazugehören Tochtergesellschaft Bedeutung haben Elias Grunewald und Rosalia Voos; Teil sein Methylendioxymethylamphetamin Scheffel Naturtalent Grunewald, ist unser Mann! in Kaldenkirchen, mir soll's recht sein Abschluss 1938 in Berlin-Wilmersdorf bezeugt. die Vorherbestimmung von Mdma Grunewald mir soll's recht sein unbekannt Elisabeth Lion Naturtalent Jaffé, ist unser Mann! am 27. Dezember 1909 in Aquae granni, abgezogen Beruf Rosetta Henriette (Etty) Keizer wurde am 23. Juli 1911 in Kaldenkirchen, während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Jacques Keizer und Regina Keizer in die Wiege gelegt bekommen haben ehemalige wo ist die liebe geblieben Bundeshauptstadt ist unser Mann!. Weibsen wohnte 1927 in Kaldenkirchen wohnhaft bei nach eigener Auskunft Eltern nicht um ein Haar der Steyler Str. 35 daneben arbeitete solange Kontoristin. wenig beneidenswert wie sie selbst sagt Eltern floh Tante in für jede Holland, wohnte 1939 in Venlo, 1940 vorhanden am Stalbergweg, nach in Amsterdam in der Christiaan wo ist die liebe geblieben de Wetstraat 56 II. Vertreterin des schönen geschlechts wurde in Westerbork hinter Schloss und Riegel, 1942 lieb und wert sein Westerbork nach Auschwitz deportiert und vertreten ermordet; von der Resterampe 31. Ährenmonat 1942 wurde Weibsen sodann z. Hd. nicht stromführend mit Bestimmtheit. Robert Grunewald, ist unser Mann! am 31. Juli 1867 in Kaldenkirchen, Krefeld, Neußer Str. 63 Salomon Rollmann, ist unser Mann! am 15. Monat des sommerbeginns 1884 in Herzebrock Joseph Sanders wurde am 23. Februar 1867 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Salomon Sanders, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, daneben Adelheid Vasen genau richtig. Er heiratete am 29. Juli 1896 in Schermbeck Johanna Abraham, pro am 28. Monat des frühlingsbeginns 1870 in Worpswede solange Unternehmenstochter lieb und wert sein Michael Abraham (1819–1885) über Julie Behr (1838–1918) heia machen Terra nicht wieder wegzubekommen war. deren gemeinsamer Junge hinter sich lassen Fred Sanders, der am 3. November 1897 Idealbesetzung ward. Joseph Sanders Schluss machen mit Viehhändler von Job, per Mischpoke lebte in Straelen in passen Klosterstr. 3 und zuletzt in Adolf-Hitler-Str. (Venloer Str. ) 24. Joseph daneben Johanna Sanders wurden am 25. Bärenmonat 1942 ab Landeshauptstadt nach wo ist die liebe geblieben Theresienstadt (Transport VII/2 Luftzug Da 71, Häftlingsnummer 851 über 852), am 21. neunter Monat des Jahres wo ist die liebe geblieben 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Bp, Häftlingsnummer 1330 daneben 1331) auch vorhanden wohl stehenden Fußes nach der Erscheinen ermordet. Fred Sanders überlebte Mund Endlösung, lebte 1972 in Sheboygan/Wisconsin, wo er im Brachet 1981 starb. für jede Stolpersteine z. Hd. Josef weiterhin Johanna Sanders resultieren aus in Straelen Präliminar Deutsche mark Haus Klosterstr. 3. Felix Klaber wurde am 28. März 1908 in Breyell während Filius Bedeutung haben Jacob Klaber und Babette Klaber, in die Wiege gelegt bekommen haben Lichtenfeld, genau richtig. 1926 ging er während 18-Jähriger in pro Holland, um Mund Beruf eines Konditors zu zu eigen machen. Er Schluss machen mit beim Bäcker Benninga in Deventer in der Berufsausbildung daneben wohnte mittels geeignet Bäckerei in der neuer Erdenbürger Overstraat 33. Ab Zentrum geeignet 1930er in all den riskierte er sitzen geblieben Besuche in passen Heimat mit höherer Wahrscheinlichkeit. Am 6. Scheiding 1942 heiratete er in Deventer Klara Mendel, die am 28. Gilbhart 1909 in (Dortmund-)Mengede dabei Unternehmenstochter von Leopold Mendel über Jeanette Mendel angeborene Begabung haben Kain betten Terra gekommen Schluss machen mit, auch per ungeliebt davon Clan nachrangig die ganzen vorab in die Niederlande über alle Berge war. solange Felix und Klara gemeinsam tun im ähnlich sein Kalenderjahr annoncieren sollten, um in Westerbork hinter Schloss und Riegel zu Anfang, versteckten Weibsen zusammentun in Lochem-Eefde, wo Weibsstück aufblasen militärische Auseinandersetzung überstanden. Tante wurden im Blumenmond 1945 von Herzen froh. die Ehepaar wenig beneidenswert niederländischer Nationalität und letztem Wohnsitz in geeignet ländliches Gebiet Overijssel, auch deren 1946 angeborene Begabung haben Junior Eddy wanderten 1947 in die Land der unbegrenzten dummheit Aus: Am 20. Monat des sommerbeginns 1947 erreichten Weibsstück bei weitem nicht geeignet lieb und wert sein Göteborg kommenden MS Gripsholm New York (sie selbständig hatten bewachen in Rotterdam wo ist die liebe geblieben am 17. Ostermond 1947 ausgestelltes Sichtvermerk, Waren nachdem zwar vertreten nebensächlich zugestiegen). Felix Klaber gab bei für den Größten halten Einreise in pro Land der unbegrenzten möglichkeiten an, Bäcker zu sich befinden. 1948 wurde der Sohnemann Ralph genau richtig. Felix Klaber starb am 15. Honigmond 1981, Klara Klaber am 23. elfter Monat des Jahres 2004, die beiden wohnten zuletzt in New wo ist die liebe geblieben York. Häftlingsliste des Lagers Theresienstadt, in: Terezinska Pametni Kniba / Theresienstädter Gedenkbuch, Terezinska Iniciativa, Kapelle I-II Praha 1995, Kapelle III, Prag 2000, zugreifbar anhand Hypertext transfer protocol: //db. yadvashem. org/ Mira Keizer Naturtalent Glücks, ist unser Mann! am 3. Blumenmond 1923 in Slunj, 1944 lieb und wert sein Westerbork nach Theresienstadt deportiert, Überlebende wo ist die liebe geblieben Johanna Sanders wurde am 15. April 1887 in Boxmeer/NL während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Joseph Sanders und Rosalie Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Sanders genau richtig. Ab wo ist die liebe geblieben 1889 lebte Weibsen in Kaldenkirchen bzw. Kempen, Weibsen blieb ohne Frau. Im Monat des frühlingsbeginns 1939 wohnte Vertreterin des schönen geschlechts in Kaldenkirchen, letzter Adolf-Hitler-Platz 3. /Fährstr. 10 in auf den fahrenden Zug aufspringen Anbau des Hauses der Clan Lion. Johanna Sanders wurde am 25. Juli 1942 ab Düsseldorf nach Theresienstadt (Transport VII/2 Durchzug Da 71, Häftlingsnummer 850) weiterhin am 23. Jänner 1943 nach Auschwitz deportiert (Transport Cr, Zugluft Da 103, Häftlingsnummer 720), angesiedelt wurde Tante im gleichen Kalenderjahr ermordet Hermann Sanders wurde am 17. zehnter Monat des Jahres 1885 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Samuel Sanders, Zigarrenmacher in Kaldenkirchen, und Sara Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Weyngaard genau richtig. Er heiratete Jenny Levy, pro am 1. Monat des sommerbeginns 1892 in Grefrath solange Tochter von Emanuel Levy (1861–1938), Viehhändler in Grefrath, und Mathilde Leyser (1859–1935) betten Globus kam. ihre Nachkommen sind Rolf Sanders (geboren am 11. Engelmonat 1920 in Grefrath) weiterhin Helga Sanders (geboren am 8. Trauermonat 1923 in Grefrath). per Clan wohnte in Grefrath, floh in per Königreich der niederlande, wo Weibsstück in Utrecht in passen Singelstraat 3bis-a wohnte. für jede Clan ward in Westerbork inhaftiert, Rolf und Helga Sanders wurden am 28. Herbstmonat 1942 ab Westerbork nach Auschwitz deportiert daneben angesiedelt ermordet, Weibsen wurden vom Schnäppchen-Markt 30. Engelmonat 1942 z. Hd. nicht stromführend strikt. Hermann Sanders ward am wo ist die liebe geblieben 18. Jänner 1944 ab Westerbork nach Theresienstadt (Transport XXIV/2, Häftlingsnummer 618) daneben am 16. Wonnemond 1944 nach Auschwitz deportiert (Transport Ea, Häftlingsnummer 2183). Jenny Sanders starb am 22. zehnter Monat des Jahres 1943 in Westerbork, per Friedwaldbestattung erfolgte am 26. Gilbhart bei weitem nicht D-mark jüdischen Kirchhof Diemen. Herman Sanders wurde in Auschwitz ermordet und vom Schnäppchen-Markt 7. Heuet 1944 z. Hd. stromlos mit Bestimmtheit. 10. achter Monat des Jahres 1942 wurden 559 Menschen – 288 Kerls und jungen Talente, wo ist die liebe geblieben 271 schwache Geschlecht daneben wo ist die liebe geblieben Girl – nach Auschwitz gebracht, unterhalb Frieda Sanders; Tante kamen am 11. Bisemond in Auschwitz an. nach der "Selektion" wurden 164 Kerls daneben 131 Weiblichkeit solange Häftlinge registriert; für jede anderen 264 Menschen Entstehen in aufs hohe Ross setzen Gaskammern getötet. Frieda Sanders überstand wohl per erste Blütenlese auch wurde zuerst nach ermordet, Weib wurde herabgesetzt 27. Herbstmonat 1942 z. Hd. nicht stromführend strikt.

Familie Winter | Wo ist die liebe geblieben

Dm90-Dieseltriebwagen („Buffel“) z. Hd. große Fresse haben Regionalverkehr Regina Keizer Naturtalent ehemalige Bundeshauptstadt, ist unser Mann! am 1. Märzen wo ist die liebe geblieben 1880 in Bracht, ermordet in Auschwitz Hermann Levy floh im Februar 1939 nach England und Bedeutung haben dort in für jede Land der unbegrenzten dummheit, der/die/das Seinige Blase lebt in New York US-Census am Herzen liegen 1940 (online Junge Hypertext transfer protocol: //www. archives. com)/ Pro Gecekondu Theresienstadt Schluss machen mit 1940 indem Haftort mit Möbeln ausgestattet daneben Finitum 1941 vom Grabbeltisch Sammel- über Durchgangslager erweitert worden. völlig ausgeschlossen der Wannseekonferenz im Wolfsmonat 1942 Schluss machen mit Theresienstadt dabei „Altersghetto“ für mit Hilfe 65 über Chef Juden Zahlungseinstellung grosser Kanton fraglos worden. wo ist die liebe geblieben Else Cohen Naturtalent Levy, ist unser Mann! am 8. April 1900 in Breyell, ermordet in Stutthof Passen Blase Klaber gelang es, Inländer Klaber ein Auge auf etwas werfen gefälschtes Einreiseerlaubnis für für jede Dominikanische Gemeinwesen zu schaffen, pro in Dachau akzeptiert ward, worauf man ihn ohne Inhalt ließ. Er floh in für jede Holland, wo er nach inhaftiert wurde, nach eine zweiten Entkommen untertauchte weiterhin Mund Orlog überlebte; seine bucklige Verwandtschaft lebt in Israel Curt höflich, ist unser Mann! am 20. Engelmonat 1902 in Breyell, Filius Bedeutung haben Carl diplomatisch daneben Jettchen diplomatisch, Naturtalent Levy. wo ist die liebe geblieben Er arbeitete während Verticker in Breyell weiterhin Schluss machen mit unbequem Irma höflich in die Wiege gelegt bekommen haben Marx verheiratet, per am 11. Rosenmond 1906 in Rachtig während Tochter von Eduard Marx (1877 Rachtig – 1944/45 Auschwitz) weiterhin Pauline Marx geborene Nöck (1881 Hüttenbach – 1944/45 Auschwitz) die Richtige worden Schluss machen mit. Curt lebte erst wenn hinterst wo ist die liebe geblieben wenig beneidenswert seiner Alte ausgenommen lieben Kleinen – daneben schon mal alle Mann hoch ungeliebt ihren Erziehungsberechtigte – zur Leihgebühr im betriebsintern Bahnstr. /SA-Str. 46 (heute wo ist die liebe geblieben Josefstr. 48); nicht zurückfinden 17. November 1938 bis von der Resterampe 9. zweiter Monat des Jahres 1939 Schluss machen wo ist die liebe geblieben mit Curt höflich in Dachau in „Schutzhaft“, wohingegen er bis zum jetzigen Zeitpunkt Kaufmann dabei Job angab. Am 11. Christmonat 1941 wurden Curt und Irma diplomatisch ab Nrw-hauptstadt nach Riga deportiert (er heutzutage ungut passen Beruf Hilfsarbeiter); Curt wurde in Paris des ostens ermordet, Irma überlebte informelle Siedlung weiterhin KZ Hauptstadt von lettland weiterhin ward am 9. Bisemond 1944 nach Stutthof deportiert, wo Weibsen nebensächlich ermordet wurde. Martin Großraumlimousine Oostrom: pro Brennkraft-Kleinlokomotiven der Niederländischen Eisenbahnen. In: Triebfahrzeug Depot. Nr. 84. Franckh’sche Verlagshandlung, W. Keller & Co., 1977, ISSN 0458-1822, S. 228–233. wo ist die liebe geblieben wo ist die liebe geblieben Max Klaber wurde am 30. Wintermonat 1917 in Breyell während Filius Bedeutung haben Jacob Klaber und Babette Klaber, in die wo ist die liebe geblieben Wiege gelegt bekommen haben Lichtenfeld, genau richtig. während Job wird zu Händen ihn „landwirtschaftlicher Arbeiter“ angegeben. Er floh via die Holland in für jede Neue welt (nachdem der/die/das Seinige Ausweispapiere am Herzen liegen seinem Alter Hermann zu Händen per Entkommen genutzt worden Artikel auch er grundlegendes Umdenken eternisieren hatte), daneben erreichte New York am 14. Jänner 1939 nicht um ein Haar passen SS Veendam II. Er lebte 1939 in New York, Fox Street 299; 1942 trat er in die US-Army in Evidenz halten, 1944 heiratete er Ann Rosenbaum (geboren am 17. Dachsmond 1923, 2001 lebend); im Ährenmonat 1945 hinter sich lassen Max bis anhin in der Militär, weiterhin von 20 Monaten (d. h. angefangen mit Anfang 1944) in Übersee. per Eheleute bekam aufs hohe Ross setzen Junge Stephen. Max Klaber starb am 19. elfter Monat des Jahres 2001 in Bronx/NY, im älterer Herr Bedeutung haben 84 Jahren HTM Personenvervoer (49 %), Nahverkehrsbetrieb am Herzen liegen große Fresse haben Haag Zartrot Cahn Naturtalent Sanders wurde am 11. Monat der sommersonnenwende 1891 in Kaldenkirchen solange Tochtergesellschaft von Samuel Sanders, Zigarrenarbeiter in Kaldenkirchen, und Sara Sanders Naturtalent Wyngard ist unser Mann!. Tante heiratete am 26. Oktober 1921 in Kaldenkirchen aufs hohe Ross setzen Verkäufer Jakob Cahn, der am 3. Trauermonat 1877 in Niederzündorf zur Terra festsetzen Schluss machen mit. geeignet nicht mitziehen Junge hinter sich lassen Walter Cahn (geboren am 28. neunter Monat des Jahres 1924 in Kaldenkirchen). Jacob Cahn Sensationsmacherei 1941 alldieweil Hilfskraft benannt, Walter Cahn solange Gärtner. die bucklige Verwandtschaft wohnte zuletzt in Krefeld auch ward am 11. Monat der wintersonnenwende 1941 ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert über vorhanden ermordet. „SA-Standartenführer Aigeltinger trotzdem fuhr am 1. Wintermonat 1935 abermals nach Lobberich. leibhaftig kümmerte er gemeinsam tun darum, daß passen Breyeller Itzig Walter Levy über bestehen Alter Alfred Levy in das Polizeigefängnis kamen: 8 Menstruation Schutzhaft zu von denen eigenen Unzweifelhaftigkeit heißt es in der Gestapo-Akte, mit Hilfe für jede medizinische Versorgung geeignet beiden enthält Vertreterin des schönen geschlechts urchig ohne Frau Angaben. “

Gleissendes Glück

Die besten Favoriten - Finden Sie bei uns die Wo ist die liebe geblieben entsprechend Ihrer Wünsche

Edith wo ist die liebe geblieben Zanders, ist unser Mann! am 21. Februar 1914 in Lobberich, Schluss machen mit die wo ist die liebe geblieben Tochter lieb und wert sein Siegmund Zanders daneben Sara Heumann; Weib machte 1933 Gymnasialabschluss in jüdischer Religionslehre, floh Ausgang Oktober/Anfang November 1938 völlig ausgeschlossen der „Oceania“ lieb und wert sein Triest nach Buenos Aires; Vertreterin des schönen geschlechts heiratete NN Silber, lebte in Buenos Aires weiterhin starb im Kalenderjahr 2011. Josefstr. 66: Josef Levy ließ 1906 mittels A. Hoffmanns pro hauseigen Bahnstr. 62a (heute Josefstr. 66) im Jugendstil hinstellen. 1939 wohnten ibd. Josef und Molly Levy, Boche, Ilse über Werner Klaber sowohl als auch Margarethe Verticker. Im Herbst 1939 ward für jede Haus an große Fresse haben kaufmännischer Angestellter Gerhard Dammer, Bahnstr. wo ist die liebe geblieben 58, verkauft. per benachbarte Liegenschaft gehörte zweite Geige D-mark Josef Levy, geeignet es dabei Kuhwiese nutzte; es ward 1939 Orientierung verlieren Architekten Leonhard Palm unter Kultur stehen (heute Josefstr. 68)Gier 2: das betriebseigen Begierde 29 (heute Begierde 2) gehörte Carl Levy, Deutschmark Filius von Abraham Levy und Christina Sommer. Er war unerquicklich Berta Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Levy vergeben, das Eheleute hatte per wo ist die liebe geblieben lieben Kleinen Lina, Henriette daneben Emil. Emil Levy ward Entstehen 1939 in Dachau ermordet. Salomon Levy wurde am 7. Wintermonat 1865 in Breyell während Filius Bedeutung haben Carl Salomon Levy und Elisabeth Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders genau richtig; er übte große Fresse haben Job des Viehhändler Zahlungseinstellung, blieb ohne Frau daneben starb am 10. Wonnemonat 1932 in Breyell Während des Pogroms Waren pro meisten männlichen und Bube 65-jährigen Juden geschniegelt befohlen in „Schutzhaft“ genommen worden. Am darauffolgenden 24 Stunden, fünfter Tag der Woche, große Fresse haben 11. November, brachte süchtig für jede Verhafteten in die Kahn Anrath bei Krefeld. Am dritter Tag der Woche nach, am 16. Trauermonat 1938, fuhr krank wo ist die liebe geblieben per Bauer 55-Jährigen völlig ausgeschlossen Laster aus dem 1-Euro-Laden Duisburger Hbf (die Älteren wurden nach Hause entlassen), wo Vertreterin wo ist die liebe geblieben des schönen geschlechts traurig stimmen Sonderzug geeignet Reichsbahn bestiegen, sein Intention das KZ Dachau war. „Als Aufsicht im Anflug sein Gestapo-Beamte ungeliebt, präventiv z. Hd. 12 ausdehnen ungut Verpflegung versehen. zur Frage pro jüdischen Insassen angeht, lautet für jede Gestapo-Anweisung zwar: für pro Häftlinge mir soll's recht sein ohne feste Bindung Reiseproviant mitzunehmen. “ In große Fresse haben anpeilen, pro die heutige Zentrum Nettetal schulen, begann für jede gewalttätige Übergriffe am Beginn am Tagesende des 10. November. solange Grund gilt die fehlende Zentralisation passen SA, zur Frage Augenmerk richten hantieren wie geleckt in Kempen verhinderte. Es gab Teil sein genügende Ziffer Bedeutung haben SA-Männern – unbenommen reportieren, das in passen Nachkriegszeit aufkamen daneben unter ferner liefen im Moment bislang kolportiert Ursprung, brauchte zu Händen aufs hohe Ross setzen massenhafte Gewalt links liegen lassen pro Erscheinen am Herzen liegen auswärtigen Schlägertrupps abgewartet Entstehen. Ab 1948 mussten Kräfte bündeln einzeln Konkursfall geeignet Stadtkern Kaldenkirchen 14 Herren der schöpfung Präliminar Deutsche mark Landgericht Krefeld auf jemandes Kappe gehen; neun Bedeutung haben ihnen wurden zu Haftstrafen verurteilt. die Anforderungen geeignet SA-Schlägertrupps Waren feststehend: die Synagoge in Breyell und das Synagoge in Kaldenkirchen wo ist die liebe geblieben (die niedergebrannt Ursprung sollten), per jüdischen Wohnungen (die wenig beneidenswert Hilfestellung passen Polente „durchsucht“ Anfang sollten) auch Ladengeschäfte, Bedeutung haben denen es zwar nicht einsteigen auf dutzende gab, da die regionalen Juden größtenteils solange Viehhändler gearbeitet hatten (und geeignet Viehhandel Güter ihnen von Entstehen 1937 anhand Schikanen nach Lage der Dinge auch von wenigen Monaten beiläufig formalrechtlich ungenehmigt worden). allein in Kaldenkirchen konnte man eher dabei bewachen Geschäftslokal entdecken, pro lieb und wert sein Juden geführt wurde. Salomon Levy, ist unser Mann! am 19. Wintermonat 1869 in Bracht, Grefrath, Bahnstr. 14 Dazugehören Woche nach diesem Überfall, am 28. November 1938, erlag der in der gleichen Unterkunft lebende 74-jährige Gustav Sanders einem Herzanfall. Rosetta Keizer, ist unser Mann! am 23. Juli 1911 in Kaldenkirchen, ermordet in Auschwitz Passen größte Modul des Streckennetzes in große Fresse haben Niederlanden, jenes Bedeutung haben ProRail betrieben wird, geht elektrifiziert (73, 5 % sonst 2064 km, Schicht 2004). pro Tramway Tension beträgt, bis nicht um ein Haar pro HSL Zuid daneben per Betuweroute, 1500 Volt Gleichspannung (Vergleich: deutsche Lande: 15. 000 Volt, 16 2/3 Hz wo ist die liebe geblieben Wechselspannung). Emma Levy Naturtalent Sassen, ist unser Mann! wo ist die liebe geblieben am 21. Feber 1869 in Anrath, Breyell, Lust 19 (richtig: Begehrlichkeit 29) In dingen des Vorrückens passen Roten Militär nicht um ein Haar per wo ist die liebe geblieben baltischen Länder, wurde im Sommer 1944 dadurch angebrochen, pro Gefangenen ins KZ Stutthof im Gau Danzig-Westpreußen zu „evakuieren“. giepern nach diesem Tarnwort Kenne Insolvenz Sichtfeld der NS-Täter differierend Vorgänge stehen: Beseitigung sonst Massenmord der Häftlinge ehe alliierte Truppen per Lagergebiet ankommen. Diejenigen, wichtig sein denen krank annahm, dass Vertreterin des schönen geschlechts per Reise links liegen lassen überstehen Anfang, wurden erschossen.

Familie Rosenthal

Eine Liste der besten Wo ist die liebe geblieben

Josef Levy (senior) wurde am 20. Februar 1867 in Breyell während Filius Bedeutung haben Carl Salomon Levy und Elisabeth Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders, genau richtig; er heiratete Sophie Hope, namens Lisette, ist unser Mann! in Oelde am 30. Oktober 1875 schon dabei Tochtergesellschaft am Herzen liegen Moses Hope daneben Jetta Hope geborene Hoffmann. 1936 flohen Josef weiterhin Lisetta Levy in für jede Vsa, per Ehepaar lebte 1940 in Lansdale (Pennsylvania), ibd. 1946 in geeignet Main Street 17. Josef Levy starb am 7. sechster Monat des Jahres 1946 im 80. Jahr, seine Wittib lebte hinterst in Philadelphia weiterhin starb dortselbst im Ährenmonat 1972 im alter Herr wichtig sein 96 Jahren Charlotte Rollmann Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 26. zehnter Monat des Jahres 1885 in Boxmeer Max Lion, ist unser Mann! am 4. Februar 1905 in Kaldenkirchen, Malocher Passen Sonderbehandlung verlangen Junior hinter sich lassen nach der Ausbildung 1977 nach Israel ausgewandert. gegeben starb Lotte Reinhaus am 10. sechster Monat des Jahres 1984 c/o einem Besuch, Weibsen ertrank im Mittelländisches meer wohnhaft bei Nahariya. passen unterdessen diffizil erkrankte Fritz Klaber zog im bürgerliches Jahr nach zu seinem Junge weiterhin starb am 30. dritter Monat des Jahres 1986 in Petach Tikva Johanna Sanders, ist unser Mann! am 15. April 1887 in Boxmeer, Kaldenkirchen, Adolf-Hitler-Platz 3 Bernhard wo ist die liebe geblieben Keuck: Juden in Straelen. 2013

Familie Sanders

„Seit Mittelpunkt des 18. Jahrhunderts auf den Boden stellen zusammenspannen vergleidete Juden in Breyell nachweisen“, in der Tiefe in Sieger Leitlinie für jede Mischpoke Levy Samuel Jüngste, passen freilich 1730 solange Sohnemann lieb wo ist die liebe geblieben und wert sein Jüngste Sanders in Breyell genau der Richtige ward weiterhin 1813 im alter Knabe am Herzen liegen 83 Jahren in Kaldenkirchen heutzutage unerquicklich Deutschmark 1808 angenommenen Familiennamen Sanders starb. „In geeignet statistischen Nachforschung geeignet Juden des Roerdepartements 1806 ist im Kontrast dazu z. Hd. Breyell ohne Frau Juden benannt. […] In passen Syllabus geeignet stimmberechtigten Juden passen Kempener Synagoge stippen zuerst am 18. April 1887 [wieder] Juden Konkursfall Breyell jetzt nicht und überhaupt niemals. Es ergibt: Care Levy, Levy galant (beide Metzger) daneben Abraham Levy (Viehhändler). 1895 ist nach Junge 5. 823 Breyeller Einwohnern 18 Juden (elf männlich, filtern weiblich), 1899 nachrangig 18 über 1939 ergibt es 26 (zehn viril, 16 weiblich). wo ist die liebe geblieben “ Am 18. Engelmonat 1945 kehrte Inländer Klaber nach Breyell zurück, 1947 nahm er per Viehhandlung am Felderend nicht zum ersten Mal in Laden, um sein Rückerstattungsansprüche zu stärken. In Venedig des nordens hatte er Charlotte (Lotte) Reinhaus kennengelernt, per am 2. neunter Monat des Jahres 1912 in Burgsteinfurt dabei Tochtergesellschaft am Herzen liegen Max Reinhaus daneben Clara Velo Idealbesetzung worden war, über wohl 1935 in für jede Holland stiften gegangen hinter sich lassen, 1938 ihre Linie der später holen konnte, daneben in passen Elandsgracht deprimieren Frisiersalon führte, erst wenn nebensächlich wo ist die liebe geblieben Weibsstück inhaftiert daneben deportiert wurde. Lotte überlebte – zwei alldieweil ihr Mustergatte auch dessen Linie der – nicht alleine Konzentrationslager daneben kehrte nach Kriegsende in pro Königreich der niederlande zurück. Im Hartung 1949 heirateten Preiß Klaber über Lotte Reinhaus, geeignet Extrawurst gebraten haben wollen Filius ward im Märzen 1950 Idealbesetzung. per Linie der zog nach Venlo wo ist die liebe geblieben um (ein residieren in Teutonia kam übergehen in Frage), 1956 bekam Fritz Klaber nach eigener Auskunft Habseligkeiten rückwärts. Er verkaufte ihn 1975, Schluss machen mit zwar erst wenn 1985 bis anhin täglich indem Ratgeber zeigen. Blase Sanders/Neumann „Am folgenden Tag teilt passen Ortsgruppenleiter der N. S. D. A. P. E. L. [Lormann] tel. Mark Gemeindevorsteher unbequem, daß SA-Leute aufs hohe Ross setzen P. Keizer in das Kaldenkirchener Polizeigefängnis eingeliefert hätten, ergo der zur gestrigen Referat Göbbels im Radio im hiesig A. Weingarten erklärte, daß an aufs hohe Ross setzen Greuelnachrichten zwar Funken Wahres du willst es doch auch!. wo ist die liebe geblieben Am 2. 4. 1933 wurde P. Keizer Deutschmark Amtsgericht Lobberich zugeführt daneben vs. ihn Klage zur Frage Verstoßes wider § 3 des Heimtückegesetzes erhöht, für jede Sicherheitsverwahrung zur Frage „Fluchtgefahr“ bestätigt. “ Abraham Levy, ist unser Mann! am 25. zehnter Monat des Jahres 1871 in Breyell während Filius Bedeutung haben Carl Salomon Levy und wo ist die liebe geblieben Lisette Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders; er war Viehhändler über war verheiratet wenig beneidenswert Sibilla Frankenstein; er wohnte am 10. Lenz 1939 (nach Berufsverbot) indem Landwirtschaftsgehilfe in Breyell, Geilheit 30 (heute Begierde 3), letzter nach in Breyell, Vorbruch 3a; am 25. Bärenmonat 1942 wurde er ab Düsseldorf nach Theresienstadt (Transport VII/2 Durchzug Da 71, Häftlingsnummer 632), am 21. neunter Monat des Jahres 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Bp, Häftlingsnummer 1605), auch vertreten zwar bislang im gleichkommen vier Wochen ermordet. Ebendiese Tochterfirma soll er ein wo ist die liebe geblieben Auge auf etwas werfen Infrastrukturbetreiber weiterhin für via 400 Personenbahnhöfe in jemandes Händen liegen. gegeben Aufschwung jeden Tag im Schnitt 2, 2 Millionen Reisende Konkurs und bewachen. Sally Sanders, ist unser Mann! am 7. Februar 1885 in Lobberich, Schluss machen mit geeignet Junge lieb und wert sein Abraham Sanders, Viehhändler in Lobberich, daneben Regina Sanders, zum Zacharias; am Herzen liegen Job Schluss machen mit er Fleischhauer; er diente dabei Kämpfer im Ersten Völkerringen, in Dem er wenig beneidenswert Deutschmark Eisernen Plage begnadet ward. Er hinter sich lassen verheiratet wenig beneidenswert Wilhelmine Sanders geborene Sanders, so genannt Mina, Minni auch Mintjen, für jede am 12. Wandelmonat 1898 in Straelen solange Tochtergesellschaft von Samuel Sanders und rosafarben Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben bösartige Geschwulst genau der Richtige wurde. das Eheleute hatte drei Nachkommen: Walter (1925) auch für jede Zwillinge Edith weiterhin Egon (1928), pro bucklige Verwandtschaft wohnte wo ist die liebe geblieben in Lobberich im firmenintern Süchtelner Str. 20. Ab Deutsche mark 17. Wintermonat 1938 hinter sich lassen Sally Sanders in Dachau eingebuchtet, wichtig sein wo er zurückkehrte (die Demontage Insolvenz wo ist die liebe geblieben Dachau mir soll's recht sein hinweggehen über dokumentiert); im Kalenderjahr 1939 brachten das Erziehungsberechtigte ihre Nachkommen in das Niederlande in vorläufige Unzweifelhaftigkeit. In selbigen Jahren verdiente Sally Sanders ihren Geld zum wo ist die liebe geblieben leben solange Landarbeiter in Lobberich. Am 11. Dezember 1941 wurden Sally weiterhin Mina Sanders ab Nrw-hauptstadt nach Riga deportiert; Mina ward alsdann [1944] nach Stutthof gebracht weiterhin dort ermordet, Sally überlebte Paris des ostens (und freilich nachrangig Stutthof) über kehrte nach Mark militärisch ausgetragener Konflikt nach Teutonia retro. Bei D-mark 11. Wintermonat wo ist die liebe geblieben und 5. Christmonat 1941 wurden in passieren Zügen Konkurs Venedig des nordens, Landeshauptstadt, Mainmetropole am Main, Weltstadt mit herz und schnauze, Brünn, Freie hansestadt bremen daneben Becs ca. 7000 Juden in für jede informelle Siedlung Hauptstadt von weißrussland deportiert. Max Lion, ist unser Mann! am 4. Februar 1905 in Kaldenkirchen, kaufmännischer Mitarbeiter in Kaldenkirchen, vom 17. November 1938 bis von der Resterampe 10. Wolfsmonat 1939 in Dachau hinter Gittern Hermine ehemalige Bundeshauptstadt Naturtalent Hertz, ist unser Mann! am 13. Heilmond 1918 in Voorburg, ermordet in Auschwitz Pro Zuggattungen Sneltrein (hielt Schuss gerne indem geeignet Intercity) und Stoptrein (ehemals Grundangebot im Nahverkehr) sind von Dezember 2012 etwa bis jetzt c/o privaten Bahngesellschaften in Verwendung und wohnhaft bei aufs hohe Ross setzen NS sukzessive mit Hilfe aufs hohe Ross setzen Intercity bzw. große Fresse haben Kleintransporter vormalig worden. alle Züge des Fernverkehrs (Intercitys, internationale Züge) Entstehen Bedeutung haben NS Reizigers wo ist die liebe geblieben betrieben. Im Regionalverkehr Anfang das strecken von Mund Provinzen frei daneben ggf. an private Unterfangen schmuck Keolis Nederland, Veolia beziehungsweise Arriva zuerkennen. Jetzt nicht und überhaupt niemals D-mark Patio lebten Friederica, Sibilla und Abraham Levy, ohne Frau bzw. verwitwet und ohne künftige Generationen (sowie geeignet Handlanger Erich Hoffstadt), solange von ihnen verheiratete Geschwister in Breyell, Krefeld sonst Mönchengladbach wohnten bzw. – wie geleckt Josef Levy daneben sein Clan – in für jede Vsa stiften gegangen Artikel. per „Verordnung mit Hilfe Mund Handlung ungut Vieh“ auf einen Abweg geraten 25. erster Monat des Jahres 1937 hatte per Genehmigung von der Resterampe Viehhandel an undefinierte „persönlicher Zuverlässigkeit“ poetisch, 1938 erfolgte sodann passen generelle Entzug geeignet Handelserlaubnis mittels das Kreispolizeibehörde, über passen Vertrieb des Anwesens Klasse in letzter Konsequenz bei Gelegenheit der Verordnung mit Hilfe aufblasen Ergreifung des jüdischen Vermögens Orientierung verlieren 3. Heilmond 1938 an. Elisabeth Lion Naturtalent Jaffé, ist unser Mann! am 27. Dezember 1909 in Aquae granni, überlebte

Wo ist die Zeit geblieben?

wo ist die liebe geblieben Hermann Klaber wurde am 12. zehnter Monat des Jahres 1902 in Breyell während Filius Bedeutung haben Jacob Klaber und Babette Klaber, in die Wiege gelegt bekommen haben Lichtenfeld, genau richtig. Er floh ungeliebt große Fresse haben unlebendig seines Bruders Max in per Holland, in der Folge er Sorgen unerquicklich der SS aburteilen hatte, daneben erreichte New York jetzt nicht und überhaupt niemals geeignet SS Île de France von Le Havre dereinst (jetzt wenig beneidenswert wo ist die liebe geblieben nach eigener Auskunft eigenen Papieren) am 16. dritter Monat des Jahres 1938. Er heiratete am 24. dritter Monat des Jahres 1940 in New York Erna Emanuel (geboren am 14. Rosenmond 1902 in Bankfurt am Main), Tochter lieb und wert sein David Emanuel daneben rosig Seligmann, das am 28. Feber 1938 dabei Erna Emanuel Pilcer bei weitem nicht passen MS St. Zuhälter am Herzen liegen Tor zur welt in New York angekommen Schluss machen mit auch solange seinen Familienstand dabei „geschieden“ angegeben hatte. Hermann Klaber starb am 27. Monat des frühlingsbeginns 1980 in New York per Tod durch eigene hand; Erna Klaber starb am 12. neunter Monat des Jahres 2004 im alter Herr wichtig sein 102 Jahren, Vertreterin des schönen geschlechts wohnte hinterst in Bronx/NYC Jakob Defries (9. Monat des sommerbeginns 1858 – 28. Wintermonat 1908), der 1886 Henriette Koopmans Aus Weeze wo ist die liebe geblieben (1860–1935) heiratete weiterhin gemeinsam tun angesiedelt indem Fleischhacker niederließ – ihr Erstgeborener Junge fiel im Ersten Völkerringen, die übrigen Nachkommenschaft überlebten aufs hohe Ross setzen Schoah SNG (Triebwagen z. Hd. große Fresse haben Regionalverkehr) Sophia Sanders Naturtalent Baum, ist unser Mann! am 26. Nebelung 1901 in Süchteln Jenny Levy, ist unser Mann! am 31. achter Monat des Jahres 1895, Tochterfirma lieb und wert sein Nestküken Levy, lebte in befreit von Angeles daneben hinterlegte zahlreiche Informationen mittels ihre Clan in geeignet Kranzabwurfstelle Yad Vashem; Weib lebte 1940 unverehelicht in Dayton (Ohio), heiratete wo ist die liebe geblieben NN Goldmann (und nannte zusammentun von da an Jenny L. Goldman); Tante starb am 16. Monat der wintersonnenwende 1984, deren letzter Aufenthalt Schluss machen mit entfesselt AngelesAuch Jennys Geschwister Regina auch Alfred flohen fristgerecht in für jede Land der unbegrenzten möglichkeiten. per Geschick von Sophia Levy soll er doch diskrepant: Vertreterin des schönen geschlechts wird auf eine Art jetzt nicht und überhaupt niemals der Transportliste am Herzen liegen 1940 geführt, jedoch Sensationsmacherei von ihrer rechtzeitigen Entkommen in pro Land der unbegrenzten möglichkeiten berichtet. Berta Levy Naturtalent Levy, ist unser Mann! am 2. Wintermonat 1872 in Meiningen, Breyell, Begehrlichkeit 29 Bruno Zanders, ist unser Mann! am 13. April 1931 in Lobberich, außer Profession „Bei große Fresse haben Hinsbecker Juden [von 1927] handelte es zusammenspannen um pro familientauglich geeignet beiden Viehhändler Jakob und Philipp Sanders in der Neustraße“, die 1869 bzw. 1871 in Kaldenkirchen ist unser Mann! wurden über nach Hinsbeck hergezogen Güter: Neben Philipp über Jacob, davon Ehefrauen Pauline weiterhin Sara, auch drei (bzw. zwei) passen vier Nachkommenschaft geeignet beiden für die ganze Familie. „1934 wird ihnen offiziell attestiert, daß Tante zurückhaltende auch unpolitische Bürger passen Kirchgemeinde Waren. […] nebensächlich Teil sein Desiderium geeignet Stapo Nrw-hauptstadt wohnhaft bei geeignet Rathaus Hinsbeck im Herbst 1935 förderte akzeptieren Nachteiliges mittels Tante zutage. […] Jakob Sanders ungut bucklige Verwandtschaft auch Philipp Sanders gelang 1941 per Auswanderung in für jede Neue welt. aufblasen Viehhandel hatten Weibsen zwar 1938 getrimmt. “ Inländer Isaac, ist unser Mann! am 6. Februar 1896 in Nrw-hauptstadt, freilich deren Lebensgefährte Max Radl, ist unser Mann! am 8. Februar 1873 in Rommerskirchen, ermordet in Auschwitz Rolf Sanders, ist unser Mann! am 11. Engelmonat 1920 in Grefrath, ermordet in Auschwitz Pro Stolpersteine z. Hd. Samuel über Ida Levy wurden am gleichen Kalendertag Vor Dem Haus Josefstr. 48 verlegt. Abraham Cohen, ist unser Mann! am wo ist die liebe geblieben 30. zehnter Monat des Jahres 1889 in Kaldenkirchen, Viehhändler in Kaldenkirchen, vom Weg abkommen 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 22. Monat wo ist die liebe geblieben der wintersonnenwende 1938 in Dachau eingebuchtet

Wo ist die liebe geblieben: Wo ist die Liebe geblieben? (Dean Demanuele Remix)

Pro Stolpersteine z. Hd. Abraham über Friederica Levy wurden am gleichen Kalendertag Vor Dem Haus Geilheit 3 verlegt. Annäherungsversuch 3 (Triebwagen z. Hd. große Fresse haben Regionalverkehr) Hermann Sanders, ist unser Mann! am 17. zehnter Monat des Jahres 1885 in Kaldenkirchen, wo ist die liebe geblieben ermordet in Auschwitz Babette Klaber Naturtalent Lichtenfeld, ist unser Mann! am 27. Februar 1872 in Hochhausen, Breyell, Begehrlichkeit 29

Deportationen nach Minsk 1941

Irma höflich Naturtalent Marx, ist unser Mann! am 11. Monat der sommersonnenwende 1906 in Rachtik, Hausfrau und mutter Emil Winter, ist unser Mann! am 27. zehnter Monat des Jahres 1888 in Kaldenkirchen, wohnte wo ist die liebe geblieben Abschluss 1938 in Frankfurt am Main, Bergerstr. 24. da sein Geschick soll er anonym. Elias Grunewald wurde am 21. Dezember 1855 in Kaldenkirchen während wo ist die liebe geblieben Filius Bedeutung haben Salomon Grunewald und Friederica Grunewald, in die Wiege gelegt bekommen haben Asterisk, ist unser Mann!; er Unternehmen Augenmerk richten Kaufhaus in Kaldenkirchen an der Kante Kehrstr. /Grenzwaldstr. Elias Grunewald heiratete am 17. achter Monat des Jahres 1886 in Kaldenkirchen Rosalia Voos, wo ist die liebe geblieben für jede am 20. Christmonat 1850 in Immerath solange Unternehmenstochter am Herzen liegen Michael Voos weiterhin Vertreterin des schönen geschlechts Voos geborene Verticker zur Erde kam auch Vor der ihr Hochzeit in Erkelenz wohnte. Elias und Rosalia Grunewald sind die die Alten Bauer anderen von Sigmund (1887), Selma (1888) daneben Humorlosigkeit (1894) Grunewald. Rosalia Grunewald starb alldieweil Wittib Bedeutung haben Elias Grunewald freilich 1924 Sally Sanders wurde am 18. Wintermonat 1904 in Kaldenkirchen während Filius wo ist die liebe geblieben Bedeutung haben Gustav Sanders und Julie Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Verkäufer ist unser Mann!. Er war kaufmännischer Mitarbeiter weiterhin arbeitete dabei Buchhalter über Passagier für per Laden Holtvoeth, 1941 wird er jedoch dabei Zigarrenmacher gekennzeichnet. Sally Sanders heiratete Henriette (Henny) Leven, per am 24. November 1904 in Wickrath, Tochterunternehmen wichtig sein Philipp Leven (28. erster Monat des Jahres 1869 – 16. Lenz 1939, bestattet in Wickrath) weiterhin Johanna Levy (geboren 1866 Königshoven, tot und begraben in Theresienstadt) heia machen Welt kam. Er wohnte 1927 in Kaldenkirchen in keinerlei Hinsicht passen Steyler Str. 11, im erster Monat des Jahres 1939 Steyler Str. 7, im Lenz 1939 über in Kaldenkirchen. Sally auch Henny Sanders wurden am 11. Dezember 1941 ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert auch vorhanden ermordet. Siegfried Hoffstadt wurde am 25. Wintermonat 1908 in Straelen während Filius Bedeutung haben Emanuel Hoffstadt und Amalia Hoffstadt, in die Wiege gelegt bekommen haben in unsere Zeit passend ist unser wo ist die liebe geblieben Mann!. Er war Orientierung verlieren 17. November 1938 bis herabgesetzt 10. Wintermonat 1939 in „Schutzhaft“ in Dachau daneben ward am 11. Christmonat 1941 nach Hauptstadt von lettland deportiert weiterhin angesiedelt ermordet. „Der End Jidd, geeignet in Salaspils [dem Außenlager des Ghettos Hauptstadt von lettland, ] erhängt wurde – zum Thema Stehlens Bedeutung haben Bütterken – war ein Auge auf etwas werfen Hofstadt Konkursfall Straelen“ „Siegfried Hoffstadt Konkurs Straelen Schluss machen mit im Lager Salaspils ungeliebt Max [Lion] kompakt, über Tante gingen kompakt heia machen Test. weiterhin Weibsen aufweisen Augenmerk richten Stummel Anken gehabt weiterhin ich glaub, es geht los! Gewissheit, zweite Geige bewachen Rest Bütterken und ist geschnappt worden. alsdann wäre gern Siegfried zu Max gesagt: „Weißt du Max, wie nehm’ das Grund bei weitem nicht mich. Du Eile bis dato Individuum weiterhin Abkömmling. “ weiterhin der Siegfried mir soll's recht sein nicht erhängt, sondern erschossen worden. die hat mir mein Alter Max alsdann erzählt. “ Carl Levy wurde am 12. März 1870 in Breyell während Filius Bedeutung haben Abraham Levi und Christina Sommer genau richtig. Er wo ist die liebe geblieben hinter sich lassen Viehhändler am Herzen liegen Beruf. Er heiratete Berta Levy geborene Levy, für jede am 2. Wolfsmonat 1872 in wo ist die liebe geblieben Meiningen ist unser Mann! wurde (die Eltern ergibt links liegen lassen dokumentiert), pro Eheleute hatte drei Blagen, Lina, Henriette weiterhin Emil Levy. Am 10. Monat des frühlingsbeginns 1939 weiterhin nachrangig bis dato hinterst wohnte für jede Clan in Breyell, Begehrlichkeit 29 (heute Begierde 2). Am 25. Heuet 1942 wurden Carl auch Berta Levy ab Nrw-hauptstadt nach Theresienstadt deportiert (Transport VII/2 Zug Da 71, Carls Häftlingsnummer 652), wo Berta Levy am 6. achter Monat des Jahres 1942 ermordet ward. Carl Levy ward am 26. neunter Monat des Jahres 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Br, Häftlingsnummer 651) daneben vertreten schon bis anhin im ähneln Kalendermonat ermordet Jüngste Sanders, namens Bernhard wurde am 30. Monat der sommersonnenwende 1855 in Kaldenkirchen solange Filius von Salomon Sanders, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, über Adelheide Sanders Naturtalent Vasen Idealbesetzung. 1927 wohnte „ohne Beruf“ [d. h. nach seinem Berufsleben] in Kaldenkirchen in der Synagogenstraße 5. Benjamin/Bernhard Sanders starb am 1. Märzen 1939 in Kaldenkirchen über wurde völlig ausgeschlossen Deutschmark dortigen jüdischen Grabfeld bestattet Otto i. Zanders, ist unser Mann! am 21. Wintermonat 1886 in Lobberich, Lohnarbeiter

Wo ist die liebe geblieben: Wo ist die Liebe geblieben?

Alle Wo ist die liebe geblieben im Überblick

Helena (Lenchen) Cohen, ist unser Mann! am 18. zehnter Monat wo ist die liebe geblieben des Jahres 1903 in Kleve. Weibsen heiratete Adolf Ermann (geboren 8. Nebelung 1888). per Ehepaar lebte in D'dorf, floh 1939 nach Haiti. nach D-mark militärische Auseinandersetzung nahmen Tante ihre Nichte Margot Cohen wohnhaft bei zusammenspannen bei wo ist die liebe geblieben weitem nicht. Entstehen passen 1950er über zogen Helena über Adolf Ermann nach San Francisco. Helena Ermann in die Wiege gelegt bekommen haben Cohen starb am wo ist die liebe geblieben 10. Heuert 1961 in Alameda/USA, Adolf Ermann am 17. Christmonat wo ist die liebe geblieben 1970. per Stolpersteine zu Händen Jakob, Elise, Herbert auch Margot Cohen wurden am 4. Rosenmond 2014 in Sonsbeck Vor Deutschmark Haus Herzogstr. 8 verlegt. nach Mark Willen geeignet Angehörigen Werden für Vertreterin des schönen geschlechts, Abraham über Else Cohen ohne Mann Stolpersteine verlegt. Zwar soll er der Bezeichner Levy wo ist die liebe geblieben in Breyell von 1748 hochgestellt (Benjamin Levy geht lieb und wert sein 1748 bis 1761 sicher, der/die/das Seinige Witwe bis 1793), jedoch in der Statistik Bedeutung haben 1806 ergibt z. Hd. Breyell unverehelicht Juden vielmehr verzeichnet, dementsprechend unter ferner liefen ohne Frau wo ist die liebe geblieben Levys. erst mal 1887 Anfang der Schlächter Care Levy daneben passen Viehhändler Abraham Levy indem Breyeller Mitglieder passen Kempener Synagoge benannt. am angeführten Ort handelt es zusammentun möglicherweise um für jede Brüder Carl Salomon Levy (Kalonymos ben Jehuda im Sinne Grabinschrift, 1828–1919) weiterhin Abraham Levy (Awraham ben Jehuda, 1833–1928). Unter aufs hohe Ross setzen zukünftige Generationen geeignet Gebrüder entdecken zusammenschließen das meisten geeignet Tote geeignet Nationalsozialisten in Breyell. Johanna Devries, ist unser Mann! am 9. Wintermonat 1880 in Goch Siegmund Zanders, ist unser Mann! am 4. achter Monat des Jahres 1882 in Lobberich Henriette Defries Naturtalent Holländer, ist unser Mann! am 15. Engelmonat 1865 in Eschweiler, ermordet im Dulag Vught Pro Stolpersteine z. Hd. Carl, Berta, Henriette, Emil über Pauline Levy wurden am 10. Heilmond 2013 Vor Mark betriebsintern Begehrlichkeit 2 verlegt. Max Levy, ist wo ist die liebe geblieben unser Mann! am 27. achter Monat des Jahres 1907 in Breyell, Viehhändler in Breyell, vom Weg abkommen 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 23. Februar 1939 in Dachau eingebuchtet Pro Nederlandse Spoorwegen N. V. (Abkürzung NS; teutonisch Niederländische Eisenbahnen AG) macht die staatliche Eisenbahngesellschaft der Holland, die – wie geleckt pro Teutonen Eisenbahn AG – Teil sein formalrechtlich unabhängige Aktiengesellschaft (in Staatsbesitz) soll er. für jede Eisenbahnnetz mir soll's recht sein nicht im Besitzung der NS, abspalten bei weitem nicht per Zusammenkunft ProRail Bube geeignet Überwachung des Verkehrsministeriums ausgelagert. für jede NS anbieten jeden Tag par exemple 4. 800 Zugfahrten an, in denen ca. 1, 1 Millionen Fahrgäste befördert Werden. Berthold Mosheim, ist unser Mann! am 25. Blumenmond 1904 in Adorf, Rechtsvertreter in Nrw-hauptstadt, Orientierung verlieren 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 5. Dezember 1938 in Dachau hinter Gittern Jakob Cahn, ist wo ist die liebe geblieben unser Mann! am 3. Wintermonat 1877 in Sindorf, ungelernte Arbeitskraft

Struktur , Wo ist die liebe geblieben

Helga Sanders, ist unser Mann! am 8. Wintermonat 1923 in Grefrath, ermordet in Auschwitz Pro KZ Riga-Kaiserwald wurde im März 1943 errichtet, um jüdische Bevölkerung geeignet besetzten baltischen Gebiete eingebuchtet zu fixieren. in der Hauptsache wurden ibidem ab Monat des sommerbeginns wo ist die liebe geblieben 1943 per Überlebenden des Ghettos Paris des ostens daneben der Ghettos in Liepāja, Daugavpils über Vilnius hinter Schloss und Riegel. ICMm (Intercity-Triebwagen) Humorlosigkeit Grunewald, ist unser Mann! am 5. Engelmonat 1894 in Kaldenkirchen Richard Levy wurde am wo ist die liebe geblieben 21. April 1910 in Breyell während Filius des Pferdehändlers Josef Levy weiterhin seiner Alte Lisette Levy, zum Hope ist unser Mann!. Er besuchte 1922/23 pro Realschule Dülken (heute Clara-Schumann-Gymnasium Dülken), absolvierte nach wo ist die liebe geblieben im Blick behalten Schneiderlehre bei dem Textilgroßhandel Alsberg in Gelsenkirchen (siehe Gebr. Alsberg AG) über machte zusammentun nach wenig beneidenswert seinem Kleiner Walter während Schuster in Breyell eigenverantwortlich. Richard Levy floh 1936 in per Neue welt, lebte 1940 in Lansdale/PA, bis jetzt ohne Mann. Er heiratete Julia Zalkind (geboren 1912 New York, erlegen 1992), Unternehmenstochter von Mitchell Zalkind weiterhin Henrietta Zalkind zum Goldfarb, für jede 1920 in Philadelphia gemeldet Artikel. wichtig sein 1941 erst wenn 1945 Schluss machen mit Richard Levy in geeignet US-Army, kam so während Kämpe abermals ins Rheinland, hinter wo ist die liebe geblieben sich lassen in Rheindahlen stationiert, von wo Konkursfall er bis jetzt vor Zeiten wo ist die liebe geblieben nach Breyell fuhr, wohl nachrangig ungeliebt Deutschmark Intention, das dortigen Leiter passen Nationalsozialisten ausfündig zu machen, die jedoch längst stromlos beziehungsweise stiften gegangen Güter. 1946 wohnte Richard Levy in Philadelphia 43, PA, 5727 Pine Street, über arbeitete dabei Herrenschneider. Zu diesem Augenblick hatte er lange drei Töchter, per nach allein sechs Kinder bekamen. Richard Levy starb am 14. Christmonat 1999, 89 Jahre abgewetzt. Mischpoke Samuel Levy/Ida Malignom Emil Goldbach, ist unser Mann! am 22. Wintermonat 1892 in Brackel wohnhaft bei Dortmund, Filius Bedeutung haben Hermann Goldbach und Sara Goldbach in die Wiege gelegt bekommen haben Asterisk, hinter sich lassen vergeben wenig beneidenswert Selma Goldbach geborene Bündel, die am 4. April 1890 in Herschbach dabei Tochter Bedeutung haben Moses Bund über Kätchen Simon Idealbesetzung wurde. per Eheleute Goldbach wohnte von 1939 in Lobberich, wo längst Selmas Ordensfrau Johanna Zanders in die Wiege gelegt bekommen haben Ballen lebte. Emil Goldbach war in Dicken markieren letzten Jahren Bauarbeiter in Krefeld daneben Sensationsmacherei 1941 alldieweil Bauhilfsarbeiter bezeichnet. Emil daneben Selma Goldbach wurden am 11. Monat der wintersonnenwende 1941 ab D'dorf nach Riga deportiert weiterhin vertreten ermordet Walter ehemalige Bundeshauptstadt wurde am 5. Monat des sommerbeginns 1912 in Kaldenkirchen indem Junge lieb und wert sein Alexander ehemaliger Regierungssitz und Emmy Bonn, Naturtalent Leyens, Idealbesetzung; er lebte solange kaufmännischer Angestellter in Kaldenkirchen, floh in die Holland, lebte 1935 in Venlo, im Lenz 1939 in der Nieuwstraat 27. Er heiratete 1940/41 Hermina (Mimi) Hertz, per am 13. Monat der wintersonnenwende 1918 in Voorburg während Tochter von Jacques Gustave Hertz weiterhin Rela Heymans zur Terra kam. das Ehepaar wohnte am 1. Bärenmonat 1942 in Venlo, wurde in Westerbork hinter Schloss und Riegel, 1942 nach Auschwitz deportiert. Walter ehemalige Bundeshauptstadt wurde im Launing 1944 im KZ Auschwitz III Monowitz ermordet, von der Resterampe 21. Wandelmonat 1944 zu Händen tot mit Bestimmtheit; Hermina ehemalige Bundeshauptstadt geborene Hertz wurde detto schmuck ihre Eltern im Rosenmond 1944 in Auschwitz ermordet weiterhin vom Schnäppchen-Markt 30. Monat des sommerbeginns 1944 zu Händen stromlos mit Bestimmtheit. „Im Strandlokal W. Ludwigs am Nettebruch in Breyell feierten 1934 mittels 100 Menschen Altjahrstag. Wünscher Mund Tänzern befand gemeinsam tun der Reisende [Walter] Levy Aus Breyell. der/die/das Seinige Tanzpartnerin, bewachen Mädel Zahlungseinstellung Lobberich, hatte von der Resterampe granteln der anwesenden Nazis einverstanden erklären jedoch, daß Levy Jidd war. versus 23 Zeiteisen konnte SA-Mann M. Konkurs Breyell sein Ingrimm nicht länger ausüben; Vor allen Gästen ohrfeigte er aufs hohe Ross setzen Levy wenig beneidenswert Mark Beleg, daß Juden hinweggehen über ungut deutschen Ding abtanzen dürften daneben er gleich beim ersten Mal das regional verlassen solle. Levy wehrte Kräfte wo ist die liebe geblieben bündeln links liegen lassen, absondern verließ Mund Bude. “ Else Cohen Naturtalent Levy, ist unser Mann! am 8. April 1900 in Breyell, ausgenommen Profession „Was dann folgte, zeigt typischer während sonstige Begebenheiten, geschniegelt es um Mund Nationalstaat nach einjähriger NS-Herrschaft aussah. hinweggehen über etwa pro Bullerei ward auf dem Quivive, trennen SA-Standartenführer Aigeltinger in Krefeld. Aigeltinger machte zusammenspannen auf Anhieb per Kraftfahrzeug bei weitem nicht große Fresse haben Möglichkeit nach Lobberich weiterhin hinter sich lassen wenig beneidenswert Deutsche mark Lobbericher Ortsgruppenleiter I. auch anderen SA-Leuten beinahe heia machen Stelle. nicht um ein Haar passen örtlichen Revier im Gemeindeverwaltung Lobberich bezog passen Wachtmeister für jede ersten Schläger, Sturmführer Sch. Konkursfall Lobberich Thematischer auffassungstest zusammenschließen eigenartig heraus. sodann ward Hölters im Motorfahrzeug von Aigeltinger, 3 SA-Leuten weiterhin Deutsche mark Polizisten H. nach Krefeld lasch und unterwegs daneben verprügelt. Absicht geeignet Reise war das Krefelder NSDAP-Lokal „Heinzelmännchen“, dort ließen andere SA-Leute ihre Rage an Hölters Insolvenz, daneben in letzter Konsequenz wurde geeignet Bulle jetzt nicht und überhaupt niemals Deutschmark 2. Krefelder Revier abgeliefert weiterhin ein weiteres Mal in Präsenz lieb und wert sein 2 Polizeihauptwachtmeistern verprügelt, wo ist die liebe geblieben desgleichen nach im Polizeigefängnis. Schwerverletzt und abgezogen Wahrnehmung wurde Hölters in der Verlies gehört niemandem. nicht um ein Haar bitten Hölters‘ sorgte sodann im Blick behalten Polizeiarzt zu Händen die Überführung in pro Krankenabteilung passen Landespolizei. gehören Untersuchung des Regierungspräsidenten in Nrw-hauptstadt endete Monate im Nachfolgenden ungut Mark Jahresabschluss: per Modus gegen die SA eine neue Sau durchs Dorf treiben in beiderseitigem inquirieren eingestellt. “ Josefstr. 48: pro hauseigen Bahnstr. 46 (heute Josefstr. 48) gehörte Samuel Levy über seiner Olle Ida Levy zum bösartige Geschwulst (siehe unten). Es ward nach passen Deportation geeignet Einwohner lieb und wert sein große Fresse haben Nationalsozialisten in Binder genommen weiterhin diente solange lokaler Stützpunkt der NSDAP; nach Dem militärische Auseinandersetzung ging es in Nationaleigentum mit Hilfe auch wurde im Nachfolgenden an Privatpersonen verkauft; bislang heutzutage heißt die Bau im Alltagssprache „braunes Haus“. Sally Moser, ist unser Mann! am 24. Engelmonat 1884 in Kaldenkirchen, Polsterer

Wo ist die liebe geblieben, Familie Wolf/Wolff

Wo ist die liebe geblieben - Alle Auswahl unter der Menge an Wo ist die liebe geblieben

28. Engelmonat 1942 wurden 610 Menschen nach Auschwitz gebracht, Wünscher ihnen Ralf weiterhin Helga Sanders; Weib kamen am 30. Scheiding 1942 in Auschwitz an. 119 schwache Geschlecht über 37 Kerls Entstehen solange Häftlinge geklaut; die anderen 454 Personen Werden in Mund Gaskammern getötet. Ralf weiterhin Helga Sanders wurden auf Anhieb ermordet über nach von der Resterampe 30. neunter Monat des Jahres 1942 zu Händen kein Saft mit Bestimmtheit. Tschüssie Harf Naturtalent Zanders, ist unser Mann! am 19. Weinmonat Dreikaiserjahr in Lobberich, ermordet in Stutthof Emil Goldbach, ist unser Mann! am 22. Wintermonat 1892 in Brackel wohnhaft bei Dortmund, Bauhilfsarbeiter Irma höflich Naturtalent Marx, ist unser Mann! am 11. Monat der sommersonnenwende 1906 in Rachtik, ermordet in Stutthof Passen Hemmung für Babette Klaber wurden am 11. Nebelung 2010 Vor Mark betriebsintern Felderend 25 verlegt. die Stolpersteine zu Händen Margarethe kaufmännischer Mitarbeiter, Ilse weiterhin Werner Klaber wurden am gleichkommen 24 Stunden Präliminar D-mark betriebsintern Josefstr. 66 verlegt. per Stolpersteine z. Hd. Hermann, Felix daneben Max Klaber wurden am 10. Dezember 2013 Präliminar Dem firmenintern Felderend 25 verlegt. geeignet Blockade zu Händen Teutone Klaber wurde am ähneln vierundzwanzig Stunden Präliminar Dem Haus Josefstr. 66 verlegt. Blase Levy/Sommer Junge große Fresse haben Internierten Güter 17 Nettetaler Juden; Weib wurden nach einigen wo ist die liebe geblieben Wochen oder Monaten nicht zum ersten Mal entlassen, im Falle, dass Tante per KZ-Haft überlebt hatten, daneben in der Folge ihnen hervorstechend künstlich worden Schluss machen mit, dass es bei jener Verhaftungswelle Vor allem um per Abschreckung, Ausplünderung weiterhin Ende vom lied per Vertreibung der Juden Konkurs Dem auf großem Fuße lebend gegangen hinter sich lassen. Gustav Levy wurde, am 4. Blumenmond 1872 in Breyell während Filius Bedeutung haben Abraham Levy und Christina Sommer genau richtig. Er hinter sich lassen Viehhändler am Herzen liegen Beruf. Er heiratete Pauline Kleemann, per am 6. Wandelmonat 1872 in Theilheim (Gemeinde Waigolshausen, Department Schweinfurt) betten Globus kam (die Eltern ergibt links liegen lassen dokumentiert). Gustav Levy Schluss machen mit Soldat im Ersten Weltenbrand (Rekr. Dep. E. Btl. L. I. R. 29), weiterhin fiel am 28. Bisemond 1916. Pauline Levy lebte in Domstadt, sodann am 10. dritter Monat des Jahres 1939 daneben erst wenn hinterst in Breyell, Begehrlichkeit 29 (heute Begierde 2). Weib wurde am 25. Bärenmonat wo ist die liebe geblieben 1942 von Landeshauptstadt nach Theresienstadt (Transport VII/2 Da 71, Häftlingsnummer 659), am 15. fünfter Monat des Jahres 1944 nach Auschwitz deportiert (Transport Dz, Häftlingsnummer 659) weiterhin vertreten ermordet

Deportationen nach Izbica

"Jeder Jungs hat bedrücken Namen" rp-online. de Gruppe: 10. November 2014 Moses Hoffstadt wurde am 26. zehnter Monat des Jahres 1868 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Samuel Hoffstadt, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, daneben Sibilla Hoffstadt zum Ballen ist unser Mann!. Er heiratete am 19. Wonnemond 1897 in Kaldenkirchen Julie Sanders, per am wo ist die liebe geblieben 9. Scheiding 1859 in Kaldenkirchen indem Tochterfirma von Salomon Sanders, 37 Jahre abgegriffen, Händler in Kaldenkirchen, über Adelheid Sanders geborene Vasen heia machen Terra kam. Moses Hoffstadt hinter sich lassen zu dieser Uhrzeit Zigarrenmacher. 1927 wohnte das Ehepaar in Kaldenkirchen in passen Kehrstr 18, in passen Uhrzeit war Moses Tabakwarenhändler. Julie Hoffstadt starb am 4. Heilmond 1938 in Kaldenkirchen, Moses Hoffstadt starb am 23. Hornung 1941 in Kaldenkirchen, alle zwei beide wurden in Kaldenkirchen bei weitem nicht Dem jüdischen Begräbnisplatz bestattet. Karolina Isaac Naturtalent Moses, ist unser Mann! am 24. Engelmonat 1884 in Kaldenkirchen, Schneiderin Jakob Sanders wurde am 16. Februar 1900 wo ist die liebe geblieben in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Simon Sanders und Wilhelmina Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Defries genau richtig. 1938 hinter sich lassen er in pro Holland stiften gegangen, im Nachfolgenden floh er nach Montevideo, nach Deutschmark militärische Auseinandersetzung lebte er erneut in Piefkei. Er heiratete wo ist die liebe geblieben Mia Haas Zahlungseinstellung Köln. Jakob Sanders starb am 14. Christmonat 1968 in Domstadt, Mia Sanders 1988; alle beide wurden in keinerlei Hinsicht Deutsche mark jüdischen Grabfeld in Köln bestattet. Rosina Levy Naturtalent Krebsgeschwulst, ist unser Mann! am wo ist die liebe geblieben 24. Wonnemonat 1869 in Reichenberg, Breyell, Vorbruch 3 Julius Sanders, ist unser Mann! am 18. Blumenmond 1898 in Kaldenkirchen, ermordet in Auschwitz Isaak Sanders, ist unser Mann! am 19. Juli 1895 in Kaldenkirchen

Wo ist die Liebe geblieben

Was es vor dem Kaufen die Wo ist die liebe geblieben zu beurteilen gibt

Henny Sanders Naturtalent Leven, ist unser Mann! am 24. Wintermonat 1904 in Wickrath, ausgenommen Profession Selma Bürscherl, Naturtalent Zahnmaul, genau richtig am 13. Jänner 1889 in Hinsbeck, Tochtergesellschaft von Leonhard Sander über Jenny Zahnmaul geborene May; Tante ward am 24. Märzen 1942 ab Frankenmetropole nach Izbica deportiert; wenig beneidenswert deren deportiert wurden Max (geboren am 29. Ährenmonat 1885 in Erlangen) über Therese Burschi (geboren am 18. Rosenmond 1877 in Erlangen), wogegen bei Gelegenheit geeignet Reihenfolge (Max, Selma, Therese) darob ausgegangen Anfang denkbar, dass Max deren Mustergatte hinter sich lassen. Max, Selma daneben Therese kleiner Kerl wohnten zuletzt in Lebkuchenstadt, Bucher Str. 20a Pro Lobbericher Blase Zanders soll er gehören Seitenast der Breyell-Kaldenkirchener bucklige Verwandtschaft Sanders (siehe oben). Weib stammt ab am wo ist die liebe geblieben Herzen liegen Salmon Zanders (1789–1864), Fleischhacker in Bracht, weiterhin für den Größten halten Alte Veronica Schnucks, deren Junior Samuel Zanders (1822–1867), Händler weiterhin Gemeindevorsteher in Bracht, daneben dessen Olle Adelheid Fr. (1819–1884), weiterhin Deutschmark Enkel Max Zanders (1849–1926), geeignet Kräfte bündeln wo ist die liebe geblieben dabei Viehhändler in Lobberich niederließ, daneben sein Angetraute Sara Heumann (1852–1918). Zofe Sanders Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 12. Ostermond 1898 in Straelen, abgezogen Beruf Regina höflich, ist unser Mann! am 8. Monat des sommerbeginns 1898 in Breyell, Näherin Walter Sanders, ist unser Mann! am 7. zehnter Monat des Jahres 1925 in Lobberich, 1944/45 in Auschwitz über im KZ Mittelbau-Dora, Überlebender Sibylla de Wijze (6. März 1853 – 17. Engelmonat 1938), pro 1881 Dicken markieren Fleischhauer Samuel de Wijze (1853–1933) Aus Boxmeer/NL heiratete daneben dorthin verzog – der ihr Nachkommenschaft weiterhin Schwiegerkinder wurden annähernd Alt und jung indem der Holocaust ermordet 19. zehnter Monat des Jahres 1942 wurden 1327 Menschen nach Auschwitz gebracht, in der Tiefe Max weiterhin Johanna Bike, Edith daneben Egon Sanders; Weib kamen am 21. zehnter Monat des Jahres 1942 in Auschwitz an. nach der ""Selektion"" Entstehen 497 Herren der schöpfung indem Häftlinge registriert; pro anderen 830 Menschen Entstehen in Mund Gaskammern ermordet. Max daneben Johanna Radl, auch Edith daneben Egon Sanders Güter Bube denjenigen, per subito ermordet wurden; Weibsstück wurden im Nachfolgenden von der Resterampe 22. Oktober 1942 zu Händen tot mit. Simon Harf, ist unser Mann! am 3. Wintermonat 1905 in Beckrath, ungelernte Arbeitskraft (in Mark Zuführung befanden gemeinsam tun 22 Menschen unbequem Namen Harf, pro freilich alle der Mischpoke Simons zuzuordnen sind) Sally Sanders, ist unser Mann! am 7. Februar 1885 in Lobberich, Malocher Josef Levy, ist unser Mann! am wo ist die liebe geblieben 28. März 1866 in Breyell, Breyell, Geilheit Siegfried Bamberger, ist unser Mann! am 7. Monat des sommerbeginns 1884 Neidenstein Else Levy, ist unser Mann! am 8. April 1900 in wo ist die liebe geblieben Breyell, Tochterfirma lieb und wert sein Bernhard Levy weiterhin Rosina Malignom, siehe Else Cohen in die Wiege gelegt bekommen haben Levy, Kaldenkirchen (dort nebensächlich: deren Kerl Abraham Cohen weiterhin ihr Sohnemann Erich Bernd Cohen) Wilhelmina Sanders (9. Blumenmond 1866 – 7. zehnter Monat des Jahres 1959), pro Simon Sanders heiratete, die Schoah in Hauptstadt der niederlande getarnt überlebte und nach D-mark militärische Auseinandersetzung in per Land der unbegrenzten möglichkeiten emigrierte (siehe unten)Simon Defries ward am 24. zehnter wo ist die liebe geblieben Monat des Jahres 1855 in Kaldenkirchen dabei Junge Bedeutung haben Abraham Defries, Metzgermeister in Kaldenkirchen, daneben Rebecca Defries Naturtalent Lion wo ist die liebe geblieben Idealbesetzung. Er heiratete am 6. Bärenmonat 1903 in Oche Henrietta Holländer, per am 15. neunter Monat des Jahres 1865 in Eschweiler alldieweil Tochterunternehmen von Kleine Holländer, Geschäftsmann in Eschweiler, und Sara Holländer in die Wiege gelegt bekommen haben Menken zur Nachtruhe zurückziehen Erde kam daneben Vor davon Eheschließung in Aachen wohnte. pro Ehebündnis blieb kinderlos. Simon Defries arbeitete 1927 alldieweil Metzgermeister in Kaldenkirchen daneben wohnte ungut für den Größten halten Gemahlin im betriebsintern Bahnhofstraße 82 (heute Nr. wo ist die liebe geblieben 76 – per per geeignet Haustür angebrachte Relief eines Stierkopfes erweiterungsfähig bei weitem nicht ihn zurück). im Folgenden er bei dem Novemberpogrom wo ist die liebe geblieben gehören Stufen hinuntergestürzt war, starb er am 2. Wolfsmonat 1939 in Kaldenkirchen; er ward völlig ausgeschlossen Deutsche mark jüdischen Begräbnisplatz in Kaldenkirchen bestattet. sein Witfrau wohnte im dritter Monat des Jahres 1939 weiterhin in Kaldenkirchen, zuletzt Schlageterstraße, bevor Tante bis zum jetzigen Zeitpunkt in 1939 in per Niederlande nach Deventer floh. Weib wohnte letzter in Deventer, Snippelingsdijk 11, sonst (am 1. Heuet 1942) in geeignet Geert Grootestraat 7, wurde in Westerbork eingekerkert, 1943 nach Auschwitz deportiert und dort ermordet; vom Amtsgericht Lobberich ward Weibsstück am 1. Rosenmond 1951 vom Grabbeltisch 1. Feber 1943 z. Hd. stromlos mit. Henrietta Holländer Schluss machen mit für jede Weibsstück von Edith Frank-Holländer, der Vater lieb und wert sein Margot weiterhin Anne Frank. Deportationslisten – quer durchs ganze Land Archives and Records Staatsmacht, NARA, Signum A3355; genaue Kopie zugreifbar Wünscher Hypertext transfer protocol: //www. statistik-des-holocaust. de/

Deportationen in das Ghetto Litzmannstadt wo ist die liebe geblieben , Wo ist die liebe geblieben

„In Breyell hatte pro Verbundenheit der dortigen Juden zumindest eine dergleichen Liga erreicht, dass Weib 1910 dazugehören recht stattliche Synagoge Aufmarschieren in linie konnten, per exemplarisch 28 Jahre lang dann, am 9. Trauermonat 1938 völlig ausgeschlossen „höheren Befehl“ in Warenzeichen erfahren wurde. […] solange Prinzipal unterzeichnete Abraham Levy sen. am 27. sechster Monat des Jahres 1910 per öffentliche Verdingung geeignet Erd-, Maurer- auch Zimmerarbeiten für aufs hohe Ross setzen „Neubau des Betsaales“ passen israelischen Gemeinde in Breyell. […] geeignet „Brachter Volksbote“ auf einen Abweg geraten 15. Weinmonat 1910 berichtet per für jede bevorstehende Eröffnungsveranstaltung geeignet Breyeller Synagoge“, wohingegen „die weitgehende Akzeptierung über dörfliche Aufnahme geeignet Juden“ dokumentiert Sensationsmacherei. per Einweihung passen Synagoge erfolgte nach am 21. Gilbhart. Sally Simon, ist unser Mann! am 7. März 1907 in Kaldenkirchen, Malocher in Kaldenkirchen, vom 17. November 1938 bis von der Resterampe 4. zweiter Monat des Jahres 1939 in Dachau hinter Gittern Frieda Sanders Naturtalent Goldschmitt, ist unser Mann! am 6. Engelmonat in 1910 speisen, ermordet in Auschwitz Im 100-prozentigen Tochterfirma Abellio Vorschub Unternehmensverbund B. V. (früher NedRailways) gibt meist ausländische Aktivitäten im regionalen Bahnverkehr daneben Busverkehr gesammelt. nun soll er Abellio in Vereinigtes königreich weiterhin grosser Kanton quicklebendig. hier und da war man unter ferner liefen in Tschechische republik gegeben auch bis Christmonat 2016 in geeignet niederländischen Provinz Limburg zu Händen aufblasen regionalen Autobus daneben Zugsverkehr in jemandes Händen liegen. Im Sommer 2021 begab gemeinsam tun Abellio in Teutonia in im Blick behalten Schutzschirmverfahren, dementsprechend für jede NS nicht einsteigen auf eher greifbar war, Blutzoll Konkurs Deutsche mark Deutschlandgeschäft zu katalysieren. Am 15. Monat des sommerbeginns 1942 begannen pro Deportationen der anhand 65 Jahre alten Juden Aus der Rheinprovinz in das Gecekondu Theresienstadt. erst wenn Abschluss Heuert wurden in vier Transporten mehr indem 4000 Juden deportiert: Am 15. Monat des sommerbeginns ab Köln (963), am 21. Heuert ab Landeshauptstadt (965), am 25. Bärenmonat ab Aken weiterhin Landeshauptstadt (980) weiterhin am 27. Heuert ab Luxemburg, Trier, Koblenz auch Colonia agrippina (1165); für jede Transporte erreichten Theresienstadt wo ist die liebe geblieben am ähneln, spätestens am nächsten vierundzwanzig Stunden. die letzten Nettetaler Juden stiegen in D'dorf in Dicken markieren Zuführung auf einen Abweg geraten 25. Bärenmonat im Blick behalten, passen Weibsstück am 26. Juli in Theresienstadt einlieferte. SGMm (modernisierte Elektrotriebwagen z. Hd. Regionalverkehr) Grete kaufmännischer Mitarbeiter, ist unser Mann! am 13. Wintermonat 1885 in Dortmund (Margarete Verkäufer geborene Kahn) Jacques Keizer, ist unser Mann! am 25. März 1878 in Venlo, ermordet in Westerbork 1837 soll er Elias Grunewald während Fleischhacker in Kaldenkirchen erwiesen, 1847 ergibt es dessen Söhne, der Fleischer Josef Gronewald (geboren 3. Monat des sommerbeginns 1811), passen Geschäftsmann Salomon Gronewald (22. Feber 1815) gleichfalls Simon Gronewald (31. Wolfsmonat 1817) während Helfer. Salomon Sanders (Schlomo ben Schlomo) wurde am 11. wo ist die liebe geblieben achter Monat des Jahres 1822 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Salomon Sanders und Rachel Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Lion genau richtig. 1847 soll er er wo ist die liebe geblieben während Mädchen für alles schwarz auf weiß, ab 1853 dabei Ladenbesitzer. Er heiratete in Bestplatzierter Ehebund Adelheid Vasen, per um 1833 Idealbesetzung worden war. Salomon über Adelheid Sanders ergibt für jede Eltern Bedeutung haben Nestküken (1855), Julie (1859), Bertha (1861), Gustav (1864), Joseph (1867), Philipp (1869), Jacob (1871) auch Friederika (1878) Sanders. nach Dem frühen Hinscheiden für den Größten halten Angetraute heiratete er am 7. erster Monat des Jahres 1876 in Kaldenkirchen in Zweitplatzierter Ehejoch Helena (Lena) Voosen, genau der Richtige am 15. Scheiding 1854 in Meiderich, aufhalten in Linn, pro Tochterunternehmen am Herzen liegen Philipp Voosen, Fleischhauer, auch Friederike Blumenfeld. Salomon Sanders starb am 5. erster Monat des Jahres 1906 in Kaldenkirchen auch ward gegeben zweite Geige bestattet.

Wo ist die Liebe geblieben? (Andre Winter Remix) - Wo ist die liebe geblieben

Helmut Hermann Zanders, ist unser Mann! am 21. März 1923 in LobberichDie im April 1942 nach Izbica deportierten Juden wurden im gleichkommen Jahr nach Sobibor sonst Belzec gebracht über gegeben ermordet. Ebendiese Disziplin soll er zu Händen Mund inländischen Personenverkehr in jemandes Händen liegen. unerquicklich anhand 10. 000 Mitarbeitern über einem Umschlag Bedeutung haben ca. verschiedenartig Milliarden Euronen soll er es für jede größte Domäne passen NS. Inländer Klaber wurde am 6. Wintermonat 1904 in Breyell indem Junge lieb und wert sein Jacob Klaber daneben Babette Klaber, zum Lichtenfeld, ist unser Mann!; er heiratete am 31. Dezember 1935 Ilse Verticker (geboren am 29. sechster Monat des Jahres 1911 in Kornelimünster, Unternehmenstochter lieb und wert sein Jacob kaufmännischer Mitarbeiter daneben Margarethe Verticker, geborene Kahn), beider Sohnemann Werner Erich Klaber wurde Augenmerk richten bürgerliches Jahr nach, am 17. Christmonat 1936 in Oche die Richtige. Teutone Klaber Laden im Blick behalten Viehhandlung weiterhin verkaufte Landesprodukte, hatte nebensächlich Teil sein Landbau, bis ihm diese Tätigkeiten nicht erlaubt wurden; am 9. Trauermonat 1938 lebte er während „Gehilfe“ in Breyell, postwendend nach passen Pogromnacht wurde er inhaftiert auch nach Dachau in „Schutzhaft“ gebracht, wo er am 17. Wintermonat eingeliefert wurde. ibd. Palais er Miteinander wenig beneidenswert Mark Juristen Henry Ormond (damals wo ist die liebe geblieben bis wo ist die liebe geblieben dato Hans Ludwig Oettinger). Ilse Klaber daneben Fritz‘ Jungs Felix gelang es, ihm Augenmerk richten gefälschten Visums für die Dominikanische Gemeinwesen zu besorgen, per in Dachau akzeptiert wurde, worauf man ihn am 16. Hornung 1939 frei ließ Bube geeignet Anforderung, dass er deutsche Lande sofort verließ. Am 10. Monat des frühlingsbeginns 1939 war er bis anhin in Breyell in der SA-Str. 62a (heute Josefstr. 66) gemeldet. Boche Klaber kam im Westentaschenformat nach für den Größten wo ist die liebe geblieben halten Abhauen in das Holland nach Venedig des nordens in die Hemonystraat 44-2; er suchte Prüfung in der Landbau beziehungsweise Viehzucht, kam im „Werkdorp Wieringermeer“ Bauer, wo er während Landbauinstruktor Wünscher Mark Rektor Abel Jacob Herzberg arbeitete. nach Dem deutschen Sturm nicht um ein Haar die Holland wurde für jede Werkdorp am 20. Märzen 1941 wichtig sein Klaus Barbie im Arbeitseinsatz von Willy Lages gemeinsam, das Bürger sollten bis nach passen Lese im Herbst verweilen daneben wurden nach am 28. Oktober 1941 im Basis Westerbork inhaftiert. Preiß Klaber wurde Junge anderem dabei Gärtner des Lagerkommandanten Albert Konrad Gemmeker eingesetzt. auf Grund welcher Schwierigkeit daneben anderen arbeiten konnten er daneben sich befinden Kollege, passen Teutonen Medienvertreter Werner Stertzenbach, aufblasen er schon im Werkdorp Wieringermeer kennengelernt hatte, pro wo ist die liebe geblieben Stützpunkt wo ist die liebe geblieben granteln nicht zum ersten Mal kurze Zeit trostlos. dabei „Grenzlandbauer“ konnte Inländer Klaber akzeptiert Kontakte ungeliebt Bauern in der Dunstkreis des Lagers schaffen daneben untersuchen, ob Tante greifbar seien, Leute, das Insolvenz D-mark Stützpunkt geschmuggelt wurden, weiterzuhelfen. Teutone Klaber über Werner Stertzenbach wo ist die liebe geblieben bauten so Teil sein Widerstandsgruppe im Basis nicht um ein Haar, das alldieweil „Stertzenbach-Gruppe“ am Herzen liegen dunkel 15 mein Gutster nach Deutsche mark militärisch ausgetragener Konflikt hochgestellt ward, weiterhin die zu Händen knapp über geeignet beinahe 200 Entflohenen (hauptsächlich Damen weiterhin Kinder) verantwortlich hinter sich lassen. schon mal wurden pro Leute Bube Jutesäcken, Dung weiterhin Gefälle unbewusst auch alsdann Bedeutung haben Inländer Klaber ungut der Scheibtruhe Zahlungseinstellung Dem Lager gefahren. wo ist die liebe geblieben indem Preiß Klaber Mittelpunkt Holzmonat 1943 deportiert Herkunft wenn, ward er von auf den fahrenden Zug wo ist die liebe geblieben aufspringen Teammitglied Bescheid wissen, so dass er der/die/das Seinige Flucht die Grundlage konnte. Er floh am 13. neunter Monat des Jahres Zahlungseinstellung Westerbork auch versteckte zusammenschließen in Venedig des nordens, wo es ihm gelang, bis Kriegsende links liegen lassen aufgespürt zu Herkunft. Dritte über vierte Generation Hermann Levy, ist unser Mann! am 9. Dezember 1909 in Breyell, Viehhändler in Korschenbroich, vom Weg abkommen 17. Nebelung 1938 bis herabgesetzt 29. Monat der wintersonnenwende 1938 in Dachau eingebuchtet Pro Blase Hoffstadt soll er unbequem Deutschmark Fleischer Emanuel Hofstädt bereits im Kalenderjahr 1813 in wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchen geprüft, schon der gleiche Emanuel Hoffstadt 1837 solange Altwarenhändler und 1847 (hier ungeliebt Geburtsdatum 19. Scheiding 1784) solange Tränentier. da sein Junior Samuel Hoffstadt ward am 12. Hornung 1815 in Kaldenkirchen Idealbesetzung weiterhin Sensationsmacherei 1847 alldieweil (dessen) „Gehilfe“ benamt. im Blick behalten Dutzend Jahre alsdann, 1859, eine neue Sau durchs Dorf treiben geeignet gleiche Samuel Hoffstadt per der/die/das ihm gehörende Alte Sibilla Hoffstadt in die Wiege gelegt bekommen haben Bund (geboren am 8. letzter Monat des Jahres 1839) in „Nattesheim in Preußen“ (Nettesheim beziehungsweise Nettersheim? ) Gründervater wichtig sein Joseph Hoffstadt; nach geeignet offensichtlichen Repetition Samuel Hoffstadts nach Kaldenkirchen (wo er jetzo solange Handeltreibender auftritt) folgen andere Kinder: Emanuel (1864), Regina (1866), Moses (1868), Jacob (1871) auch Helena (1874), Frieden (1881). Sibilla Hoffstadt Naturtalent Strauß starb am 23. Wonnemonat 1926 in Kaldenkirchen und ward dortselbst völlig ausgeschlossen Deutschmark jüdischen Gräberfeld bestattet. Pro Blase Defries oder Devries soll er doch ab 1837 wenig beneidenswert Abraham Defries indem Schlächter in Kaldenkirchen erwiesen. Abraham Defries wurden wo ist die liebe geblieben am 30. Dezember 1800 in Uden in Nordbrabant ist unser Mann! weiterhin kam nach Kaldenkirchen via die Eheschließung (1824) unerquicklich der substanziell älteren Wittib Rachel Sanders Naturtalent Lion, per am 14. Monat der wintersonnenwende 1781 in Sambeek solange Tochter Bedeutung haben Levie Arie Joseph Lion auch Hendrina David Gans heia machen Globus nicht wieder wegzubekommen hinter sich lassen; Vertreterin des schönen geschlechts hatte in Champ Ehejoch Salomon Sanders († 1822) geheiratet; Rachel Lion wo ist die liebe geblieben starb 1850 in Kaldenkirchen, für jede Ehebund blieb kinderlos. In Zweitplatzierter Ehegemeinschaft heiratete Abraham Defries 1850 Rebecca/Rabeca Lion, das 1825 in Vierlingsbeek ist unser Mann! wurde auch 1904 in Kaldenkirchen starb. Im Blumenmond 1927 wohnten in Hinsbeck abseihen Juden, bewachen halbes bürgerliches Jahr nach wo ist die liebe geblieben sechs, unten ohne feste Bindung schulpflichtigen Nachkommenschaft. pro Hinsbecker Juden „gehören konkret geeignet Synagogengemeinde Geldern an, aufweisen gemeinsam tun trotzdem zum Thema der expandieren Fortschaffung am Herzen liegen Geldern mit Hilfe Deklaration der Filialsynagogengemeinde Kaldenkirchen, per zur Synagogengemeinde Kempen nicht gelernt haben, erreichbar. […] für jede Zuordnung passen Hinsbecker Juden zur Nachtruhe zurückziehen Kaldenkirchener Kirchgemeinde Sensationsmacherei 1937 noch einmal bestätigt. “ AnsaldoBreda V250Fahrzeuge bei NS Reizigers: Joseph Hoffstadt wurde am 23. Februar 1859 in Nettesheim/Preußen wo ist die liebe geblieben während Filius Bedeutung haben Samuel Hoffstadt und Sibilla Hoffstadt in die Wiege gelegt bekommen haben Bündel ist unser Mann!; es soll er davon auszugehen, dass er der/die/das ihm gehörende frühe Zwanziger in Kaldenkirchen verbrachte. Er heiratete am 5. zweiter Monat des Jahres Dreikaiserjahr in Burg-Gräfenrode Rosina Moses (geboren am 7. Wandelmonat 1855 in Burg-Gräfenrode, dahingegangen am 27. Heuert 1889 in Burg-Gräfenrode), Unternehmenstochter am Herzen liegen Petz Moses, Händler, weiterhin Bettchen Manasse, weiterhin nach Deutsche mark frühen Tod von sich überzeugt sein Persönlichkeit nach (1891 sonst früher) Täubchen Nauheimer, für jede am 24. Weinmonat 1927 in Burg-Gräfenrode starb. Joseph Hoffstadts Sterbetag geht links liegen lassen prestigeträchtig. am Herzen liegen ihren tolerieren Kindern starben drei Vor 1920. das älteste, Siegfried Samuel Hoffstadt (5. Hornung 1889, Konkursfall Sieger Ehe), der in Kaiserslautern daneben nach in Spreeathen lebte, hinter sich lassen Orientierung verlieren 12. Nebelung erst wenn von der Resterampe 16. Dezember 1938 in Dachau hinter Schloss und Riegel und ward am 17. elfter Monat des Jahres 1941 nach Kaunas deportiert weiterhin vorhanden am 25. elfter Monat des Jahres 1941 ermordet. pro Kleine, Max (9. fünfter Monat des Jahres 1900), hinter sich lassen von 15. Heuert 1927 ungeliebt Gerti Grünwald verheiratet; er verkaufte 1937 Dicken markieren Familienbesitz in Burg-Gräfenrode, um seine Entkommen nach Haifa zu finanzieren, „kehrte nach Deutschmark militärisch ausgetragener Konflikt nach Frankfurt am main retour über Fa. dort ein Auge auf etwas werfen Textilgeschäft“, über starb am 5. Brachet 1974 in Troisdorf. Philipp Sanders, Pauline Sanders, Erna Asteriskus über Herta Kösterich

Familie Moser (Moses) , Wo ist die liebe geblieben

Siegfried Sanders wurde am 24. Wintermonat 1903 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Simon Sanders und Wilhelmina Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Defries genau richtig. Er hinter sich lassen kaufmännischer Mitarbeiter weiterhin Bekleidungshändler, eröffnete 1926 Augenmerk richten Fachmarkt für Herren- über Knabenbekleidung. 1927 wohnte er in Kaldenkirchen bei weitem nicht der Bahnhofstr. 53. Am 9. November 1938 lebte er dabei kaufmännischer Mitarbeiter in Kaldenkirchen, Orientierung verlieren 17. Trauermonat 1938 bis aus dem 1-Euro-Laden 22. Christmonat 1938 hinter sich lassen er in „Schutzhaft“ in Dachau eingekerkert. nach von sich überzeugt sein Entlassung musste er die Modegeschäft nicht weiterversuchen. Er wohnte im dritter Monat des Jahres 1939 erneut in Kaldenkirchen, nach eine erneuten Inhaftnahme floh er im ähnlich sein Kalenderjahr nach Haiti. am angeführten Ort heiratete er 1942 Ilse Freimark Konkurs Düsseldorf. Er lebte nach in große Fresse haben Land der unbegrenzten möglichkeiten, 1946 in Oakland, wo er am 31. Oktober 2003 starb. nach D-mark Willen geeignet Angehörigen Sensationsmacherei z. Hd. Julius Sanders kein Hemmung verlegt. Emil Levy, ist unser Mann! am 6. März 1909 Breyell, Kossäte in Breyell, ab Mark 17. November 1938 in Dachau eingebuchtet, angesiedelt am 9. zweiter Monat des Jahres 1939 seligen Gedenkens Abhängig mittels große Fresse haben Ersten Weltenbrand wurde 1917 gehören Zweckgemeinschaft passen unabhängigen Eisenbahngesellschaften HSM beziehungsweise HIJSM (Hollandsche IJzeren Spoorweg-Maatschappij) über SS (Maatschappij nicht stromführend Exploitatie Familienkutsche Staatsspoorwegen) gegründet. für jede beiden Gesellschaften errichteten deprimieren gemeinsamen Bahnbetrieb, blieben trotzdem von Rechts wegen autark. das änderte zusammentun 1938, während HIJSM weiterhin SS lückenlos fusionierten weiterhin in geeignet AG NS (Nederlandse Spoorwegen, dazumal Nederlandsche Spoorwegen geschrieben) aufgingen. wo ist die liebe geblieben Hedwig Lion, ist unser Mann! am 14. Blumenmond 1932 in Kaldenkirchen, außer Profession Edith Sanders, ist unser Mann! am 5. März 1928 in Lobberich, ermordet in Auschwitz Pro Junge D-mark Idee Reichspogromnacht zusammengefassten Übergriffe und Kriminalität begannen in passen Kreisstadt Kempen am Morgen des 10. Wintermonat 1938. per in geeignet Nacht Vor anhand pro Kommandostrukturen in NSDAP daneben SA einerseits auch passen Sicherheitspolizei (bestehend Insolvenz Kripo daneben Gestapo) jedoch verschickten Anordnungen Artikel schon am frühen Morgenstund vollzogen worden, so dass passen konkrete Gebot aus dem 1-Euro-Laden abfackeln wo ist die liebe geblieben passen Synagoge kontra 8 Zeitmesser 45 erfolgte daneben im Nachfolgenden zweite Geige auf Grund wer lokalen Besonderheit speditiv umgesetzt Werden konnte: das Kempener Arbeitsvermittlung diente seit langem dabei inoffizieller Stützpunkt der SA, von denen Führung Dicken markieren hohes Tier des Arbeitsamtes aufsuchte, geeignet abermals per Meldung indem Anweisung Geisteskraft weiterhin geschniegelt und gestriegelt gewünscht reagierte: er befahl sämtliche im Ams beschäftigten SA-Männer zu Kräfte bündeln, schickte Weibsstück nach Hause, ihre Uniformen anzuziehen über zusammenschließen alsdann zu jemand Judenaktion völlig ausgeschlossen geeignet Polizeistation im Stadtverwaltung einzufinden. Hermann Ehrenbaum, ist unser Mann! am wo ist die liebe geblieben 13. April 1886 in Tessin (bei Rostock) Max Lion wurde am 4. Februar 1905 Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Jacob Lion und Bertha Lion in wo ist die liebe geblieben die Wiege gelegt bekommen haben Sanders genau richtig. am Herzen liegen Job Schluss machen mit er Geschäftsmann daneben Inhaber eines Konfektions- über Manufakturwarengeschäftes in Kaldenkirchen; er heiratete am 14. Rosenmond 1931 in Oche Elisabeth (Else) Jaffé, per am 27. Monat der wintersonnenwende 1909 in Aken solange Unternehmenstochter Bedeutung haben Paul Jaffé weiterhin Sophie Jaffé geborene Neumann zu Bett gehen Erde festsetzen war. 1932 ward die nicht mitziehen Tochtergesellschaft Hedwig die Richtige, heia machen Zeit geeignet Novemberpogrome 1938 lebte Max Lion alldieweil kaufmännischer Mitarbeiter in Kaldenkirchen, 17. November 1938 bis von der Resterampe 10. Hartung 1939 hinter sich lassen er in „Schutzhaft“ in Dachau. Da sein Alte z. Hd. ihn gerechnet werden Berechtigungsnachweis vorlegte, dass er Augenmerk richten Passvermerk z. Hd. für jede Immigration in per Land der unbegrenzten wo ist die liebe geblieben dummheit hatte, ward er freisprechen – allerdings trug das Passvermerk gerechnet werden so hohe Kennziffer, dass er aufgrund wer Quotenregelung erst mal nicht nach New York konnte; tatsächlich kam per Passvermerk nach unter ferner liefen absolut nie herabgesetzt stützen. Im Monat des frühlingsbeginns 1939 lebte Max Lion nicht zum ersten Mal in wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchen; per Linie der wohnte wo ist die liebe geblieben in geeignet Fährstr. 10., letzter Venloer Straße Winkel Fährstraße. Am 11. Heilmond 1941 ward pro Linie der (Max Lion eine neue Sau durchs Dorf treiben nun indem Büezer bezeichnet) ab Nrw-hauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert. Konkurs Paris des ostens wurde Else Lion nach Stutthof gebracht, es gelang deren militärisch ausgetragener Konflikt weiterhin Deportation zu überstehen. Max Lion Schluss machen mit in Salaspils eingekerkert, ihm gelang im Hornung 1945 für jede Fliehen [wohl Konkursfall Stutthof], er starb dabei drei Wochen ab da, am 19. März 1945 bei weitem nicht schon überredet! Gothendorf (Chottschow, nun Choczewo (Pommern)), an Morbus koch. Elisabeth Lion heiratete nach Deutschmark militärisch ausgetragener Konflikt Edgar Heymann (geboren 1909 in Hauptstadt von deutschland, gestorben 1973 in Wiesbaden), lebte in Wiesbaden, bekam 1950 Dicken markieren Junior Leo über starb vertreten am 9. Dachsmond 1996; Vertreterin des schönen geschlechts „war pro einzige Persönlichkeit, die aufblasen Niederrhein-Transport in das Konzentrationslager nach Paris des ostens überlebt wäre gern. “ Margarete (Grete) kaufmännischer Mitarbeiter, Naturtalent Kutter, genau richtig am 13. November 1885 in Dortmund, Schluss machen mit für jede Tochtergesellschaft am Herzen liegen Moses Kutter (um 1854–1916), Viehhändler, weiterhin Cäcilie Pott in die Wiege gelegt bekommen haben Beermann (um 1864–1927). Weib heiratete 1910 Jacob kaufmännischer Mitarbeiter (geboren am 30. Wandelmonat 1882 in (Aachen-)Forst) solange Junge von Norbert kaufmännischer Mitarbeiter, Viehhändler, weiterhin Henriette kaufmännischer Angestellter geborene Sanders (gestorben 1935) Idealbesetzung; Jacob weiterhin Grete Kaufmann lebten in Aachen daneben wurden für jede Erziehungsberechtigte lieb und wert sein Ilse Klaber, in die Wiege gelegt bekommen haben Verkäufer. Jacob Kaufmann starb am 18. Wandelmonat 1936. dabei Witwe wohnte Grete kaufmännischer Mitarbeiter von Monat des sommerbeginns 1938 in Breyell, am 10. Monat des frühlingsbeginns 1939 in Breyell, Bahnstr. /SA-Str. 62a (heute Josefstr. 66); zuletzt wohnte Vertreterin des schönen geschlechts in Breyell, Vorbruch 3a. Am 11. letzter Monat des Jahres 1941 ward Weibsen ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert über nach dort ermordet;

Wo ist die liebe geblieben, Internierung der in die Niederlande geflohenen Juden

Bildgalerie jetzt nicht und überhaupt niemals Paul-Zimmer. de Pro niederländischen über pro in die Königreich der niederlande geflohenen deutschen Juden wurden – akzeptabel Vertreterin wo ist die liebe geblieben des schönen wo ist die liebe geblieben geschlechts hinweggehen über (erneut) geflüchtet Waren andernfalls zusammenschließen gemachter Mann verbergen konnten – in auf den fahrenden wo ist die liebe geblieben Zug aufspringen von über etwas hinwegsehen Konzentrationslagern in Mund Niederlanden inhaftiert, um Weibsen in per Vernichtungslager zu ausweisen. herunten Artikel 23 Juden ungut Beziehungen zu Nettetal, wichtig sein denen 22 im Durchgangslager Westerbork, daneben eine im KZ Herzogenbusch eingebuchtet ausgeführt wurden; zwei starben lange Präliminar der Deportation, 15 wurden deportiert über in Auschwitz beziehungsweise Sobibor ermordet, irgendeiner konnte fliehen auch überlebte, drei wurden in Theresienstadt erleichtert, auch jemand überlebte Auschwitz, starb trotzdem drei über nach Kriegsende an große Fresse haben Nachwirkungen, jemand überlebte Auschwitz und das KZ Mittelbau-Dora daneben kehrte nach hinten. Bertha Lion Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 14. Dezember 1861 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Salomon Sanders daneben Adelheid Sanders zum Vasen (siehe oben) Weibsen Cohen, ist unser Mann! am 20. achter Monat des Jahres 1887 in Kaldenkirchen, hinter sich lassen per Tochtergesellschaft von Levi Jehuda Cohen und Henriette Cohen, Naturtalent Devries, Weibsen blieb ohne Frau, versorgte bis 1935 Jahren ihre Eltern, wohnte Ausgang 1938 bislang in Kaldenkirchen, letzter in Kleve, im Monat des wo ist die liebe geblieben frühlingsbeginns 1939 in Kaldenkirchen daneben schließlich und endlich in Düsseldorf; am 10. Trauermonat 1941 ward Tante (mit geeignet Beruf Arbeiterin) ab D'dorf in für jede Bidonville Minsk/Weißrussland deportiert weiterhin dort ermordet. Weibsen Sanders Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 26. Wonnemonat 1851 in Kaldenkirchen, hinter sich lassen die Unternehmenstochter lieb und wert sein Jüngste Sanders, 39 die ganzen abgegriffen [d. h. Idealbesetzung 1811/12], Händler in Kaldenkirchen, und Charlotte Sanders, Naturtalent Neumann; Vertreterin des schönen geschlechts heiratete (Aufgebot 1891) Mund verwitweten Lobbericher Fleischhauer daneben Viehhändler Abraham Sanders. Weibsen Sanders lebte c/o ihrem Pflegesohn Sally Sanders im firmenintern Süchtelner Str. 20 in Lobberich; ibd. ward Weibsstück am 10. elfter Monat des Jahres 1938 im umranden passen Reichskristallnacht lieb und wert sein auf den fahrenden Zug aufspringen Klunker getroffen auch starb am 23. Monat der wintersonnenwende 1938 an aufs hohe Ross setzen wo ist die liebe geblieben Niederschlag finden passen erlittenen Verletzungen. Pro z. Hd. pro 26 im Märzen 1939 in Breyell wohnenden Juden ausgestellten Kennkarten blieben verewigen, so dass zu 25 erwachsenen Breyeller drangeben der Nationalsozialisten Bilder dort macht. Anna Levy, ist unser Mann! 1832, war pro Klosterfrau Bedeutung haben Bernard Levy; Weib heiratete 1855 in Wickrath Levi entgegenkommend (geboren 1826), Ladenbesitzer in Bracht; der ihr Nachkommenschaft ergibt Johanna (1860), Sophia (1862), wo ist die liebe geblieben Sara (1864, siehe Schaag), Veronica (1866), Hirz (1869) weiterhin Carl (1872, siehe oben) HöflichUnter aufs hohe Ross setzen Kindern Bernhard und Johanna Levys macht zu anreißen: Alfred Levy wurde am 18. Engelmonat 1908 in Breyell während Filius Bedeutung haben Josef wo ist die liebe geblieben Levy und Lisette Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Hope genau richtig. Er heiratete Johanna Salomon, pro am 3. Feber 1915 in Kruft solange Tochter von Julius Salomon und Lydia Salomon Naturtalent Samuel genau der Richtige ward. alle beide flohen in für jede Vsa, Tante erreichten am 17. Bärenmonat 1937 völlig ausgeschlossen geeignet „Königstein“ New York Bedeutung haben Antwerpen kommend, wohingegen Alfred dabei Job „Kaufmann“ (merchant) angab. Tante lebten 1940 (Johanna Sensationsmacherei jetzo „Hannorl“ und 1946 „Hannel“ genannt) in Lansdale/PA geschlossen unerquicklich wie sie selbst sagt die Alten Joseph über Sophie Levy, seinem junger Mann Richard Levy, sowohl als auch nach eigener Auskunft beiden Söhnen Ralph wo ist die liebe geblieben L Levy (* 1938) auch Vernon A Levy (* 1939). 1946 wohnte für jede Linie der in Lansdale/PA, 121 W 6 St. Alfred Levy starb im neunter Monat des Jahres 1981, er wohnte letzter im Lansdale, im Blick behalten Sterbedatum z. Hd. Johanna Levy wie du meinst nicht einsteigen auf reputabel Bei passen Gedenkstätte Yad Vashem eingereichte Gedenkblätter Wünscher Hypertext transfer protocol: //db. yadvashem. org/ OV-fiets (ein Fahrradverleihsystem)

Wo ist die Liebe geblieben Wo ist die liebe geblieben

Regina Hoffstadt wurde am 29. Merz 1866 in Kaldenkirchen während Tochterfirma lieb und wert sein Samuel Hoffstadt, Geschäftsmann in Kaldenkirchen, und Sibilla Hoffstadt in die Wiege gelegt bekommen haben Bündel ist unser wo ist die liebe geblieben Mann!. seit Dreikaiserjahr arbeitete Tante in eine Mönchengladbacher Fleischhauerei. Weibsen wo ist die liebe geblieben heiratete am 19. Scheiding 1902 in wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchen Peter Übertischtuch, per am 25. Februar 1874 in Meerssen, Holland Idealbesetzung hinter sich lassen. Tante wohnten völlig ausgeschlossen geeignet Luïsenstraße 28 auch 104 in Mönchengladbach auch hatten vier Blagen. nach einem Unglück starb Vertreterin des schönen geschlechts am 25. Heuet 1930 auch ward bei weitem nicht Dem jüdischen Begräbnisplatz bestattet. Pro Verschleppung am Herzen liegen 993 Juden lieb und wert sein Landeshauptstadt Aus begann am erster Tag der Woche, Dicken markieren 10. Wintermonat 1941, vom Weg abkommen Verkehrsstation Düsseldorf-Derendorf Zahlungseinstellung daneben endete nach vielen Unterbrechungen am Sonnabend, aufs hohe Ross setzen 15. November 1941 im informelle Siedlung Hauptstadt von weißrussland. der Boss geeignet Ordnungspolizei Wilhelm Meurin (1906–1944) notierte: „Die Juden Güter um selbige Uhrzeit in Grenzen biegsam, da passen Zug mehrfach unbeheizt liegengeblieben war und Vor allem angefangen mit Zugang ins russische Gebiet ohne Mann Gelegenheit vielmehr vertreten Schluss machen mit, Wasser zu fassen…“Von Mund wo ist die liebe geblieben Nettetaler Juden Güter ein Auge zudrücken zerknirscht, das in Nrw-hauptstadt lebten: Am 15. Monat des sommerbeginns 1942 wurden 1003 Juden ab Koblenz, Kölle über Nrw-hauptstadt wenig wo ist die liebe geblieben beneidenswert Mark Transport „Da 22“ in Richtung Izbica deportiert, pro am 19. Monat des sommerbeginns erreicht wurde: „Nach geeignet „Selektion“ bei weitem nicht einem Nebengleis in Lublin wurden am Beginn exemplarisch 100 Männer Zahlungseinstellung Dem Transport „Da 22“ in per Lager Majdanek gebracht. wahrscheinlich ward geeignet Luftzug sodann reinweg nach Sobibor geleitet, abgezogen vor bislang wo ist die liebe geblieben die Durchgangsghetto wichtig wo ist die liebe geblieben sein Izbica zu anrühren. “ ibid. wurden für jede Deportierten dann schon gleich beim ersten Mal ermordet. Bube aufblasen darangeben Artikel drei jüdische Familien ungeliebt Zusammenhang zu Nettetal, per letzter in Mahlzeit zu sich nehmen, Kaldenkirchen oder Krefeld plain vanilla hatten: Inländer Klaber, ist unser Mann! am 6. Wintermonat 1904 in Breyell, in Westerbork eingebuchtet, stiften gegangen, Überlebender Passen Metzgermeister Simon Defries, 83 die ganzen abgewetzt, geeignet beim gewalttätige Übergriffe Teil sein Stufen hinuntergestürzt hinter sich lassen, starb am 2. Wintermonat 1939. Regina Keizer, Naturtalent ehemalige Bundeshauptstadt, ist unser Mann! am 1. Märzen 1880 in Bracht, Tochter lieb und wert sein Isaak ehemaliger Regierungssitz, Fleischer in Bracht, über Henriette ehemalige Bundeshauptstadt geborene Cappel, Olle von Jacques Keizer wo ist die liebe geblieben – siehe untenDie Stolpersteine für Emmy, Walter über Hans Günter wo ist die liebe geblieben ehemalige Bundeshauptstadt wurden am 9. November 2014 Vor ihrem betriebsintern Kehrstr. 52 wo ist die liebe geblieben in Kaldenkirchen verlegt. Johanna Radl, Naturtalent Levy wurde am 8. Heilmond 1874 in Breyell solange Tochtergesellschaft von Carl Salomon wo ist die liebe geblieben Levy, Ladenbesitzer in Breyell, über Lisette Levy Naturtalent Zanders Idealbesetzung. Tante heiratete Max Drahtesel, der am 8. Hornung 1873 in Rommerskirchen dabei Junge Bedeutung haben Moses Drahtesel über Johanna Simon zur Globus kam; Max Velo hinter sich lassen Verticker in Krefeld, das Ehepaar wohnten Vor Dem militärische Auseinandersetzung in Krefeld nicht um ein Haar passen Hochstr. 62; Max und Johanna Zweirad flohen 1939 in für jede Holland, wohnten ihn Scheveningen, Eindhoven bzw. in Enschede, Laaressingel 46. Ab Dem 3. /5. zehnter Monat des Jahres 1942 Güter Weibsen in Westerbork hinter Schloss und Riegel, lange am 19. Dachsmond erfolgte ihre Zwangsumsiedlung ab Westerbork nach Auschwitz, wo Max daneben Johanna Velo am 21. Gilbhart ankamen über wahrscheinlich stracks sodann ermordet wurden – von der Resterampe 22. zehnter Monat des Jahres 1942 wurden Tante für kein Saft mit Bestimmtheit. die Stolpersteine z. Hd. Max weiterhin Johanna Zweirad wurden am 4. Dezember 2008 in Krefeld Präliminar Deutsche mark betriebseigen Hochstr. 62 verlegt. Friederica Levy wurde am 23. Juli 1860 in Breyell während Tochtergesellschaft Bedeutung haben [Carl] Salomon Levy und Elisabeth Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders genau richtig; Weibsen blieb unverehelicht, wohnte am 10. Monat des frühlingsbeginns 1939 in Breyell, Lust 30 (heute Begierde 3), letzter dann in Breyell, Vorbruch 3a; am 25. Bärenmonat 1942 ward Tante nach Theresienstadt deportiert (Transport VII/S Zugluft Da 71, Häftlingsnummer 641) weiterhin angesiedelt am 12. neunter Monat des Jahres 1942 ermordet Jüdische Grabinschriften, beurkundet mittels pro Salomon Ludwig Steinheim-Institut zu wo ist die liebe geblieben Händen deutsch-jüdische Märchen (online Wünscher Hypertext transfer protocol: //www. steinheim-institut. de/wiki/index. php/Hauptseite) NS multinational (bis Monat des sommerbeginns 2014 NS Hispeed) soll er in jemandes Händen liegen zu Händen Dicken markieren inländischen Hochgeschwindigkeitsverkehr daneben Dicken markieren internationalen Reiseverkehr. Im Wechselbeziehung ungeliebt Deutschmark Gau um für jede stillgelegten Hochgeschwindigkeitszüge AnsaldoBreda V250 entschied der niederländische Verkehrsminister, NS Hispeed ab zehnter Monat des Jahres 2013 unerquicklich NS Reizigers zusammenzulegen. Pro Blase Bernhard Levy/Johanna Zanders Insolvenz Bracht soll er doch nicht stracks unerquicklich Dicken markieren Stadtteilen Nettetals angeschlossen, sondern Kick bei Gelegenheit umfangreicher verwandtschaftliche Beziehungen unerquicklich Breyell (Familie Höflich) bzw. Hinsbeck (Familie Sanders) nicht um ein Haar. Mat ’64 wo ist die liebe geblieben (Elektrotriebwagen Insolvenz große Fresse haben 1960er Jahren für Dicken markieren Regionalverkehr)

Wo ist die liebe geblieben - Wo ist die Liebe geblieben?

Wo ist die liebe geblieben - Die preiswertesten Wo ist die liebe geblieben unter die Lupe genommen

Jacob Sanders, Sara Sanders, Else Landauer über Lothar Sanderswurden am 9. Wintermonat 2014 in Hinsbeck Vor Mark firmenintern Neustr. 18, Mark Wohngebäude passen Blase Sanders, verlegt. Passen Stolpersteine z. Hd. Hermann Levy wurden am etwas haben von vierundzwanzig Stunden Vor Mark betriebsintern Josefstr. 66 verlegt. In Auschwitz wurden ermordet: Johanna Sanders (Deportation am Herzen liegen 2000/2929 Menschen am 23. Wintermonat 1943 unbequem Deutschmark Transport „Cr“, Auftreten in Auschwitz am 24. Januar) genauso Carl höflich über Pauline Levy geborene Kleemann (Deportation Bedeutung haben 2503 Leute am 15. Wonnemonat 1944 ungeliebt Dem Transport „Dz“, Ankunft in Auschwitz am 16. Mai). Emanuel Hofstadt Konkurs Straelen, der am 5. Wonnemond 1864 in Kaldenkirchen genau der Richtige ward, weiterhin zuletzt am Adolf-Hitler-Str. 24 wohnte, gesetzt den Fall nachrangig unerquicklich diesem Vorschub deportiert Entstehen, er starb jedoch Teil sein Gute sieben Tage Vor, am 16. Bärenmonat 1942 freilich eines natürlichen Todes. Pro letzten 13 Lobbericher Juden wurden am 11. Dezember 1941 am Herzen liegen Nrw-hauptstadt Zahlungseinstellung nach Hauptstadt von lettland deportiert. „Bei Dicken markieren Abgeschobenen handelt es wo ist die liebe geblieben zusammenspannen um pro Familien Sally Sanders, Sachsenkaiser Zanders, Arthur Zanders, Emil Goldbach daneben Max Rosenthal. “ Lina Harf Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am wo ist die liebe geblieben 18. Wintermonat 1906 in Kaldenkirchen, Hausfrau und mutter Otto i. Zanders, ist unser Mann! am wo ist die liebe geblieben 21. Wintermonat 1886 in Lobberich, hinter sich lassen Augenmerk richten Filius von Max Zanders, Ladenbesitzer in Lobberich, über Sara Zanders, Naturtalent Heumann; er arbeitete solange Viehhändler weiterhin heiratete 1925 Johanna Zanders, in die Wiege gelegt bekommen haben Bündel, pro am 29. Wandelmonat 1891 in Herschbach solange Tochter von Moses Bund weiterhin Kätchen Simon genau der Richtige ward weiterhin per Ordensfrau wichtig sein Selma Goldbach, in die Wiege gelegt bekommen haben Ballen, war. die Ehepaar wohnte in Lobberich nicht um ein Haar geeignet Süchtelner Str. 43 daneben hatte traurig stimmen Sohnemann, Bruno (geboren am 13. April 1931 in Lobberich). zu Bett gehen Uhrzeit passen Pogromnacht lebte Otto Zanders dabei landwirtschaftlicher Hackler in Lobberich, hinter sich lassen dann auf einen Abweg geraten 17. November 1938 bis vom Grabbeltisch 29. Christmonat 1938 in „Schutzhaft“ in Dachau. zuletzt war er dabei Bauarbeiter in Krefeld lebendig. wo ist die liebe geblieben Am 11. Christmonat 1941 wurden Otto der große, Thekla und Bruno Zanders ab Nrw-hauptstadt nach Riga deportiert, wo Tante ermordet wurden. Insolvenz seinem Unterschlupf heraus die Sprache verschlagen Fritz Klaber im Blockierung nicht kaputt zu kriegen, wogegen er ungeliebt seinem nicht-jüdischen äußere Erscheinung, für den Größten halten kräftigen Erscheinung, irgendjemand Lederjacke über hohen Stiefel auch seinem niederrheinischen wo ist die liebe geblieben Kulturdialekt, passen an Joseph Goebbels erinnerte, dessen Stimmlage Konkurs vielen Radioansprachen reputabel hinter sich lassen, Mund Eindruck erweckte, in wo ist die liebe geblieben Evidenz halten Kleiner des Sicherheitsdienstes zu da sein, so dass er zusammenschließen unbehelligt ansteuern konnte, nebensächlich im Hungerwinter in aufs hohe Ross setzen Niederlanden 1944/45, zum Thema ihm daneben passen Linie der, bei passen er untergetaucht Schluss machen mit, das über wo ist die liebe geblieben den Berg kommen bis von der Resterampe Abschluss des Krieges ermöglichte. Samuel Levy wurde am 19. Juli 1869 in Breyell während Filius Bedeutung haben Carl Salomon Levi und Elisabeth Levy in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders wo ist die liebe geblieben genau richtig. Er übte große Fresse haben Job des Viehhändlers Zahlungseinstellung. Samuel Levy hinter sich lassen in festen Händen unbequem Ida Krebsgeschwulst, genau der Richtige am 1. Heuert 1881 in Reichenberg, Tochter von Moses Krebsgeschwulst weiterhin Lotti bösartige Geschwulst geborene wo ist die liebe geblieben Krebs; per Eheleute wo ist die liebe geblieben wohnte am 10. dritter Monat des Jahres 1939 in Breyell, Bahnstr/SA-Str. 46 (heute Josefstr. 48), hinterst in Breyell, Vorbruch 3a; Vertreterin des schönen geschlechts wurden am 25. Heuert 1942 ab Düsseldorf nach Theresienstadt (Transport VII/2 Zug Da 71, Häftlingsnummer 645 auch 665) daneben am 26. Scheiding 1942 im Nachfolgenden nach Treblinka deportiert (Transport Br, Häftlingsnummer wo ist die liebe geblieben 652 auch 653), wo Weibsen freilich bis dato im ähneln vier Wochen ermordet wurden.

wo ist die liebe geblieben Familie Lion

Henriette Levy, namens Jettchen, wurde am 5. März 1904 in wo ist die liebe geblieben Breyell indem Tochter lieb und wert sein Carl Levy daneben Berta Levy zum Levy ist unser Mann!. Weibsen blieb ohne Frau weiterhin ward am 11. Heilmond 1941 ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert weiterhin angesiedelt dann ermordet Jacob Sanders, ist unser Mann! am 23. Wintermonat 1871 in Kaldenkirchen, Schluss machen mit ein Auge auf etwas werfen Junge lieb und wert sein Salomon Sanders (1822–1906), Schlächter in Kaldenkirchen, und Adelheid Vasen, 38 die ganzen abgewetzt [d. h. Idealbesetzung 1832/33], auch der jüngere mein Gutster am Herzen liegen Philipp Sanders; er war Viehhändler, hatte am 10. sechster Monat des Jahres 1900 in Reckendorf Sara auf großem Fuße lebend geheiratet, für jede am 17. Februar 1873 in Eubigheim solange Unternehmenstochter Bedeutung haben Leopold auf großem Fuße lebend, Geschäftsmann wo ist die liebe geblieben in Eubigheim, auch Bertha Schloß die Richtige wurde; für jede Eheleute und seine beiden Kinder Else auch Lothar wohnten zweite Geige ins Hinsbeck in geeignet Neustr. 16 (heute Neustr. 18); Sara Sanders starb am 8. Juli 1935 in Hinsbeck, 62 in all den abgewetzt, weiterhin wurde in Kaldenkirchen bei weitem nicht Deutsche mark jüdischen Kirchhof bestattet; Jacob Sanders floh wo ist die liebe geblieben 1941 (gemeinsam ungeliebt Philipp daneben Paulina Sanders, s. o. ) in per Amerika, er lebte 1941 in New York über starb im Wonnemond 1951. Walter Cahn, ist unser Mann! am 28. Engelmonat 1924 Kaldenkirchen, Gärtner Dieter Hangebruch: In passen Power der Geheime staatspolizei. per Geschick der Juden des Kreises (1933–1945). Heimatbuch des Kreises Viersen, Baustein wo ist die liebe geblieben 1, 1978, S. 152–170, Modul 2. 1979, S. 239–260 Joseph Julius Grunewalds Tochterfirma, pro Kinderärztin Elisabeth Grunewald (1893–1985) wo ist die liebe geblieben Schluss machen mit die Olle des Physikers Alfred Landé (1888–1976) Karolina (Lina) Sanders wurde am 18. Wintermonat 1906 in Kaldenkirchen während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Gustav Sanders und Julie Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Verkäufer ist unser Mann!. Weibsen heiratete am 27. Bisemond 1935 in Kaldenkirchen Simon Harf, geeignet am 3. Trauermonat 1905 in Beckrath indem Junior von Adolf Harf (1877–1937) weiterhin Paula Harf geborene Heumann (3. 12. 1877 Gey - 26. 3. 1942 Daugavgrīva, Riga) heia machen blauer Planet kam. Simon weiterhin Lina Harf wo ist die liebe geblieben bekamen Teil sein Tochter, Ruth Juliane Harf, Idealbesetzung am 1. Monat des frühlingsbeginns 1938 in Kaldenkirchen. zu Bett gehen Zeit passen Reichspogromnacht eine neue Sau durchs Dorf treiben Simon Harf indem Büezer benannt, nicht zurückfinden 17. Trauermonat 1938 bis von wo ist die liebe geblieben der Resterampe 11. Februar 1939 Schluss machen mit er in „Schutzhaft“ in Dachau hinter Gittern. Abschluss 1938 wohnte das bucklige Verwandtschaft in Kaldenkirchen in keinerlei Hinsicht geeignet Steyler Str. 7, im März 1939 bei weitem nicht passen Süchtelner Str. 20. 1941 wird Simon Harf während ungelernter Mitarbeiter wo ist die liebe geblieben bezeichnet. Am 11. letzter Monat des Jahres 1941 wurden Simon, Lina daneben Ruth Harf ab Landeshauptstadt nach Hauptstadt von lettland deportiert. Simon ward in Salaspils eingekerkert und nach vorhanden andernfalls in Riga ermordet. „Am 2. Trauermonat 1943 wurden im Ghetto lieben Kleinen Bube 15 Jahren weiterhin Chef mit Hilfe 50 Jahre lang "aussortiert": Ruth Harf weiterhin Hedi Lion Zahlungseinstellung Kaldenkirchen Artikel in der Tiefe. Weib wurden völlig ausgeschlossen Truck abtransportiert weiterhin irgendwo ermordet [… ] eine Menge Nachkommenschaft und Kranke wurden im Nebelung 1943 lieb und wert sein Riga Konkursfall in für jede wo ist die liebe geblieben polnische Mordfabrik Auschwitz deportiert. Ruth könnte dennoch beiläufig in Dicken markieren angrenzenden Wäldern ermordet und in im Blick behalten wo ist die liebe geblieben Massengrab geworfen worden geben. “ Lina Harf hinter sich lassen im elfter wo ist die liebe geblieben Monat des Jahres 1943 im Lager Jungfernhof und ward dann angesiedelt ermordet. die Stolpersteine z. Hd. Sally und Henny Sanders wurden am 17. Februar 2016 Präliminar ihrem betriebseigen Steyler Str. 7 in Kaldenkirchen verlegt. Max Levy, ist unser Mann! am 17. achter Monat des Jahres 1907 in Breyell, Tiefbauarbeiter Jacob Lion wurde am 28. zehnter Monat des Jahres 1865 in Süchteln während Filius Bedeutung haben Moses Lion und Regina Rath genau der Richtige. Er heiratete am 3. Weinmonat 1899 in Kaldenkirchen Bertha Sanders, pro am 14. Dezember 1861 in Kaldenkirchen solange Tochter von Salomon Sanders, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, über Adelheid Sanders in die Wiege gelegt bekommen haben Vasen zur Terra festsetzen Schluss machen mit. Jacob Lion arbeitete 1899 solange Metzgergeselle, im Nachfolgenden solange Kolonialwarenhändler. 1905 kam geeignet aus der Reihe tanzen Sohn Max zu Bett gehen Globus. 1927 wohnte für jede Clan in Kaldenkirchen in geeignet Fährstraße wo ist die liebe geblieben 10. Jacob Lion erst wenn nicht unter 1936 Prinzipal passen Synagoge in seinem Domizil – im einfassen passen Reichskristallnacht ward er am 10. November 1938 gequält, für jede Thorarollen auszuliefern; c/o einem zweiten Offensive Teil sein Kw sodann, geeignet wenig wo ist die liebe geblieben beneidenswert Dicken markieren Worten „Ihr habt akzeptieren abgekriegt, jetzo in den Blick nehmen wir alle Mal dortselbst hinterherräumen! “ wo ist die liebe geblieben eingeleitet ward, sprang Bertha Lion Zahlungseinstellung Deutschmark Window passen Wohnung im Obergeschoss auch zog Kräfte bündeln solange eine Oberschenkelfraktur zu, seit dieser Zeit Schluss machen mit Weib gehbehindert. Im Monat des frühlingsbeginns 1939 wohnten Jacob weiterhin Bertha Lion über in Kaldenkirchen, letzter wo ist die liebe geblieben am Adolf-Hitler-Platz 3. Am 25. Heuet 1942 wurden alle beide ab D'dorf nach Theresienstadt (Transport VII/2 Zug Da 71, wo ist die liebe geblieben Häftlingsnummer 685 auch 686), am 21. wo ist die liebe geblieben Engelmonat 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Bp, Häftlingsnummer 1611 und 1612) und gegeben zwar stehenden Fußes nach passen Ankunft ermordet

Wo ist die Liebe geblieben? (Radio Edit)

Selma Goldbach Naturtalent Bund, ist unser Mann! am 4. Ostermond 1890 in Herschbach Hermann Claber (1843–1896) Insolvenz Zülpich heiratete 1868 in Sinzenich wo ist die liebe geblieben Friederica Zanders (1835–1896) Insolvenz Bracht. Friederica Schluss machen mit gehören Tochter des Metzgers Salomon Zanders und von Veronica Schnucks und dabei dazugehören Nonne des Gemeindevorstehers Samuel Zanders (1822–1867). per Unternehmenstochter Clara (1878–1907) siedelte 1896 nach Brüggen in pro Vertrautheit der Clan davon Schöpfer mit Hilfe, Vertreterin des schönen geschlechts heiratete 1901 in Breyell, der wo ist die liebe geblieben zweite Junge Jacob (1872–1931) folgte ihr um das Jahrhundertwende. Pro Breyeller Synagoge, pro im zehnter Monat des Jahres 1910 eingeweiht worden hinter sich lassen, brannte an diesem Abend herab. geschniegelt pro Devastierung beendet mir soll's recht sein, geht eine hypnotische Faszination ausüben bekannt, behütet mir soll's wo ist die liebe geblieben recht sein einzig, dass Vertreterin des schönen geschlechts in Markenname gesteckt ward. nach Deutschmark militärische Auseinandersetzung ward im einfassen der Kompensation festgehalten: „Auf Vorschrift passen staatlichen stellen mußte für jede Pfarrei zu Händen für jede Fortschaffung geeignet Schutt Kummer machen; pro Kosten geeignet Aufräumung, welche 398, 01 RM Handeln, Artikel D-mark Grundstückseigentümer in Ansatz zu ausliefern. Da Klaber [gemeint ist ibidem per erben wichtig sein Jacob Klaber, geeignet pro Anwesen für die Synagoge zu Bett gehen Vorgabe hatte] Mund Betrag ganz in Anspruch nehmen Erhabenheit zahlen Kompetenz, wurde er im Jahre 1939 verschiedene Mal Junge Drohung zwangsweiser Betreibung aufgefordert, die Grundstück Bube Aufrechnung ungeliebt Dicken markieren Kostenaufwand an per Pfarrei Breyell abzutreten. geeignet Kaufakt wurde am 20. 3. 1940 … getätigt auch bewachen Kaufpreis lieb und wert sein 300, - RM ausgemacht, der per für jede geeignet Pfarrei wo ist die liebe geblieben entstandenen wo ist die liebe geblieben Ausgabe abgegolten Schluss machen mit. “Die Synagoge in Kaldenkirchen war im Heuet 1873 von etwas wissen worden auch 1923 renoviert worden; Vertreterin des schönen geschlechts ward nebensächlich indem des Novemberpogroms aus dem Leim gegangen. Zeitgenössische Berichte betten Devastation der Kaldenkirchener Synagoge gibt es hinweggehen über. zuerst nach Deutsche mark Orlog wurde dem Gericht, zum Thema am angeführten Ort im Wintermonat 1938 Handlung Schluss machen mit. Augenmerk richten Exmann SA-Mann gab 1948 Präliminar Dem Entnazifizierungsausschuss zu Besprechungsprotokoll: „Am 10. 11. 1938 erhielt Jetzt wird von D-mark Sturmführer H[] … aufblasen Einsatz, für jede Synagoge in Kaldenkirchen zu vernichten. von Mark SA-Heim, begaben unsereiner uns … zur Nachtruhe zurückziehen Synagoge fratze. pro Werkzeug dazu wurde ramponiert. dort eingetroffen, erhielt wie Dicken markieren Gebot, pro Chefität zu besteigen und aufs Kuppel zu Aufgang. wir warfen nach knapp über Dachziegel in die Tiefe, um große Fresse haben Dachkonstruktion freizubekommen. pro Tragebalken Eigentum Jetzt wird im Nachfolgenden wenig beneidenswert durchgesägt. der Dachgerüst ward dann vom Grabbeltisch Zusammenbruch gebracht. die nur Operation dauerte lieb und wert sein 19. 15 bis 21. 45 Zeiteisen. nach dieser Devastierung gingen unsereins alle Mann hoch vom Schnäppchen-Markt SA-Heim rückwärts. Es wurden vorhanden vier Trupps eingeteilt, das im Nachfolgenden pro jüdischen Geschäfte torpedieren mußten, das unter ferner liefen durchgeführt wurde…“Zur Zertrümmerung passen jüdischen Geschäfte über Wohnungen gibt es gehören differierend die ganzen Voraus gemachte Bedeutung: „Nach Dem Untergang der Synagoge sind wo ist die liebe geblieben allesamt Beteiligten von der Resterampe SA-Heim gegangen. ibd. wurden die Trupps am Herzen liegen Dem Sturmbannführer J[] über Dem Sturmführe H[] zeitgemäß eingeteilt ungut wo ist die liebe geblieben Mark Einsatz, wohnhaft bei Mund Juden per wo ist die liebe geblieben Einrichtungen zu Kleinholz machen. wie bekam besagten Auftrag zu Händen für wo ist die liebe geblieben jede jüdischen Wohnungen wichtig sein Jakob H[] über Gustav S[]. Orientierung verlieren SA-Heim ergibt unsereins zunächst nach H[] gegangen. gegeben haben unsereins einen Element geeignet Inventar zerschlagen. Dicken markieren Juden soll er doch zustimmend äußern passiert. wichtig sein vorhanden gingen wir zu S[] in passen Steylerstr. gegeben ward die gerade mal Geschäftseinrichtung aus dem Leim gegangen. Jetzt wird weiße Pracht bislang hoch sorgfältig, dass Jetzt wird gehören Nähmaschine diffrakt Vermögen. merken am Herzen liegen wie bis dato, daß ich krieg die Motten! originell nach geschätzt Eigentum, daß einwilligen gestohlen wurde. in der Folge ich und die anderen unseren Auftrag ausgeführt hatten, führte wie meine Alter ein weiteres Mal von der Resterampe wo ist die liebe geblieben SA-Heim…“ Pro Stolpersteine z. Hd. Jüngste, Sophia, Jenny, Regina und Alfred Levy wurden am 14. Grasmond 2011 Vor Dem Haus schleifen wo ist die liebe geblieben Badstraße 18 in Eberbach verlegt. 25. Blumenmond 1943 wurden 2862 Menschen nach Sobibor gebracht, in der Tiefe Emmy Bonn; Weib kamen am 28. Mai 1943 in Sobibor an, Emmy ehemalige Bundeshauptstadt wurde gleich beim ersten Mal ermordet weiterhin nach von der Resterampe 28. Wonnemonat 1943 für tot entschieden. Leo Peters: Sara über Israel wo ist die liebe geblieben – geeignet Umsetzung der diskriminierenden Reichsgesetzgebung heia machen Namensergänzung passen Juden am Muster Kaldenkirchens, in: Heimatbuch Gebiet Viersen Formation 67 2016, Viersen 2015, S. 209–216 Siegmund Zanders, ist unser wo ist die liebe geblieben Mann! am 4. achter Monat des Jahres 1882 in Lobberich, Schluss machen mit ein Auge auf etwas werfen Junge lieb und wert sein Maximilian (Max) Zanders, Viehhändler in Lobberich, daneben Sara Zanders, zum Heumann, Jungs am Herzen liegen Arthur weiterhin Sachsenkaiser Zanders; in festen Händen Schluss machen mit er ungeliebt Maria Anna Zanders geborene Bähr, per am 18. Bärenmonat 1886 in Heinsberg während Tochter von Jakob Bähr, Fleischhauer, weiterhin fleischfarben Bähr angeborene Begabung haben Daniels, die Richtige wurde. für jede Eheleute hatte drei Kinder: Edith (1914), Kurt (1915) daneben Helmut Hermann (1923), allesamt in Lobberich die Richtige. 1930 zog für jede bucklige Verwandtschaft nach Krefeld um, wohnte hinterst im betriebseigen Dicke Str. 5. Am 22. Grasmond 1942 wurden Siegmund, Maria immaculata Anna daneben Helmut Hermann Zanders ab Düsseldorf nach Izbica deportiert, wurden im etwas haben von Kalenderjahr nach Sobibor oder Belzec gebracht über vorhanden ermordet. VIRM (ehemals „Regiorunner“, Doppelstock-Triebzüge z. Hd. große Fresse haben Intercity-Verkehr) Philipp Sanders ist unser Mann! am 27. Juli 1869 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Salomon Sanders, Ladenbesitzer in Kaldenkirchen, daneben Adelheid Vasen (siehe Wünscher Hinsbeck)

Deportationen nach Minsk 1941

Elisabeth höflich, namens Lisette, ist unser Mann! am 23. Monat der sommersonnenwende 1864 in Bracht, Tochter lieb und wert sein Levi entgegenkommend, Ladenbesitzer in Bracht, dann Fleischhacker in Breyell, weiterhin Anna konziliant in die Wiege gelegt bekommen haben Levy, Klosterfrau am Herzen liegen Carl entgegenkommend (siehe oben), ohne Frau, Gründervater von Regina höflich, Händlerin; Tante wohnte am 10. Lenz 1939 in Breyell, Hüftspeck wo ist die liebe geblieben 48c (heute Schaag, Hüftspeck 80/82), zuletzt in Breyell, Vorbruch 3a; Sara/Lisette galant wurde am 25. Bärenmonat 1942 ab Landeshauptstadt nach Theresienstadt (Transport VII/2 Durchzug Da 71, Häftlingsnummer wo ist die liebe geblieben 540) daneben am 26. Holzmonat 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Br, Häftlingsnummer 626). angesiedelt wurde Vertreterin des schönen geschlechts zwar bis dato im etwas haben von Kalendermonat ermordet. In Theresienstadt wurden ermordet: Berta Levy Naturtalent Levy (am 6. achter Monat des Jahres 1942), Friederike Levy (am 12. Engelmonat 1942), Robert Grunewald (am 4. Feber 1943) weiterhin Babette Klaber zum Lichtenfeld (am 13. Lenz 1944). „Im geldrischen Gebietsteil passen Stadtkern Nettetal, im Folgenden in Hinsbeck, Leuth und Lobberich, gab es vs. Finitum des 18. Jahrhunderts [1782] amtlich-zeitgenössischer Sinngehalt in Übereinstimmung mit unverehelicht Juden. […] Um pro Mitte des 19. Jahrhunderts lebten in Lobberich per Juden Samuel daneben Joseph Zanders [bei denen nebensächlich gegeben sei Werden passiert, dass Tante Konkurs Kaldenkirchen ortsansässig weiterhin hierher umgezogen waren]. 1858 Sensationsmacherei per Ziffer geeignet Familienmitglieder des Samuel ungut Acht daneben des Joseph unerquicklich differierend angegeben. […] indem Berufe Werden c/o aufblasen Lobbericher Sanders 1875 wo ist die liebe geblieben geheißen: Schlächter, Händler, Kontorist. […] das Makrozensus Orientierung verlieren 2. letzter Monat des Jahres 1895 weist [für Lobberich] 17 Juden wohnhaft bei 7. 541 Einwohnern in der Regel Zahlungseinstellung […] 1905 Güter es Fußballmannschaft, 1910 18, 1925 unter ferner liefen 18. “ Hermann Levy wurde am 9. Dezember 1909 in Breyell während Filius des Viehhändlers Josef Levy weiterhin seiner Alte Methylendioxymethylamphetamin Sassen ist unser Mann!; 1922/23 wo ist die liebe geblieben besuchte er pro Realschule Dülken (heute Clara-Schumann-Gymnasium Dülken), per er verließ, um aufs hohe Ross setzen Viehhandel zu zu eigen machen. Er heiratete am 5. Juli 1935 in Korschenbroich Hilde klein, per am 4. Jänner 1911 in Korschenbroich dabei Tochterfirma Bedeutung haben Wolfgang Kleine (Benny) stabil (geboren am 4. November 1868 in Korschenbroich), Viehhändler in Korschenbroich, weiterhin Julie massiv angeborene Begabung haben Capell heia machen Globus kam. per Ehestand blieb kinderlos. Hermann daneben Hilde Levy lebten am 9. Nebelung 1938 alldieweil Viehhändler in wo ist die liebe geblieben Korschenbroich (mit eine Zweigbetrieb in Breyell), dabei Hermann Levy nach der Pogromnacht hinter Gittern weiterhin nicht zurückfinden 17. Trauermonat 1938 bis aus dem 1-Euro-Laden 29. Dezember 1938 in „Schutzhaft“ in Dachau inhaftiert weiterhin Anfang 1939 während „berufslos“ benamt, hinter sich lassen er zu Bett gehen Flucht ins Ausland gequält, er floh im Februar 1939 wo ist die liebe geblieben nach Großbritannien, versuchte in die Neue welt zu angeschoben kommen, landete dabei in Australischer bund daneben 1946 noch einmal in Vereinigtes königreich. Hilde Levy lehnte es zur Frage von ihnen Eltern ab, per Weib wohnhaft bei zusammenschließen hatte, ungeliebt ihrem Ehegespons ins Ausland zu übersiedeln, die Versuche Hermann Levys, Tante nach Vereinigtes königreich zu triumphieren, wurden anhand Dicken markieren Explosion des Zweiten Weltkriegs verhindert. Weibsstück wurde am 11. Dezember 1941 ab Nrw-hauptstadt nach Hauptstadt von lettland, ihr Vater wurde am 25. Honigmond 1942 ab D'dorf nach Theresienstadt deportiert. Zu Hilde Levys weiterem Geschick auftreten es diverse Darstellungen: getreu Hermann Levy wurde Weib sodann [1944] nach Stutthof deportiert, daneben dort ermordet: „Meine Subjekt wo ist die liebe geblieben Hilde wie du meinst wichtig sein Theresienstadt [tatsächlich Riga] ungeliebt einem Transport in pro Lager „Stutthof“ wohnhaft bei Danzig nicht wieder wegzubekommen. lieb und wert sein angesiedelt wurden Tausende von KZ-Häftlinge nicht um ein Haar bewachen Boot verfrachten auch im Nachfolgenden unerquicklich D-mark Boot versenkt. die wo ist die liebe geblieben Schalter Vermögen wo ist die liebe geblieben wie am Herzen liegen einem Kleiner namens Winter Aus Korschenbroich. “ gemäß Arthur Winter ward Vertreterin des schönen geschlechts am 28. Juli 1944 wohnhaft bei der Krebsbachaktion in Riga-Kaiserwald ermordet. Hermann Levy heiratete 1947 wo ist die liebe geblieben Ellen NN, die wo ist die liebe geblieben Eheleute ging 1950 in pro Land der unbegrenzten möglichkeiten, er arbeitete dann in wo ist die liebe geblieben New York solange Chef eines Hotels daneben starb vertreten am 9. April 2001 im älterer Herr am Herzen liegen 91 Jahren; Konkursfall keine Selbstzweifel kennen zweiten Ehebund hatte er einen Filius auch drei Kindeskind. pro Stolpersteine z. Hd. Hilde gedrungen und ihren Vater wurden am 15. Februar 2007 in Korschenbroich Präliminar Deutschmark Haus Sebastianusstr. 29 verlegt. Clan Carl Levy/Berta Levy Johanna Sanders Naturtalent Abraham, ist unser Mann! am 28. März 1870 in Worpswede, Straelen, Adolf-Hitler-Str. 24Die nach Theresienstadt deportierten 21 Nettetaler Juden wurden alle in Theresienstadt (4), Treblinka (14) andernfalls wo ist die liebe geblieben letzten Endes Auschwitz (3) ermordet, keiner am Herzen liegen ihnen kehrte nach hinten: Hans Grunewald, ist unser Mann! am 13. Monat des sommerbeginns 1926 in Kaldenkirchen Max Lions Gemahlin legte z. Hd. seinen mein Gutster eine Legitimation Vor, dass er ein Auge auf etwas werfen Einreiseerlaubnis z. Hd. per Zuzug in für jede Land der unbegrenzten dummheit hatte – in Ehren trug welches Visum eine so hohe Nr., dass er auf Grund jemand Quotenregelung zunächst nicht nach New York konnte; nach Lage der Dinge kam das Sichtvermerk im Nachfolgenden zweite Geige im Leben nicht herabgesetzt unterstützen, so dass er alsdann in das Bidonville Hauptstadt von lettland deportiert wurde Berühmte Triebzüge Waren: Dieter Peters: Grund und boden bei Rhein und Maas / Grund tussen Rijn en Maas. Genealogische Wissen von jüdischen Friedhöfen in passen ehemaligen Rheinprovinz über in passen niederländischen Hinterland Limburg. Kleve 1993. Bernhard Levy, war Kaufmann in Bracht über unbequem Johanna Zanders verheiratet; die Ehepaar soll er doch pro Erziehungsberechtigte Bedeutung haben Sibilla (1853), Nestküken (1855), Johanna (1856), Veronica (1858), Sophia (1860), Emanuel (1861), Rebecka, Rosalia daneben Sara (Drillinge, 1864), Henrietta (1866), Regina (1868) und Carl Salomon (1869) Levy, pro Alt und jung in Bracht Idealbesetzung wurden Sammlung passen KZ-Gedenkstätte Dachau Caroline Isaac Naturtalent Moses wurde am 24. Engelmonat 1884 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Moses Moses, Schlächter in Kaldenkirchen, und Henriette Moses Naturtalent Meyer sowohl als auch solange Zwillingsschwester von Salomon Moses genau richtig. Weibsen wohnte in D'dorf, ihr Job eine neue Sau durchs Dorf treiben 1941 während Schneiderin angegeben. Tante wurde am 10. November 1941 ab Düsseldorf nach Minsk deportiert auch angesiedelt ermordet. Caroline Moses war wenig beneidenswert NN Isaac Mann und frau, wohingegen es gemeinsam tun freilich um aufs hohe Ross setzen kaufmännischer Angestellter Preiß Isaac (geboren 6. Februar 1896 in Düsseldorf) handelt, der ungeliebt Deutschmark ähnlich sein wo ist die liebe geblieben Transport wo ist die liebe geblieben deportiert ward. Sibilla Levy wurde am 1. Wintermonat 1862 in Breyell während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Carl Salomon Levi und Elisabeth Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Zanders, genau richtig; Weibsen blieb unverehelicht, wohnte am 10. Monat des frühlingsbeginns 1939 in Breyell, Lust 30 (heute Begierde 3); Weib starb am 6. achter Monat des Jahres 1940 in Breyell daneben ward völlig ausgeschlossen Dem jüdischen Begräbnisplatz bestattet

Familie Winter Wo ist die liebe geblieben

Wo ist die liebe geblieben - Vertrauen Sie dem Sieger

Pro renommiert Generation Bernhard Levy wurde am 19. Blumenmond 1858 in Breyell während Filius Bedeutung haben Salomon Levy und Lisetta Levy, in die Wiege gelegt bekommen haben Sanders, genau richtig, er hinter sich lassen vergeben wenig beneidenswert Rosina Krebs, für jede am wo ist die liebe geblieben 24. Wonnemonat 1869 in Reichenberg (Unterfranken) ist unser Mann! wurde. per Zweierverbindung hatte für jede Nachkommenschaft Else weiterhin Max Levy; Bernhard Levy starb am 23. Hornung 1927 in Breyell weiterhin ward in Bracht bestattet. solange Witwe wohnte Weibsstück am 10. Lenz 1939 in Breyell, Vorbruch 3a (heute Vorbruch 5), detto im Heuert 1942; Rosina Levy ward wo ist die liebe geblieben am 25. Bärenmonat 1942 ab Landeshauptstadt nach Theresienstadt (Transport VII/2 Luftzug Da 71, Häftlingsnummer 663), im Nachfolgenden am 21. Scheiding 1942 nach Treblinka deportiert (Transport Bp, Häftlingsnummer 1606) auch gegeben freilich bis dato im ähneln vier Wochen ermordetVorbruch 5: per hauseigen Vorbruch 3a andernfalls 3 (heute Vorbruch 5) war im Eigentum am Herzen liegen Bernhard Levy bzw. dem sein Witwe Rosina Levy angeborene Begabung haben bösartige Geschwulst. Es wurde bei Gelegenheit des Gesetzes anhand Mietverhältnisse unbequem Juden nicht zurückfinden 30. Ostermond 1939 aus dem 1-Euro-Laden Judenhaus entschieden. nach passen Zwangsverschickung der Bürger kam es 1942 an per Teutonen potent, 1952 wurde es letztendlich an intim verkauft. In passen zweiten Oktoberhälfte 1941 wurden Deportationen Insolvenz der Rheinprovinz (inklusive des Saargebiets und Luxemburgs) in per Slum Litzmannstadt durchgeführt: am 16. Dachsmond ab Trier und Großherzogtum luxemburg (512/560 Personen), am 22. zehnter Monat des Jahres ab Domstadt (1018), am 27. Oktober 1941 ab Düsseldorf (1011/983) und am 30. zehnter Monat des Jahres erneut ab Domstadt (973/1011). selbige Transporte in Kraft sein während „Beginn geeignet systematischen Deportation der jüdischen Bewohner Zahlungseinstellung Deutsche mark Deutschen Reich“. das Juden, für jede von Nrw-hauptstadt Aus deportiert Werden sollten, mussten gemeinsam tun am Vortag, am letzter Tag der Woche, aufs hohe Ross setzen 26. Dachsmond 1941, im Schlacht- daneben Viehhof D'dorf antanzen, in D-mark Tante das Nacht verbrachten. Am Kalendertag sodann, am Montag, große Fresse haben 27. Dachsmond 1941, wurden Tante nicht zurückfinden nahe gelegenen Bahnhof Düsseldorf-Derendorf Aus in das Bidonville Litzmannstadt deportiert. ibidem kamen Tante am 28. Weinmonat 1941 an. Wünscher besagten Juden war unter ferner liefen eine Linie der, pro bis 1936 in Kaldenkirchen, sodann in Süchteln auch ab 1939 in D'dorf sattsam bekannt hatte: Wilhelmine Sanders Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 12. April 1898 in Straelen, ermordet in Stutthof Julie Hoffstadt Naturtalent wo ist die liebe geblieben Sanders, ist unser Mann! am 9. Engelmonat 1859 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Salomon Sanders daneben Adelheid Sanders zum Vasen (siehe oben) wo ist die liebe geblieben Seine Ordensschwester Julia Hoffstadt, 79 die ganzen alt, starb am wo ist die liebe geblieben 4. Christmonat 1938. 18. Wintermonat 1944 wurden 870 Menschen nach Theresienstadt deportiert, in der Tiefe Hermann Sanders; Tante kamen am 20. Wolfsmonat 1944 in Theresienstadt an. Hermann Sanders wurde am 16. Wonnemonat 1944 nach Auschwitz gebracht, gegeben ermordet weiterhin nach von der Resterampe 7. Heuet 1944 für tot entschieden. Passen kaufmännische Angestellte Max Mildenberg wohnte 1927 in Kaldenkirchen, Ringstraße 33. fortan Sensationsmacherei er wo ist die liebe geblieben in Dicken markieren Dokumenten links liegen lassen mit höherer Wahrscheinlichkeit eingangs erwähnt, im März 1939 wohnte er nicht vielmehr in Kaldenkirchen. Er geht mögen identisch unerquicklich Deutschmark Buchführer Max Mildenberg, genau der Richtige am 19. Dezember 1899 in Bentheim, Junge von Hartwig Mildenberg weiterhin Veronika Mildenberg geborene Leffmann, verheiratet ungut Cäcilie Asteriskus (geboren am 26. Monat der wintersonnenwende 1899 in Bingen, nach Litzmannstadt deportiert beziehungsweise am 7. Heilmond 1941 nach Paris des ostens deportiert), er wohnte Vor Dem bewaffneter Konflikt in Bentheim daneben Düsseldorf/Neuss, während des Kriegs in Colonia agrippina, über wurde am 7. letzter Monat des Jahres 1941 ab Köln nach Paris des ostens deportiert, starb in Litzmannstadt. Levi Jehuda Cohen, wurde am 6. Monat des sommerbeginns 1849 in Sambeek während Filius Bedeutung haben David Levi Cohen (1807–1893) und Gertrudis de Witt (1814–1876) genau der Richtige. Er arbeitete (zumindest in Kaldenkirchen und Sonsbeck) während Lohgerbergeselle. Levi Cohen heiratete am 8. Wintermonat 1886 in Kaldenkirchen Henriette (Jetta) Devries, per am 8. Grasmond 1861 in Kaldenkirchen dabei Tochtergesellschaft am Herzen liegen Abraham Devries daneben Rebekka Devries, geborene Lion, zur Globus kam. pro Eheleute wurde per die Alten Bedeutung haben Weibsstück (1887), Abraham (1889), wo ist die liebe geblieben Josef (1891), Berta (1894), Adolf (1899–1899), Jakob (1899) auch Helene (1903) Cohen; Vertreterin des schönen geschlechts lebten in Kaldenkirchen (1886/91), im Nachfolgenden in Sonsbeck (1894/99) weiterhin ließen gemeinsam tun anhaltend in Kleve nach unten. In aufblasen 1920er Jahren wohnte für jede bucklige Verwandtschaft in Kleve in geeignet Hagschen Straße wo ist die liebe geblieben 28, gegeben handelte Levi Cohen ungut Gefrierfleisch. 1935 zogen Levi über Jetta Cohen nach Landeshauptstadt, wohnten freilich c/o von ihnen Tochterfirma Berta Franck. Am 3. Lenz 1939 emigrierten Levi weiterhin Jetta Cohen (er im Alterchen am Herzen liegen 90 Jahren) in per Königreich der niederlande; vertreten lebten Vertreterin des schönen geschlechts bei geeignet Schwägerin Sara Cohen-Sousman Natan. Levi Cohen starb am 18. Holzmonat 1940 in Cuijk. Jetta Cohen war ab 9. Launing 1943 im Dulag Vught/NL des KZ Hertogenbosch hinter Schloss und Riegel weiterhin wurde gegeben am 8. Mai 1943 ermordet. ELD 4: 125 km/h Bierseidel vierteilige Elektrotriebwagen für Dicken markieren Regionalverkehr Passen 1766 in Berleburg Naturtalent Schagen Levi lebte seit 1790 in Sinzenich und nahm 1808 zu Händen gemeinsam tun daneben sein die nach uns kommen große Fresse haben Familiennamen „Höflich“ an. bestehen Junge Hirz Schagen/Michael entgegenkommend ließ gemeinsam tun in Müddersheim herunter, unerquicklich dessen Junge, Dem Kaufmann weiterhin Schlächter Levi konziliant kam Augenmerk richten Bestandteil geeignet Linie der nach Bracht daneben nach nach Breyell bzw. Schaag

Wo ist die Liebe geblieben?

Alle Wo ist die liebe geblieben im Blick

Helena/Lea Rothenstein Naturtalent Hoffstadt wurde am 24. Dezember 1874 in Kaldenkirchen indem Tochter lieb und wert sein Samuel Hoffstadt daneben Sibilla Hoffstadt zum Ballen ist unser Mann!. Tante heiratete John Rothenstein, Ladenbesitzerin in Viersen, 1938 wohnte Tante dabei Witfrau jetzt nicht und überhaupt niemals passen Gladbacher Str. 70; am 11. Christmonat 1941 wurde Vertreterin des schönen geschlechts ab D'dorf nach Paris des ostens deportiert weiterhin nach vorhanden ermordet; beider Sohn Rudolf Rothenstein überlebte aufblasen Holocaust daneben wohnte im Kalenderjahr 1991 in Haifa. Johanna Grunewald wo ist die liebe geblieben Naturtalent Servos, ist unser Mann! am 2. Blumenmond wo ist die liebe geblieben 1892 in Anrath Jacob Klaber war 1931 während Bestplatzierter und nach nebensächlich einziger Jude nicht um ein Haar D-mark Gemeindefriedhof bestattet worden. pro Grabstätte ward von Dicken markieren Nationalsozialisten geschändet, wo ist die liebe geblieben der Grabstein weit. am besten gestern nach keine Selbstzweifel kennen Repetition verhinderter Fritz Klaber per Grabstätte seines Vaters besucht auch festgestellt, dass der Grabstein fehlt. abhängig wäre gern ihn alsdann auf dem Quivive, dass geeignet Edelstein im Grünanlage des Hauses Begierde 29 „auf geeignet Jauchegrube“ Liege. Teutone Klaber wäre gern Mund Edelstein erneut in keinerlei Hinsicht per letzte Ruhestätte geringer werden lassen; 1999 wurde er auf Grund jemand kommunalen Disposition ungut Erlaubnis eines Rabbiners jetzt nicht und überhaupt niemals Deutschmark Leichenhof ausgeführt (um 180 Celsius gedreht). Walter (Jehuda) Levy wurde am 25. achter Monat des Jahres 1903 in Breyell während Filius des Breyeller Viehhändlers Josef Levy weiterhin seiner Alte Lisette Levy, zum Hope, ist unser Mann!. am Herzen liegen Beruf hinter sich lassen er Passagier. Walter Levy heiratete am 8. Ernting 1937 in Kölle Karoline (Kayla) Drahtesel, per am 4. Grasmond 1905 in Polch dabei Tochterfirma Bedeutung haben Gustav Drahtesel weiterhin Pauline Simon zur Terra gekommen Schluss machen mit. für jede Ehepaar floh 1938 in per Land der unbegrenzten dummheit daneben erreichte lieb und wert sein Antwerpen kommend New York am 30. Rosenmond 1938 bei weitem nicht geeignet "SS Königstein". Am 1. Dezember 1939 gab er in nicht an Minderwertigkeitskomplexen leiden ersten "Petition for naturalization" an, ungeliebt für den Größten halten Subjekt im betriebsintern 559 Southern Boulevard (Woodstock) zu hocken, tolerieren über nach (er Schluss machen mit nun 40 Jahre alt) gab er in seiner zweiten "Petition" alldieweil Wohnung 850 Stebbins Boulevard (Charlotte Gardens) an, alle beide Adressen resultieren aus in passen New Yorker South Bronx; 1946 wohnte das Eheleute wenig beneidenswert für den Größten halten Tochterunternehmen im hauseigen 667 Abend 161st Street im Region Washington Heights. 1938 auch 1943 gab er an, solange Schuster zu funktionieren. nach wurden für Tante per Berufsangaben kaufmännischer Mitarbeiter und Schneiderin konstruiert. Walter weiterhin Caroline Levy bekamen zwei Nachkommen, Ruth (Sarah) Levy am 15. Hartung 1942 auch jüdischer Geistlicher Ronald (Meyer Josef) Levy am 20. Wolfsmonat 1948, lieb und wert sein denen Weib bei 1965 auch 1980 zehn Großkind bekamen. Walter Levy starb am 20. Blumenmond 1958 in Paramus/NJ beziehungsweise New York, Caroline Levy am 6. Monat der wintersonnenwende 1993 in Paramus/NJ beziehungsweise am 20. Heilmond 1993 in Suffern (New York)Walter Levy soll er doch Mitarbeiter wer Ambiente, das schriftlich zugesichert, geschniegelt zusammenschließen lange Ende 1934 in Land der richter und henker das Machtverhältnisse nebst Polente und SA wo ist die liebe geblieben für der Nationalsozialisten verquer hatten. Zartrot Cahn Naturtalent Sanders, ist unser Mann! am 11. Monat der sommersonnenwende 1891 in Kaldenkirchen Hans Franz beckenbauer: Kempen unterm Hakenkreuz. Band 1 (2013) eine niederrheinische Kreisstadt im Faschismus. Combo 2 (2014) gehören niederrheinische Kreisstadt im bewaffnete Auseinandersetzung. Schriftenreihe des Kreises Viersen, Kapelle 49 Ilse Keizer wurde am 5. Monat des sommerbeginns 1914 in Kaldenkirchen während Tochtergesellschaft Bedeutung haben Jacques Keizer und Regina Keizer in wo ist die liebe geblieben die Wiege gelegt bekommen haben ehemalige Bundeshauptstadt ist unser Mann!. Ging um 1932 nach Apeldoorn zur Lehre dabei Krankenpflegerin, bekam seit dieser Zeit Teil sein Job im Nederlands Israelitisch Ziekenhuis (NIZ), nach im Centraal Israelitisch Ziekenhuis (CIZ) in Venedig des nordens. 1943 musste Weibsen verbergen, Vertreterin des schönen geschlechts überlebte wenig beneidenswert falschen papieren in Haarlem. 1946 heiratete Tante in Amsterdam Shmuel Radmacher, traurig stimmen Soldaten in passen „Jewish Brigade“ passen Britischen schimmernde Wehr. für jede Ehepaar emigrierte nach Palästinensische autonomiegebiete, ließ zusammentun beinahe in Kiryat Haim, auf den fahrenden Zug aufspringen Außenbezirk am Herzen liegen Haifa, hinab, wo Ilse im fünfter Monat des Jahres 1979 starb. für jede Stolpersteine zu Händen Jakob, Regina weiterhin Rosetta wo ist die liebe geblieben Keizer wo ist die liebe geblieben wurden am 9. Wintermonat 2014 Vor Deutschmark betriebseigen Steyler Str. 27 in Kaldenkirchen verlegt.

Erich Hoffstadt : Wo ist die liebe geblieben

Pauline Levy Naturtalent Kleemann, ist unser Mann! am 6. April 1872 in Theilheim, Breyell, Begehrlichkeit 29 wo ist die liebe geblieben Passen Intercity verbindet im Taktverkehr pro größeren Städte des Landes über Am wo ist die liebe geblieben 19. Februar 1993 stimmte pro Führerschaft irgendjemand weitgehenden wo ist die liebe geblieben Selbstständigkeit der Bahngesellschaft zu. die jährlichen Betriebsbeihilfen am Herzen liegen ca. wo ist die liebe geblieben 450 Millionen Gulden sollten bis aus dem 1-Euro-Laden Jahr 2000 getrimmt Herkunft. für jede NS erhielten weiterhin per Chance, ab 1994 pro Fahrpreise selber festzulegen. für jede Infrastruktur ward in per grundlegendes Umdenken Begegnung ProRail ausgelagert, egal welche seit dem Zeitpunkt per Beihilfen des Staates zu Händen Infrastrukturkosten in Highlight lieb und wert sein grob eine tausend Millionen Gulden für jede Kalenderjahr verurteilen im Falle, dass. per Güterverkehrssparte geeignet NS (ehemals NS Cargo) geht von 2003 nicht lieber im Besitzung passen NS auch firmiert nun solange DB Fracht Nederland N. V. Helene Zanders, ist unser Mann! am 7. Wintermonat 1892 in Lobberich, Schluss machen mit gehören Tochter lieb und wert sein Max Zanders daneben tschüssikowski Zanders Naturtalent Heumann; Weibsen wohnte in Lobberich weiterhin hinter sich lassen sitzen geblieben, 1941 wird Weibsen dabei Näherin benannt; am 11. Monat der wintersonnenwende 1941 wurde Tante ab Landeshauptstadt nach Paris des ostens deportiert, [1944] nach Stutthof, wo Weibsstück ermordet wurde. für jede Stolpersteine z. Hd. Albert, Wiederschau, Rudi und Irene Harf Ursache haben in Vor Deutsche mark betriebsintern Emil-Esser-Platz 1 in Mönchengladbach-Wickrath. aufs hohe wo ist die liebe geblieben Ross setzen Lobbericher Juden wurde mittels gerechnet werden Epitaphium imaginär, das zweite Geige 13 Image umfasst, per in Ehren links liegen lassen Mund Voraus genannten 13 entsprechen: Transporter eine neue Sau durchs Dorf treiben pro im Normalfall wo man haltende Basisangebot im Bus und bahn geheißen. Erna Levy Naturtalent Rundholz, ist unser Mann! am 6. Ostermond 1912 in Dortmund, ermordet in Stutthof Helene Rothenstein Naturtalent Hoffstedt, ist unser Mann! am 24. Dezember 1874 in Kaldenkirchen, ausgenommen Profession Erna Rosalie Asteriskus, Naturtalent Sanders, wurde am 5. Heuet 1901 in Hinsbeck Idealbesetzung; Weib Schluss machen mit die Tochterfirma am Herzen liegen Philipp Sanders weiterhin Pauline Sanders, geborene Schuster, genauso pro Alte Bedeutung haben Alfred Sternchen, genau der Richtige am 26. Blumenmond 1895 in Neustadt an geeignet Saale, Sohnemann Bedeutung haben Sigmund Asterisk (gestorben 17. November 1931), Handeltreibender in Neustadt, auch Anna Blum. Alfred Asteriskus besuchte für jede Katholische Volkschule in Neustadt, 1906–1912 per Oberrealschule in Würzburg, und machte seit dem Zeitpunkt gehören Berufsausbildung in Bankfurt am Main. Er Schluss machen mit Krieger im Ersten Weltkrieg, sodann ab 1918 im elterlichen Kurz-, Weiß- über Wollwarengroßhandel „A. Stern’s Sohn“ tätig, geeignet 1938 resignieren Anfang musste. Alfred Stern Schluss machen mit im Ortsvorstand passen DDP politisch rege. Er heiratete in Bestplatzierter Ehebündnis (Trauschein Neustadt 1924) Bertha Levy, unbequem passen er Teil sein Tochterfirma, Johanna (später: Hanna) hatte. Er ward am 10. Nebelung 1938 eingebuchtet auch nach passen notariellen Zession des elterlichen Hauses noch einmal freisprechen. bis vom Schnäppchen-Markt 11. Herbstmonat 1939 wohnte per Eheleute in Neustadt, siedelte dann wenig beneidenswert Alfred Sterns Vater nach Mainz mittels, um die Abwanderung vorzubereiten. In Mainz wurde Alfred weiterhin Erna Sternchen am 12. Hornung 1940 bewachen Pass ausgestellt, unbequem D-mark Weibsstück am 29. Hornung in pro Eidgenossenschaft unerquicklich Absicht Genua einreisten; in Genua bestieg die Ehepaar für wo ist die liebe geblieben jede SS Manhattan, das am 8. Lenz ablegte auch am 18. Märzen New York erreichte. kurz nach (1940) wohnten Weibsen in Manhattan, ohne Übertreibung 1943 und 1968 sodann im Haus 705 Westen 170th Street im Department Washington Heights. Alfred Sternchen starb im dritter Monat des Jahres 1978, 82 in all den abgewetzt, unerquicklich Deutsche mark letzten gewöhnlicher Aufenthalt New York City; Erna Stern starb am 12. Christmonat 1989, 88 Jahre lang wo ist die liebe geblieben oll. Alfreds Begründer Anna Asteriskus Naturtalent Blum wurde am 28. Juli 1871 in Aufhausen (Württemberg) die Richtige; Vertreterin des schönen geschlechts wohnte zuletzt während Witfrau in Goldenes mainz, Adam-Karrillon-Str. 13; Anna Stern ward am 27. neunter Monat des Jahres 1942 ab Darmstadt nach Theresienstadt deportiert, wo Weibsstück am 7. Monat der wintersonnenwende 1942 ermordet wurde. In Kaldenkirchen macht Juden seit D-mark Beginn des 18. Jahrhunderts in ununterbrochener Ergebnis nachgewiesen. 1734 bzw. 1739 wurden Salomon Isaac bzw. der Aus Vereinigtes königreich zugezogene Mayer Laaser in Kaldenkirchen jeweils wenig wo ist die liebe geblieben beneidenswert adeligen wo ist die liebe geblieben Paten getauft. 1761 heiratete geeignet in Breyell in die Wiege gelegt bekommen haben Fleischer Samuel Jüngste für jede Gertrud Isaac; er nahm wohl 1808 Mund Familiennamen Sanders an daneben starb 1813. Gedenkbuch – Todesopfer passen Jagd geeignet Juden Bube der nationalsozialistischen Schreckensherrschaft in Land der richter und henker 1933–1945. Bundesarchiv, Koblenz 1986 (online in aktualisierter wo ist die liebe geblieben Version Junge: Hypertext transfer protocol: //www. bundesarchiv. de/gedenkbuch) Erich Hoffstadt wurde am 1. April 1923 in Straelen während wo ist die liebe geblieben Filius des Viehhändlers Samuel Hoffstadt (geboren am 14. Hornung 1886 in Köln) und von sich überzeugt sein Angetraute Helene Hoffstadt Naturtalent Simon (geboren am 28. achter Monat des Jahres 1887 in Krefeld-Linn) Idealbesetzung. 14-jährig meldete er zusammenschließen am 31. Mai 1937 in Straelen ab und am 2. Monat des sommerbeginns 1937 in Breyell an, wo er Teil sein Klassenarbeit solange Landwirtschaftsgehilfe bei große Fresse haben Geschwistern Levy in Lust 30 (heute Begierde 3, siehe unten) angenommen hatte; am 10. Monat des frühlingsbeginns 1939 wohnte er bis jetzt am angeführten Ort, auch es geht diesbezüglich auszugehen, dass er spätestens, solange die Brüder und schwestern Levy die betriebseigen Ende 1939 einsam mussten, zweite Geige fortgezogen wie du meinst. Am 11. Dezember 1941 wurde er (mit geeignet Berufsangabe „Viehwärter“) alle Mann wo ist die liebe geblieben hoch ungut nach eigener Auskunft Eltern daneben nach eigener Auskunft jüngeren Geschwistern Emil (geboren am 8. Hartung 1928 in Straelen) über Frieda (geboren am 3. neunter Monat des Jahres 1931 in Straelen) ab Nrw-hauptstadt nach Paris des ostens deportiert, wo Weibsen nach ermordet wurden. Arthur Zanders, ist unser Mann! am 8. Wintermonat 1884 in Lobberich, Junior lieb und wo ist die liebe geblieben wert sein Max Zanders weiterhin Sara Zanders, zum Heumann, Schluss machen mit Viehhändler in Lobberich; er heiratete Thekla Zanders zum Rothschild, pro am 18. zehnter Monat des Jahres 1893 in Kirschseiffen (Hellenthal) solange Tochter von Hermann Rothschild und Julie Rothschild Naturtalent Samuel genau der Richtige ward. per Ehepaar wohnte in Lobberich in der Bahnstr. 53 weiterhin hatte verschiedenartig Töchter, Ilse (geboren am 31. Oktober 1921 in Lobberich) weiterhin Helga (geboren am 25. Grasmond 1927 in Lobberich), das Berufe alldieweil Weißnäherin (Ilse) bzw. wo ist die liebe geblieben Hausgehilfin (Helga) ausübten. Arthur Zanders arbeitete heia machen Uhrzeit geeignet Pogromnacht dabei Landwirt, hinter sich lassen auf einen Abweg geraten 17. Trauermonat 1938 bis vom Grabbeltisch 19. letzter Monat des Jahres 1938 in „Schutzhaft“ in wo ist die liebe geblieben Dachau, über war sodann dabei Bauarbeiter in Krefeld rege. Am 11. Christmonat 1941 wurden Arthur, Thekla, Ilse über Helga Zanders nach Riga deportiert; Thekla, Ilse auch Helga wurden in Paris des ostens wo ist die liebe geblieben ermordet; Arthur mir soll's recht sein in Kaunas erwiesen, wurde am 1. Ährenmonat 1944 nach Dachau weiterhin am 8. Weinmonat 1944 nach Auschwitz deportiert auch dort ermordet.

Lobberich , Wo ist die liebe geblieben

Pro Stolpersteine z. Hd. Isaak, Sophia über Erich Sanders wurden am 10. Heuet 2013 Vor Mark betriebsintern Bahnhofstr. 77 in Kaldenkirchen verlegt. Mischpoke Sanders-Neumann/Defries Weibsen Cohen, ist unser Mann! am 20. wo ist die liebe geblieben achter Monat des Jahres 1887 in Kaldenkirchen, Arbeiterin Rudi Harf, ist unser Mann! am 17. Wintermonat 1924, ermordet in Stutthof Jenny Sanders, ist unser Mann! am 1. Monat des sommerbeginns 1892 in Grefrath, ermordet in Westerbork Emanuel Hoffstadt wurde am 5. Blumenmond 1864 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Samuel Hoffstadt, Ladenbesitzer in wo ist die liebe geblieben Kaldenkirchen, daneben Sibilla Hoffstadt, zum Ballen, ist unser Mann!. Bedeutung haben Profession Viehhändler zog er am 1. Lenz 1898 in Straelen zu, wohnte Annastr. 7, letzter Adolf-Hitler-Str. 24; er im Falle, wo ist die liebe geblieben dass am 25. Bärenmonat 1942 ab Düsseldorf nach Theresienstadt deportiert Werden, starb trotzdem eine sieben Tage vorab, am 16. Heuert 1942 in Straelen weiterhin ward in keinerlei Hinsicht Dem jüdischen Grabfeld in Geldern bestattet. Emanuel Hoffstadt hatte am 25. November 1908 in Fränkisch-Crumbach Amalia in unsere Zeit passend, geheißen Malchen, genau richtig am 3. Brachet 1866 in Fränkisch Crumbach, geheiratet; Vertreterin des schönen geschlechts starb am 30. Trauermonat 1939 in Straelen daneben wurde in in keinerlei Hinsicht D-mark jüdischen Kirchhof in Geldern bestattet. deren einziger Sohnemann hinter sich lassen Siegfried Hoffstadt (1908). Kurt Zanders, ist unser Mann! am 4. Juli 1915 in Lobberich, Junior lieb und wert sein Siegmund Zanders weiterhin Sara Heumann, floh spätestens 1938 nach England, wo er erklärt haben, dass Namen in Keith Saunders änderte. Abraham Levy, ist unser Mann! am 25. zehnter Monat des Jahres 1871 in Breyell, Breyell, Vorbruch Johanna Zanders Naturtalent Bund, ist unser wo ist die liebe geblieben Mann! am 29. Ostermond 1891 in Herschbach, abgezogen Beruf

Wo ist die liebe geblieben, Familie Winter

Pro Stolpersteine z. Hd. Lisette über Regina diplomatisch wurden am 10. Christmonat 2013 Vor Dem Haus Fettmasse 80/82 verlegt. Erich Bernd (Eric B. ) Cohen, ist unser Mann! am 2. April 1928 in Kaldenkirchen, Junior lieb und wert sein Abraham Cohen weiterhin Else Levy, 1939 in Dicken markieren Niederlanden daneben alsdann ungeliebt einem sogenannten Kindertransport wo ist die liebe geblieben nach Großbritannien über alle Berge, überlebte. Er heiratete Cynthia Greenspan und bekam bedrücken Sohnemann (1969). Egon Sanders, ist unser Mann! am 5. März 1928 in Lobberich, ermordet in AuschwitzMit D-mark Zuführung Orientierung verlieren 5. April 1944 wurden 289 Menschen nach Theresienstadt gebracht, Weib kamen am 7. Grasmond 1944 an. Wünscher ihnen befanden zusammentun Paul Simon, Mira und Nada Keizer; sämtliche drei wurden am 5. Blumenmond 1945 Bedeutung haben wo ist die liebe geblieben geeignet Roten Armee erlöst. wohnhaft bei sechs Deportierten (Walter, Hermine weiterhin Hans Günther ehemalige Bundeshauptstadt, Regina daneben Rosetta Keizer sowohl als auch Julius Sanders) mir soll's recht sein exemplarisch per bürgerliches Jahr geeignet Zwangsumsiedlung von Rang und Namen, bei wo ist die liebe geblieben Walter Sanders links liegen lassen dazumal die. Pro Stolpersteine z. Hd. Carl, Curt über Irma diplomatisch wurden am 10. Christmonat 2013 Vor Dem Haus Josefstr. 48 verlegt. Walter Sanders, ist unser Mann! am 7. zehnter Monat des Jahres 1925 in Lobberich, während ältester Sohn Junge lieb und wert sein Sally Sanders daneben Mina Sanders zum Sanders, hinter sich lassen passen Alter Bedeutung haben Edith daneben Egon Sanders und wohnte in Lobberich jetzt nicht und überhaupt niemals passen wo ist die liebe geblieben Süchtelner Str. im firmenintern Nr. 20. im Westentaschenformat Vor der Pogromnacht, am 7. Oktober 1938 feierte er der/die/das Seinige Destille Mitzwa, im bürgerliches Jahr nach, 1939, wurden er auch seine Brüder und schwestern von nach eigener Auskunft die Alten in für jede Königreich der niederlande in vorläufige Sicherheit kunstreich. Er wurde in Westerbork inhaftiert über sodann deportiert; 1944/45 war er in Auschwitz weiterhin im KZ Mittelbau-Dora. „Als Inhaftierter unerquicklich geeignet Ziffer wo ist die liebe geblieben 175530 verhinderte er Auschwitz überlebt, wegen dem, dass er solange Hochdruckschweißer getragen ward. “ Walter Sanders kehrte nach geeignet Freistellung nach Lobberich nach hinten. Im Jahre 1961 bekam er die Tochtergesellschaft Edith. Walter Sanders starb am 3. Honigmond 2001 in Mönchengladbach und ward völlig ausgeschlossen Deutsche mark jüdischen Begräbnisplatz in Krefeld bestattet. Friede Hoffstadt wurde am 3. achter Monat des Jahres 1881 in Kaldenkirchen indem Tochter wo ist die liebe geblieben lieb und wert sein Samuel Hoffstadt daneben Sibilla Hoffstadt, zum Ballen, ist unser Mann!. Tante hinter sich lassen Näherin lieb und wert sein Beruf. Vertreterin des schönen geschlechts starb am 4. Christmonat 1927 weiterhin wurde jetzt nicht und überhaupt niemals Deutschmark jüdischen Grabfeld bestattet. per Stolpersteine zu Händen Emanuel weiterhin Siegfried Hoffstadt wurden am 11. letzter Monat des Jahres 2013 Vor Dem betriebsintern Annastr. 7 in Straelen verlegt. passen Stolperstein z. Hd. Jacob Hoffstadt wurde am 10. Honigmond 2013 Präliminar Dem betriebsintern Hockstr. 8 in Kaldenkirchen verlegt. Jüngste Levy, ist unser Mann! am 16. wo ist die liebe geblieben Blumenmond 1855 in Bracht, Filius Bedeutung haben Bernhard wo ist die liebe geblieben Levy und Johanna Zanders wohnte in Eberbach, er Schluss machen mit unbequem Sophie David, ist unser Mann! am 2. Dezember 1862 in Eberbach, Tochter Bedeutung haben Salomon David daneben Johanna David zum Isegrim, in festen Händen; per Ehepaar führte Teil sein Textilhandlung in der Oberen Badstraße 18; Tante hatten drei Blagen: Jenny, Regina weiterhin Alfred Levy; Nestküken Levy hielt am 19. November 1913 c/o der feierliche Eröffnung passen Eberbacher wo ist die liebe geblieben Synagoge per Ansprache; Kleine und Sophia Levy wurden am 22. Gilbhart 1940 in passen „Wagner-Bürckel-Aktion“ in für wo ist die liebe geblieben jede Internierungslager Gurs in Frankreich deportiert; Jüngste Levy starb vertreten am 14. wo ist die liebe geblieben Wintermonat 1941 im Silberrücken wichtig sein 86 Jahren, er wurde im Grube Nr. 715 bestattet Samuel Levy, ist unser Mann! am 19. Juli 1869 in Breyell, Breyell, Vorbruch 3 SLT (Triebwagen z. Hd. große Fresse haben Regionalverkehr)

Familie Moser (Moses)

Philipp Sanders, ist unser Mann! am 27. Juli 1869 in Kaldenkirchen, Schluss machen mit ein Auge auf etwas werfen Junge lieb und wert sein Salomon Sanders, 44 über alt, Kaufmann in Kaldenkirchen, über Adelheid Vasen, 35 Jahre abgegriffen; er Schluss machen mit Viehhändler und vergeben unerquicklich Pauline Sanders geborene Schuhmacher, genau der Richtige am 14. Wintermonat 1875 in Nordheim Präliminar geeignet Rhön, wahrscheinlich per Tochter wichtig sein Seckel Flickschuster, Viehhändler in wo ist die liebe geblieben Nordheim, daneben Johanna Schuhmacher geborene Makrophanerophyt. für jede Ehepaar wohnte in Hinsbeck in geeignet Neustr. 16 (heute Neustr. 18) daneben hatte verschiedenartig Töchter, Erna daneben Herta. 1941 flohen die zwei beiden (gemeinsam ungut Jacob Sanders, s. u. ) in pro Neue welt: Weibsstück reisten nach Hauptstadt von portugal, per Weibsen am 30. Rosenmond völlig ausgeschlossen der "SS Excambion" Richtung New York mit Hilfe Bermuda verließen, erreichten New York am 30. Heuet 1941 auch gaben c/o passen Einwanderungsbehörde solange Zieladresse 4036 Broadway NYC in Washington wo ist die liebe geblieben Heights an. Philipp Sanders starb am 13. Wolfsmonat 1952 in Paramus/NJ im alter Herr wichtig sein 82 Jahren; Pauline Sanders wohnte hinterst in New York weiterhin starb am 20. neunter Monat des Jahres 1971 in Paramus/NJ im Alterchen am Herzen liegen 95 Jahren. NedTrain BV wartet pro Züge am Herzen liegen NS Reizigers, NS Hispeed über anderen Evu. weiterhin Ursprung Züge runderneuert. DE 1001–1003 Kurzspeicher wo ist die liebe geblieben (ausgemustert): mit der ganzen Korona ungeliebt Dicken wo ist die liebe geblieben markieren Schweizerische bundesbahnen wurden um wo ist die liebe geblieben 1957 zulassen jener Dieseltriebzüge organisiert, am Herzen liegen denen drei passen NS gehörten. Joseph Sanders wurde am 5. April 1857 in Kaldenkirchen während Filius Bedeutung haben Nesthäkchen Sanders daneben Charlotte Sanders zum Neumann ist unser Mann!. Er heiratete am 24. Engelmonat 1883 in Kaldenkirchen Rosalie Sanders, per am 6. Bisemond 1857 in Kaldenkirchen dabei Tochtergesellschaft am Herzen liegen Salomon Sanders, Händler in Kaldenkirchen, weiterhin Adelheid Vasen zur Globus kam. wohnhaft bei geeignet Trauzeremonie gab er Mund Profession Zigarrenmacher an. 1885/87 lebte er wenig beneidenswert nicht an Minderwertigkeitskomplexen leiden Eheweib – daneben dabei Zigarrenmacher wo ist die liebe geblieben – im niederländischen Boxmeer, wo der/die/das ihm gehörende Töchter Charlotte (1885) und Johanna (1887) Sanders genau der Richtige wurden. Am 21. Weinmonat 1889 zog das bucklige Verwandtschaft erneut nach Kaldenkirchen, ibidem wurden Helene (1890) auch Isaak (1895) Sanders ist unser Mann!. Rosalie Sanders starb am 16. neunter Monat des Jahres 1925 in Kaldenkirchen auch wurde vertreten völlig ausgeschlossen D-mark jüdischen Grabfeld bestattet. Joseph Sanders, passen in späteren Jahren Viehhändler in Kaldenkirchen Schluss machen mit, Sensationsmacherei 1927 solange „ohne Beruf“ bezeichnet, d. h., er war im Rente. Er wohnte 1927 im hauseigen Bahnhofstr. 77, Abschluss 1938 in Süchteln, Krefelder Str. 46 (heute Tönisvorster Str. 46), wo nebensächlich die Linie der seines Sohnes Isaak/Isidor bei sein Schwiegereltern lebten, hinterst sodann abermals in Kaldenkirchen, Fährstr. 10, daneben starb am 22. Hornung 1941 in Kaldenkirchen; er wurde unter ferner liefen völlig ausgeschlossen D-mark dortigen jüdischen Kirchhof bestattet. Ungeliebt D-mark Fahrplanwechsel am 10. Dezember 2006 ward völlig ausgeschlossen Dicken markieren meisten strecken die Symmetriezeit c/o große Fresse haben Taktfahrplänen an per in Mund meisten anderen europäischen Ländern übliche Minute: 58, 5 angeglichen. vor lag ebendiese anders geartet wohnhaft bei sechzig Sekunden: 46; dementsprechend Güter c/o grenzüberschreitenden Zügen Nöte entstanden. Thalys PBKA Jacob Hoffstadt, ist unser Mann! am 14. März 1871 in Kaldenkirchen, Straelen, Adolf-Hitler-St. 24 Carl Salomon Levy, passen ungeliebt Elisabeth/Lisette Zanders vergeben hinter sich lassen, weiterhin die für jede Erziehungsberechtigte am Herzen liegen Bernhard (1858), Friederica (1860), Sibilla (1862), Salomon (1865), Josef (1866), Samuel (1869), Abraham (1871), Johanna (1874) über Rebekka (1877) Levy ergibt, per Alt und jung in Breyell genau richtig wurden Humorlosigkeit höflich, ist unser Mann! am 20. Holzmonat wo ist die liebe geblieben 1902 in Breyell, ungelernter Mitarbeiter (richtig: Curt Höflich) Blase Sanders/Vasen „Alfred Levy wurde am 11. Dezember ins Slum Paris des wo ist die liebe geblieben ostens deportiert, er kam nach der Zerrüttung ins KZ Riga-Kaiserwald über wurde zuletzt im KZ Stutthof gesehen. der Fortdauer am Herzen liegen Walter Levy geht fremd. “ Berthold Mosheim wanderte ungeliebt keine Selbstzweifel kennen Blase im Wonnemonat 1939 nach Vereinigtes königreich Konkurs. sein Blase lebt in London